ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erhöhte Nierenwerte bei älterem Hund?

    gorgeous2000 - - Senioren

    Beitrag

    Auf jeden Fall nur Nierendiätfutter geben und auch keine Leckerchen oder Kauartikel. Alles andere macht keinen Sinn und selbst wenn die Werte wieder besser werden, würde ich auch danach weiter Diät füttern. Es gibt heute gute Diätfuttermittel und auch einiges an Auswahl, sowohl als Trockenfutter als auch Nassfutter, so dass man auch variieren kann. Die Aktzeptanz bei den Hunden ist da auch etwas besser. Lies dich am besten selbst etwas ein und schau, welche Anbieter es gibt. Man muss nicht das n…

  • Bitte holt euch direkt einen Trainer dazu, der euch die wichtigsten Basics direkt vor Ort erst mal vermittel. Gerade die ersten Wochen sind so wichtig, der Welpe checkt ja jetzt schon aus, wie es bei euch läuft bzw. er braucht von Anfang an eine klare Anleitung. Ich hoffe, ihr seid euch wirklich der Verantwortung bewusst, vor allem auch in Bezug auf diese Arbeitsrasse, die als Anfängerhund eigentlich kaum geeignet ist. Bitte holt euch wirklich Hilfe, wenn ihr so wenig vorbereitet seid.

  • Ich denke, der Hund braucht mehr Ruhe und Schlaf. Räumliches Begrenzen hilft auch, damit Hunde runter kommen. Zu viel Raum muss man auch erst mal lernen, zu handhaben. Schreib doch mal einen typischen Tagesablauf auf? Und warum wurde der Hund schon kastriert?

  • Nebenwirkungen metacam

    gorgeous2000 - - Gesundheit

    Beitrag

    Metacam wird eigentlich usammen mit einem Magenschutz/Magenschoner gegeben. Zumindest, wenn es über einen längeren Zeitraum gegeben wird. Nach Absetzen muss der Magen-Darm-Trakt im besten Fall einmal saniert werden. Was für ein Zahnproblem hat dein Hund denn, was seit so langer Zeit schon besteht? Ich meine, gerade für den Maulbereich gibt es eigentlich spezielle Schmerzmittel/Entzündungshemmer, die eingesetzt werden. Ich würde die Dauergabe von Metacam durchaus überdenken und das Zahnproblem mü…

  • Kurze Frage zum Bellen

    gorgeous2000 - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Klingt nach Überforderung/Übersprung/Frust. Möglicherweise ist das alles ein bisschen viel Programm für das Alter und ich bezweifel, dass der Hund die Kommandos wirklich "kann". Schraub das Programm lieber etwas runter, lass den jungen Hund viel schlafen und üb erst mal ein Kommando (Sitz und Platz braucht kein Hund, schon gar nicht in dem Alter) und variier das immer mal ein bisschen. Wichtig, immer nur kurze Einheiten, dafür lieber mehrfach am Tag. Es braucht mindestens 100 Wiederholungen, bis…

  • Proteingehalt Junghund

    gorgeous2000 - - Fertigfutter

    Beitrag

    Juniorfutter macht wirklich keinen Sinn. Proteingehalt sollte für einen Junghund nicht über 25% sein und im besten Fall auch hochwertig sein. Es sollte also bei dem Futter klar deklariert sein, welches Fleisch zu welchen Prozentanteilen verarbeitet wurde. Und Fleisch sollte mit an erster Stelle bei der Deklaration stehen. Ich persönlich würde RC niemals füttern (alleine schon aus moralischen Gründen) und Markus Mühle .... na ja, für das Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es deutlich besseres Futter…

  • Richtig und wichtig wäre hier auch, den Züchter mal dazu zu befragen. Vielleicht hatte der so einen Fall schon mal. Versierte Züchter sind, was ihre Rasse betrifft, oftmals sehr gut informiert und eine gute Ergänzung zu einem fähigen Tierarzt.

  • Probleme, warum immer abends?

    gorgeous2000 - - Gesundheit

    Beitrag

    Ich würde die Ernährung noch mal anpassen: Verhaltenstherapie aus dem Futternapf? : SitzPlatzFuss

  • Eine anständige Diagnose wäre schon sinnvoll, bevor man mit harten Mitteln behandelt, vor allem beim Welpen. Kann ja so schwer nicht sein, auf Milben, Pilz oder sonstwas zu testen. Ein Geschabsel kann sicher jeder Tierarzt unterm Mikroskop selbst untersuchen. Und wenn man dann fündig geworden ist, behandelt man zielgerichtet. Allerdings würde ich da auch jetzt zu einem anderen Tierarzt, am besten sogar zu einem Dermatologen gehen. Und auch die blaube Fellfarbe kann damit was zu tun haben, da sie…

  • Bei einem mittelgroßen bis großen Hund würde ich so ca. ab dem 8. Lebensjahr jährlich ein geriatrisches Blutbild machen lassen. Bei einem intakten Rüden ab dem 5. Lebensjahr regelmäßigen Prostatacheck. Ansonsten wird es ja auffallen, wenn der Hund was hat, von daher würde ich dann immer rechtzeitig reagieren, aber das hat mit Alter ja nichts zu tun unbedingt. Eventuell muss man irgendwann die Ernährung anpassen, man kann Zusätze für die Gelenke geben usw. Das muss man dann einfach im Auge haben,…

  • Klar, auf dem Land leben ist für die meisten Hunde sicher schöner, aber der Spinone wird sicher auch mit Stadt zurecht kommen, wenn man dafür sorgt, dass er sich ausreichend bewegen kann und er gearbeitet wird. Aber ein großes Manko sehe ich: der Spinone hat schon einen sehr starken Eigengeruch und er sabbert halt (mal mehr, mal weniger). Wenn man viel mit Hund in der Stadt unterwegs ist und hier und da auch mal in einen Laden oder ein Cafe/Restaurant mit Hund möchte - da muss man sicher ab und …

  • Ich habe einen Spinone Italiano und mache mit ihm neben Dummyarbeit auch Canicross und fahre Dog Scooter. Aufgrund dessen, dass seine normale Gangart Trab und selten Galopp ist, ist er fürs Scootern nur bedingt geeignet. Jagdtrieb ist leicht händelbar, mit anderen Hunden sehr gut kompatibel, allerdings muss man um die 40 kg Hund natürlich auch handhaben können. Den WOW-Effekt kann ich nachvollziehen, diese Hunde haben schon eine sehr besondere Ausstrahlung und man muss sie einfach gern haben. Le…

  • Die Läufigkeit selbst ist vielleicht vorbei, aber der gesamte Hormonapparat ist ja noch mal Laufen. Nach der Läufigkeit ist jede Hündin scheinschwanger. Und zwar ungefähr so lange wie eine Trächtigkeit dauern würde, also um die 63 Tage. Nach der Scheinschwangerschaft folgt die Scheinmutterschaft, ungefähr noch mal solange. Oft sind Hündinnen in der Scheinmutterschaft aggressiver und angriffsbereiter als sonst, da sie ja gefühlt Welpen haben. Verschiedene Hormone wie z.B. Prolaktin sorgen dafür, …

  • Würde aus Erfahrung auch sagen, dass da ein Podenco-Anteil mit drin ist. Muss man halt Lust drauf haben. Kann es durchaus verstehen, was die Faszination dieser Rasse ausmacht, aber die Haltung bzw. die Handhabe draußen ist halt recht anspruchsvoll und so einen Vollblutsolitärjäger, der mit allen Sinnen jagdt, kann man halt auch deutlich schlechter alternativ auslasten bwz. ich behaupte sogar, dass es bei einem Podenco unmöglich ist. Von daher muss man sich halt überlegen, was man möchte. Aber es…

  • Ich habe viel mit Segugios zu tun, was genau möchtest du denn wissen? Segugios sind tolle, sehr sanfte und sensible Hunde. Trotz allem benötigen sie klare Führung und Struktur wie ja eigentlich alle Hunde. Jagdtrieb kann unterschiedlich ausfallen und hängt natürlich auch von der Jagderfahrung habe. Grundsätzlich werden sie in Italien für die Hasenjagd eingesetzt, Ihre Aufgabe besteht darin, in kleinen. festen Gruppen von 4 bis 6 Hunden die frischesten Nachtfährten von Hasen zu finden und die Sas…

  • Meld den Hund auf jeden Fall schon mal steuerlich an...und registrier den Chip bei Tasso auf dich. Ansonsten ist ja durch den Kaufvertrag eigentlich alles geregelt.

  • Das Spielen drinnen würde ich in jedem Fall unterbinden. Ersthund auf seinen Platz schicken und Welpe in die Box packen, am besten auch ohne Sichtkontakt zueinander. Beiden vielleicht was zu Kauen anbieten, das entspannt und lenkt ab und der Welpe schläft darüber im besten Fall auch ein. Das Wichtigste ist Schlaf und Ruhe für einen jungen Hund. Und dann muss auf Dauer mit dem Welpen natürlich auch geübt werden, dass er sich auf seinen Platz schicken lässt. Regeln im Haus stellst du halt auf und …

  • Vom Alter her passen solchen Verhaltensweisen zur "spooky Phase". Was immer hilft, ist, einfach mal das Programm runter zu fahren und weniger zu machen und mehr Ruhe rein zu bringen.

  • Zwingerhusten geht um diese Jahresheit häufig um. Auch wenn Hunde geimpft werden, so sind sie nur gegen 2 Stämme von Parainfluenca geschützt, es gibt aber ca. 300 Arten. Gerade bei einem Welpen wäre ich da immer vorsichtig und würde das dringend abklären. Was man auf jeden Fall geben kann ist ACC Akut, dies aber auch mit dem ​TA abstimmen, was die Menge angeht. Wenn der Husten schon schlimmer ist, hilft meistens nur Antibiotika. Und auf jeden Fall in der HuTa Bescheid geben und beim eigenen Hund…

  • Aufgeregt mit neuem Welpen

    gorgeous2000 - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Könnte die ehemalige Nachbarin, von der ihr scheinbar ja den Hund habt, nicht übergangsweise ein bisschen mitbetreuen?

ANZEIGE