ANZEIGE

Wanderungen mit Hund- unser Wanderthread

    • Neu

      ANZEIGE

      Avocado schrieb:

      am Sonntag waren wir am Kokrsko Sedlo. irgendwann im März haben wir das schonmal probiert, der Weg war aber durch abgegangene Lawinen unzugänglich.
      es war sehr schön! da oben eine Hütte ist und man von da aus auf die umliegenden Gipfel kommt war der Weg recht gut besucht.
      oben an der Hütte haben wir Rast gemacht und dann eher spontan beschlossen uns die Routen drumrum auch anzusehen. wir haben ein bisschen die Gegend erkundigt und dann beschlossen das nächste Mal ohne Hunde hoch zu gehen und mit der Hütte als Einkehrpunkt zum Grintovec zu wandern. ( da die Routen allesamt nicht mehr hundetauglich waren (Ziva vielleicht, aber für die Staffs zu gefährlich) und wir auch keine entsprechende Ausrüstung mithatten.)

      wir sind aber ein bisschen weiter hoch gekraxelt, wo wir dann rumgelegen sind und die Aussicht genossen haben. das Wetter war perfekt, es war leicht bewölkt und ein bisschen windig.

      Hecci wollte dann von der Hütte nicht mehr weg, wieso auch, da gab es Menschen und Futter und das Geröllfeld fand er doof und überhaupt war er die erste halbe Stunde runter sehr stur. mein Esel :roll: ich musste ihn öfter von Steinen auf denen er selber rauf gesprungen war "retten". auf dem Rückweg haben wir an der (eisig kalten) Kamniska Bistrica gehalten und die Hunde drin planschen lassen.

      ich hab es jetzt hin bekommen dass die Fotos länger angezeigt werden. juhuuu



      Liebe Grüße von Bianca

      mit Prinzessin Ziva und Breitmaulfrosch Hector

      Unser Leben in Bildern

    ANZEIGE