ANZEIGE

Zeigt doch mal her Eure Pferde/Ponys oder RB Teil 2

    • ANZEIGE
      Mein Pferd hat seit drei Tagen leichte Scheuerstellen am Widerrist so zwei cm Durchmesser und heute Abend habe ich ihn das erste Mal wirklich scheuern lassen. Er war heute das erste Mal abends auf der Weide.

      Nun bin ich vollig fertig das er Ekzemer sein koennte. Mein altes Pferd war schwer allergisch.
      Habe einfach schiss die nachsten 20 Jahre wieder eindecken und eincremen zu koennen. Das kann es doch nicht sein. Wozu hab ich mir ein junges gesundes Pferd gekauft ... ich werde verruckt.

      Kann das auch einfach eine Uberreaktion sein ? Die wieder verschwindet ? Letztes Jahr im Offenstall hat er das nicht gehabt . Nun frage ich mich ob ihn die Boxenhaltung vielleicht sosehr stresst ... dass das Immunsystem schlapp macht ...
    • blubbb schrieb:

      Mein Pferd hat seit drei Tagen leichte Scheuerstellen am Widerrist so zwei cm Durchmesser und heute Abend habe ich ihn das erste Mal wirklich scheuern lassen. Er war heute das erste Mal abends auf der Weide.

      Nun bin ich vollig fertig das er Ekzemer sein koennte. Mein altes Pferd war schwer allergisch.
      Habe einfach schiss die nachsten 20 Jahre wieder eindecken und eincremen zu koennen. Das kann es doch nicht sein. Wozu hab ich mir ein junges gesundes Pferd gekauft ... ich werde verruckt.

      Kann das auch einfach eine Uberreaktion sein ? Die wieder verschwindet ? Letztes Jahr im Offenstall hat er das nicht gehabt . Nun frage ich mich ob ihn die Boxenhaltung vielleicht sosehr stresst ... dass das Immunsystem schlapp macht ...
      Letztendlich wird dir das hier niemand sagen können, sondern bestenfalls der Tierarzt. War der schon da? Wie sieht es bei der Verwandtschaft deines Pferdes aus in Sachen Ekzem?

      Alles Gute für deine Stute @Senta2006

      Gibt es in Österreich eine Art APO, in der die Sache mit dem Sattel stehen könnte?
    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • Esiul schrieb:

      Ganz lieben Dank - irgendwo muss noch ein VS-Sattel rumliegen, mal sehen, vielleicht passt der ja noch einigermaßen. Und ansonsten muss halt auf ein Schulpferd ausgewichen werden. :)
      Im Notfall könntet ihr Euch einen Hidalgo Testsattel für ne Woche zuschicken lassen. Wenn ihr Erfahrung habt, ist der ja schnell angepasst. Kostet so um 50 Euro, denke ich.
      Thea mit Cockapoo Hündin Kamali, *06/2016

      "A fluffy, puffy, curly Cockapoo in Scotland."

    ANZEIGE