ANZEIGE

Aktuelles Daumendrücken für...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE
    • Neu

      also die Tierklinik hat angerufen. Herbert ist heute schon wieder etwas fiter. Es geht ihm soweit gut. Komplette Entwarnung können sie uns aber nicht geben. Im Kontrollröntgen sieht man das der "stau" etwas weiter gerutscht ist. Es ist aber noch nicht gelöst. Der Kleine Mann bekommt jetzt was zu Fressen.
      Er hat seit gestern sich nicht mehr übergeben. Hat aber auch noch nix zu Fressen bekommen. Wenn er sich nicht mehr übergibt, dann können wir ihn um 20 Uhr holen. Wenn doch etwas ist werden sie sich wieder melden.
      Leben heißt kämpfen
    • ANZEIGE
    • Neu

      Ich drücke für alle die es brauchen. Wir hatten zwei "lustige" Wochen mit Bruta, der Hündin meines Sohnes. Vorletzten Montag konnte sie nicht mehr laufen. Arthroseblokade im Rücken. Also Montag bis Donnerstag gespritzt und am Freitag sollten wir mit Tabletten beginnen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag fing sie an sich zu übergeben. Der Ultraschall brachte dann die Diagnose akute Gastritis und Pancreatitis. Zum Glück hatte ich Urlaub und konnte jeden Morgen mit ihr zum TA an den Tropf. Dazu kommt noch eine Anämie. Sie ist aber soweit über den Berg und wir sind 500 Euro ärmer
      Grüsse aus Mallorca
    • Neu

      Rateros schrieb:

      Der Ultraschall brachte dann die Diagnose akute Gastritis und Pancreatitis.
      Willkommen im Club :dagegen: So was braucht echt kein Mensch Hund. Gute Besserung :bindafür:
      Mein Mann und ich haben uns gestern auch gefragt, was wir in "Vor-Rocky-Zeiten" wohl mit unserer Zeit und unserem Geld gemacht haben :hust:

      Rocky grüßt seine Leidensgenossin :ill:
      LG von Pfannkuchen mit Yorkie Rocky 01.07.2004
      und den drei Bartagamen: Lotti, Herrmann und Barti
    • Neu

      Natürlich wird weiterhin fest gedrückt für alle Sorgenkinder!

      Pinky4 schrieb:

      Bei mir haben die Daumen diesmal leider nicht geholfen.
      Vielleicht wirken die bloß bei Vierbeinern?
      Aber naja. Hilft ja nix. Es ist, wie es ist.
      Muss man halt das Beste draus machen.
      Trotzdem vielen Dank an die Daumendrücker! :bussi:
      :streichel: Das tut mir sehr leid :( : Ich hoffe, alles wendet sich zum Guten! :bussi:
      Finley (LHC, *14.03.16)
      Unser Fotothread: Unser Goldjunge – ein Herz mit viel Fell drumherum

    ANZEIGE