ANZEIGE

Haar(iger)-Laberthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: Haar(iger)-Laberthread

      ANZEIGE

      "MandySLN" schrieb:

      "Bianche" schrieb:





      Das Bild find ich ja mal echt cool :gut:

      Ja nachdem ich wahrscheinlich auch schon alles versucht hab sind meine Haare jetzt Kurz... irgendwie gefall ich mir nich so wirklich, egal was ich mach...



      "MandySLN" schrieb:


      Jetzt sind sie noch etwas kürzer...

      Ratschläge erwünscht ;)


      Ich suhc ma n Bild von meiner Schwägerin raus, in etwa gleicher Typ hat kurze haare bissken Strähnchen, schaut Supi aus muss dann nur das Gesicht verfälschen
      Et Grüsst Manu mit

      Buddy + 01.04.2016
      Lills +14.08.2016
      Mäx ( dem Knallfrosch)
      Joy (Der Diva)
      Dr. Indiana Jones( Indy)
    • Re: Haar(iger)-Laberthread

      Also ich hab mir auch mehrfach die Haare endgültig ruiniert durch Glätteisen ohne Temperatureinstellung und das ganze ohne Hitzeschutz...
      Jetz hab ich eins MIT Einstellung, stell immer nur auf Stufe 2 (von 20) und benutz Hitzeschutz... Das dauert dann ~1stunde und hält maximal 2 Stunden richtig... bäääh

      Ich trau mich halt nicht, sowas extremes zu machen...weder kurzschneiden noch Dreads... sind beides so sachen die man notfalls lange nichtmehr loswird und zwischendurch total bescheuert aussieht :ugly:
      Liebe Grüße
      Laura und Hyäne Shira (*2010),

      und familiärem Anhang:
      Swiffer Leoni (*2003 / TibetTerrier-Mix)
      Hobbit Frodo (*2007 / Havaneser)

      Das Trio in Wort und Bild
    • ANZEIGE
    • Re: Haar(iger)-Laberthread

      naja ich muss dazu sagen,das ich manchmal schon ganz gerne meine farah facette (oder wie se denn hiess) frisur wieder haben würde...aber naja..ich bin auch so zufrieden ;)
      und laura..das auf dem foto sind aber kunstdreads,die auch im endeffekt nur gezwirbelt sind (hab sowas nämlich im schrank liegen ;) ) und die recht zackig auf gehen und dann zumeist richtig komisch aussehen...und sowas "in echt" hinzubekommen...puuuhhhh...da tun mir ja schon die finger nur bei dem gedanken weh

      naja und ich finde auf jeden falle,du schaust auch so echt hübsch aus...ich würd dich halt gern mal mit den locken sehen

      und mandy...ich find du hast echt so schicke kleine locken..eine freundin von mir hatte die auch und dann aber längere haare..ich fand des immer traumhaft *schwärm*
      liebe grüsse,bianca und ihre drei lappen


      meine crew
    • ANZEIGE
    • Re: Haar(iger)-Laberthread

      @Bianche: Momentan sind meine haare wieder lang genug, dass sie sich nur wellen und nicht locken... aber wenn du willst, mach ich nachher mal ein Foto :ops:
      Und ich weis dass die künstlich sind, ich verkehre oft genug in Kreisen wo sowas getragen wird - geil find ichs trotzdem

      Ich hab übrigens nen riesen Fehler gemacht: Ich hab jetzt 1 Jahr lang darauf hingearbeitet, die schwarze Haarfarbe rauswachsen zu lassen um sie dann mal lila oder rot zu färben (Naturfarbe: Straßenköterblond) - und zum Abiball dachte ich mir "Mach ich halt mal tönung rein, sieht ordentlicher aus" ... beim Einwirken entdeckte ich dann, dass ich reflexartig DAUERHAFT HALTBAR gekauft hatte :( Nu sin se wieder schwarz und das gibt ne riesen sauerei, wenn ich da wieder blondiere um bunten kram rein zu klatschen...
      Liebe Grüße
      Laura und Hyäne Shira (*2010),

      und familiärem Anhang:
      Swiffer Leoni (*2003 / TibetTerrier-Mix)
      Hobbit Frodo (*2007 / Havaneser)

      Das Trio in Wort und Bild
    • Re: Haar(iger)-Laberthread

      Ich hatte meine auch bisletzten Sommer etwas länger als zu den Schultern aber offen geht nicht die sind einfach zu viel, zu dick und zu lockig. Deswegen immer Zopf aber damit konnte ich mich einfach nicht mehr sehen... bin dann zum Friseur meines Vertrauens und hab gesagt mach was du willst, hauptsache praktisch und schön ;)

      Glätten geht bei mir so gut wie gar nicht, da verzweifelt sogar mein Friseur :headbash: Und vorallem hällts nicht...

      Ice, ich finde aber dir steht der Zopf super...auf den Bildern glänzen deine Haare aber auch ganz schön...
      Grüße von Mandy mit Max

      Das uns etwas fehlt, sollte uns nicht davon abhalten alles anderezu genießen.
      Ich denke an dich meine Maus!!


      Max *ca.06.11
      Betty *09.02.10
    • Re: Haar(iger)-Laberthread

      "Buddy-Joy" schrieb:

      "Bianche" schrieb:

      im übrigen haben mir fast alle glätteisen die haare kaputt gemacht und meine mutter hat mich fast erwürgt dafür..denn meine mutti ist frisörin und war immer so "stolz" auf töchterchens haare..naja die is eh fast tot umgefallen als ich dann mit dreads ankam :hust:


      Meine Tante is Schnippeltante mit eigenem "Lädschen"
      Ich werd nie den Blick vergessen, ich, 15 bei meiner Mutter an der Hand in den Laden^^ Meine Mutter: "Ela TU WAS"
      Ich hatte mir meine blonde Mähne mit ner Bastelschere rappelkurz geschnitten, vorher gingen sie bis untern Pöppes :D
      Erklärung der Geschichte, mein grad abgefeuerter Ex meinte ich liebe Deine Haare: Ich:dann behalt se *schnipps*
      Seit dem wachsen sie wieder :D
      Bye the way kein Hitzeschutz benutzt?



      :D na des nenn ich mal konsequent

      und nee hab ich nich...war mir alles zu umständlich und ich musste auch immer abends meine haare flechten weil ich sonst schon mit nem riesen "dread-klumpen" am hinterkopf aufgewacht bin...das wurd mir dann irgendwann zu nervig und dann kamen halt die ollen filzloden :pfeif:

      und ja laura..mach mal foto pls..bin doch so neugierig
      liebe grüsse,bianca und ihre drei lappen


      meine crew
    • Re: Haar(iger)-Laberthread

      "Bianche" schrieb:

      "Buddy-Joy" schrieb:

      "Bianche" schrieb:

      im übrigen haben mir fast alle glätteisen die haare kaputt gemacht und meine mutter hat mich fast erwürgt dafür..denn meine mutti ist frisörin und war immer so "stolz" auf töchterchens haare..naja die is eh fast tot umgefallen als ich dann mit dreads ankam :hust:


      Meine Tante is Schnippeltante mit eigenem "Lädschen"
      Ich werd nie den Blick vergessen, ich, 15 bei meiner Mutter an der Hand in den Laden^^ Meine Mutter: "Ela TU WAS"
      Ich hatte mir meine blonde Mähne mit ner Bastelschere rappelkurz geschnitten, vorher gingen sie bis untern Pöppes :D
      Erklärung der Geschichte, mein grad abgefeuerter Ex meinte ich liebe Deine Haare: Ich:dann behalt se *schnipps*
      Seit dem wachsen sie wieder :D
      Bye the way kein Hitzeschutz benutzt?


      DAS ist echt konsequent, aber der hat bestimmt nich schlecht geguckt!
      Grüße von Mandy mit Max

      Das uns etwas fehlt, sollte uns nicht davon abhalten alles anderezu genießen.
      Ich denke an dich meine Maus!!


      Max *ca.06.11
      Betty *09.02.10
    • Re: Haar(iger)-Laberthread

      Ich mag meine Haare an sich eigentlich: Sind nicht total glatt, aber wellen sich auch nur in den Spitzen etwas (bei kürzerem Haar auch etwas mehr, aber nicht so sehr das ich GEZWUNGEN bin zu glätten, geht dann auch so) sie sind nicht allzu Dick, aber mitlerweile Gott sei Dank auch nicht mehr ganz dünn. ABER: Ich weiß nie welcher Haarschnitt :D Und die Farbe.... :verzweifelt: Meine Haare sind auch nicht so einfach was das Färben angeht, dabei experimentiere ich echt gern...
      Bin so ein komisches Blond, hatte sie über den Winter ne ganze Zeit schön dunkel, dass fand ich echt tausendmal schöner, aber alle haben immer gesagt die müssen wieder blond... Naja zum Sommer hin habe ich mir dann gesagt, dass blond nicht so warm aufm Kopf ist, also sind sie inzwischen aufgehellt, zwischen Dunkelbraun und Blond hatte ich allerdings auch nochmalkurz so nen Rot...
      Aber auch die Haarfarbe gefällt mir nicht allzu sehr, zum Abschluss müssen sie dunkler oder heller und einfarbig. Und Laura, ich mag Dreads :fondof: Ich sage auch seit Jahren, dass ich irgendwann mal welche möchte und dann auch nicht in Blond, sondern Schwarz oder Schwarz mit Rot. Die Schwester vone iner Freundin hat welche, ihr Freund ebenfalls, ich finds einfach traumhaft und sooo praktisch :headbash:
      Gruß Sarah, Cindy und Shena
      Mehr über uns gibt es hier
    • Re: Haar(iger)-Laberthread

      Ich will bei mir auf jeden Fall wieder Farbe reinbringen. Hab jetzt jahrelang blauschwarz mit buntem Pony gehabt (Favoriten: Türkis und lila) und will auch wieder irgendwas in die Richtung machen. Entweder wieder Pony färben oder frei schnauze ein paar strähnen färben. Mal sehen. NUR schwarz is mir zu blöde.

      Dreads in schwarz-lila wären schon geil :liebhab:

      Kann man dreads eigentlich genauso einfach färben wie normale Haare?? :?
      Liebe Grüße
      Laura und Hyäne Shira (*2010),

      und familiärem Anhang:
      Swiffer Leoni (*2003 / TibetTerrier-Mix)
      Hobbit Frodo (*2007 / Havaneser)

      Das Trio in Wort und Bild

    ANZEIGE