ANZEIGE

Lauftraining (mit und ohne Hund)

    • Neu

      ANZEIGE

      jennja schrieb:

      Ich drück dir die Daumen! Hört sich ja echt fies an bei dir :/

      Da bin ich wirklich unfassbar dankbar, dass ich lauftechnisch im Grunde keine Einschränkungen hab - mal von der zeitlichen Komponente abgesehen.
      Ich würde gerne jeden Tag laufen und irgendwann werde ich damit auch anfangen. Nur im Moment ist nicht die Zeit dafür...
      Zeit hab ich mir jetzt wieder etwas geschaffen, der "Kleine" würde sich als Zughund gut machen, brauch ne Aufgabe, ist nur sehr bedingt ableinbar.. laufen wäre perfekt für uns.. was ich verbrochen hab um den Kram zu haben, weiß ich auch nicht. |) Ich hoffe ja auch, dass es mit joggen wieder besser wird, zuletzt gabs sogar beim wandern kritische Momente, dass geht gar nicht :barbar: und beim letzten Schub konnte ich nur noch im sitzen "schlafen". Eigentlich soll Ausdauersport ja gut sein und Lungenfunktion verbessern. Heut ist noch alles gut. Vorsichtig optimistisch bin. =)
      Humor und Geduld sind Kamele, die uns durch jede Wüste tragen.

    ANZEIGE