ANZEIGE

Mantel Fotothread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      ANZEIGE
      Luna liegt irgendwie immer zwischen zwei Größen. Bei Pomppa passte alles. Und nu haben die die Größen geändert :( .
      Gut das ich Schlussverkauf noch einen Toppa gekauft habe mit alten Größen im kräftigen Orange.
      Und noch einen Willi Wollmantel dazu. Bin gespannt
    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • Neu

      Oh wie hübsch. die Mäntel sind heute verschickt worden. Ich hab allerdings einen braunen Willi genommen, weil ich dachte dann sieht man nicht jeden Schmuddel. Wolle waschen muss ich nochmal gucken, ich glaube ich habe gar kein Wollwaschmittel :shocked:
      Ach ja Willi, Pomppa und co (Reste, wirklich nicht mehr viel da) ist gerade bei dogs-24 mit 40% im Angebot.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von snoopyinaachen ()

    • Neu

      Ich suche einen Mantel für meine Beardie Mix Hündin für ihre letzte Wintersaison. Einen ganz dünnen, billigen Mantel habe ich schon, aber ich dachte mir, jetzt wo sie ältre wird muss längerfristig was ordentliches her.
      Viele im Agi haben ja Back on Track, den Pomppa finde ich auch interessant.
      Habt ihr Erfahrungen mit den beiden Mänteln? Welcher eignet sich besser für einen schlanken Hund mit längerem Rücken?
      Und welcher Mantel eignet sich besser für unsere Zwecke?
      Suche vorallem für die Pausen beim Agility oder so Winter wie den letzten (da habe ich Lou das erste mal beim Spazieren in Bewegung frieren sehen).
      Sie ist zwar ein Beardie Mix hat aber sehr wenig Unterwolle und moderates Fell.
      Ist der Toppa Pomppa zu warm für Pausen und reicht ein Perus Pomppa für Schneegestöber? Wasserabweisend sind ja glaub beide. Der Back on Track gefällt mir eigentlich nicht sooo gut, der soll ja anscheinend auch nur die Eigenwärme halten und gefällt mir so auch nicht so gut für das Geld.
      Wie sieht es beim Pomppa aus mit dem 'Geschäft erledigen' geht da, wenn der Mantel an ist? Habe nur gelesen dass der keine Beinschlaufen hat? Irgendwie wird mir aus Bild und Beschreibung nicht ganz klar, wie den an der Hinterhand jetzt genau hält.
      Und zu guter letzt: Wo kaugft ihr die Pomppa Mäntel? Gibt es da nen Marktführer im D www? Wo man bestenfalls auch wenig Probleme mit dem zurückschicken hat, falls es nicht passt?

      Ich weiß, das sind jetzt ziemlich viele Fragen, aber vielleicht hat ja jemand ein paar Antworten oder auch Vorschläge welcher Mantel noch passen könnte. :)
      Viele Grüße ;)
      Franzi und halbgebordertes Wuscheltier Lou (*02.05.10)
    • Neu

      LouMaus schrieb:

      Ich suche einen Mantel für meine Beardie Mix Hündin für ihre letzte Wintersaison. Einen ganz dünnen, billigen Mantel habe ich schon, aber ich dachte mir, jetzt wo sie ältre wird muss längerfristig was ordentliches her.
      Viele im Agi haben ja Back on Track, den Pomppa finde ich auch interessant.
      Habt ihr Erfahrungen mit den beiden Mänteln? Welcher eignet sich besser für einen schlanken Hund mit längerem Rücken?
      Und welcher Mantel eignet sich besser für unsere Zwecke?
      Suche vorallem für die Pausen beim Agility oder so Winter wie den letzten (da habe ich Lou das erste mal beim Spazieren in Bewegung frieren sehen).
      Sie ist zwar ein Beardie Mix hat aber sehr wenig Unterwolle und moderates Fell.
      Ist der Toppa Pomppa zu warm für Pausen und reicht ein Perus Pomppa für Schneegestöber? Wasserabweisend sind ja glaub beide. Der Back on Track gefällt mir eigentlich nicht sooo gut, der soll ja anscheinend auch nur die Eigenwärme halten und gefällt mir so auch nicht so gut für das Geld.
      Wie sieht es beim Pomppa aus mit dem 'Geschäft erledigen' geht da, wenn der Mantel an ist? Habe nur gelesen dass der keine Beinschlaufen hat? Irgendwie wird mir aus Bild und Beschreibung nicht ganz klar, wie den an der Hinterhand jetzt genau hält.
      Und zu guter letzt: Wo kaugft ihr die Pomppa Mäntel? Gibt es da nen Marktführer im D www? Wo man bestenfalls auch wenig Probleme mit dem zurückschicken hat, falls es nicht passt?

      Ich weiß, das sind jetzt ziemlich viele Fragen, aber vielleicht hat ja jemand ein paar Antworten oder auch Vorschläge welcher Mantel noch passen könnte. :)
      Huhu, also ich habe Erfahrung mit beiden Mänteln. Pomppa haben wir noch, back on Track nicht mehr :pfeif:

      Back on Track hat meiner Meinung nach eine schlechte Passform. Meinen beiden Hunden haben je zwei verschiedene Größen absolut nicht richtig gepasst. Vorne viel zu weit :|
      An sich finde ich hat back on Track einen entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Mänteln: die Hunde können angeblich nicht überhitzen. Allerdings hat man ein Problem, wenn man ihn erst anzieht, wenn dem Hund kalt ist....ist keine Körperwärme vorhanden, kann auch keine reflektiert werden. In Trainingspausen nicht so schlimm, denke ich.

      Vom Pomppa bin ich echt überzeugt. Jedenfalls vom Perus, den Toppa habe ich noch nie live gesehen. Für meine Hündin reicht der vollkommen aus under sitzt Klasse. Behindert nicht beim flitzen durch den Schnee und rutscht zu 95% wieder in die richtige Position. Geschäft erledigen klappt problemlos (im Gegensatz zu back onTrack, wenn man die Rute durch den Schlitz zieht). Ich kann ihn nur empfehlen :D

      Ich bestelle meine Pomppa Mäntel immer bei dogs-24.de
      Der Kontakt ist sehr nett inkl. Beratung zur Größe. Ab einem gewissen Wert ist der Versand kostenlos. Der Rückversand nicht, aber das kann man ja auch irgendwie verstehen. Dafür wird die retoure ruck Zuck bearbeitet und man hat das Geld schnell wieder zurück.

      Ich bin mit den Mänteln und dem Shop rundum zufrieden und werde dieses Jahr auf jeden Fall wieder Pomppa kaufen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Charlymira ()

    • Neu

      Ich möchte gerne einen Toppa Pomppa bestellen und schwanke zwischen 28 und 31.

      Fallen die wirklich so viel größer aus ??

      Bei dem Hurtta Pro Wintermantel haben wir 33 und das passt perfekt.
      Bei dem Hurtta Summit haben wir sogar 35 weil es in kleiner an der Brust nicht reichte.

      Sein Brustumfang ist ca. 45cm.

      Er hat eine extreme Ringelrute die dauerhaft oben getragen wird.

      Meint ihr 31 könnte passen ? Ich habe Angst das 28 zu klein ist. Er ist ein 5,5 kg Havaneser mit echt breitem Brustkorb.

      LG

    ANZEIGE