ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Streit mit Züchter

    flying-paws - - Verordnungen und Rechtliches

    Beitrag

    Der Kaufvertrag ist das rechtlich wichtige Dokument. Wegen der Papiere würde ich mich an den Zuchtverband wenden und denen den Sachverhalt erläutern. Die sollen dann zusehen wie sie das Regeln, dass die Papiere zu Dir kommen.

  • Zitat von GruenerTee: „Ich habe mit meiner Mutter telefoniert und höre wie Henry im Hintergrund bellt. Ich bitte sie mich auf laut zu stellen und spreche ihn an. Er hat auch aufgehört zu Bellen, war aber laut meiner Mutter sehr irritiert. Es war dann aber wieder ruhig. “ Sorry, nix Spitz, aber es passt ...Hihi, da habe ich jetzt von meiner Sheila ein zu niedliches Bild bekommen. Ich hatte sie übers Wochenende zu einer Freundin ausquartiert - zum ersten Mal war sie von mir getrennt! Und sie klebt…

  • Ich würde das mit dem CBD probieren. Gibt man ins Futter.

  • Meins wär's nicht. Wenn Dein Hund sich von einem Sprühhalsband langfristig vom Jagen abhalten lässt, dann ist das Jagdverhalten so gering ausgeprägt, dass Du das auch locker ohne das Ding trainieren kannst. Hat Dein Hund tatsächlich "echtes und ausreichendes" Jagdverhalten wird der Effekt sich schnell in Luft auflösen und es war dann auch für die Füße.

  • Zitat von hasilein75: „Jetzt muss ich mal ne Lanze für die Weimis brechen... Unsere Arwen, die Ferienprinzessin, ist ein Traum von Hund. Ich hatte sie schon mit in den Wohngruppen, sie fährt oft mit uns in Urlaub und sie ist immer nur toll. Herrchen ist Tierarzt und sie ist den halben Tag mit in der Kleintierpraxis und den Rest mit in Ställen unterwegs. An dem Hund ist nichts, aber auch garnichts böses dran. Sicherlich kein Hund für Einsteiger, man muss sie führen können, aber dann ist alles gut…

  • Markerwort gesucht

    flying-paws - - Clicker

    Beitrag

    Zitat von Cherubina: „Beim letzten solltest du schauen niemand russischsprachigen in deiner Nähe zu haben. Das gibt dort sonst knallrote Köpfe. Eine meiner zwei Katzen heißt so und darum weiß ich, dass es ein seeeehr schmutziges Wort für Penis gibt, das genauso klingt. “ Ich weiß. Das hast Du mir schon mal gesagt.

  • Auf das Märchen mit der Auslastung bin ich damals auch reingefallen. Was glaubst Du denn, tut ein Koppelgebrauchshund den lieben langen Tag in einer Schäferei? Ich sage es Dir: Hauptsächlich warten. Und, wenn er Glück hat, dann darf er mal kurz die Schafe ranholen zur Kontrolle. Oder was ähnlich Langweiliges tun. Umtriebe, Klauenpflege, Sortieren... Das sind alles Ausnahmetage. Alle paar Wochen mal. Der Hund wird übrigens erst ab einem Alter von 12 Monaten trainiert. Vorher lernt der Hund Ruhe h…

  • Zitat von Muffinium: „Wir gehen 3-4 x täglich mit ihm von 30 Minuten bis 90 Minuten pro Spaziergang “ Macht im Höchstfall sechs Stunden täglich, in der abgespecktesten Version eineinhalb Stunden. Seit wann macht ihr das so? Hört sich an, als hättet ihr es weit übertrieben mit dem jungen Tierchen. Aufgrund der extremen Reizoffenheit ist es bei einem ​BC meiner Erfahrung nach nix mit dem jeden Tag drei Mal täglich zu gehen. Besser zwei Mal. Dabei können die in der Junghundezeit mit einem Spazierga…

  • Spürnasen - Mantrailing Laber Thread

    flying-paws - - Nasenarbeit

    Beitrag

    Das erklärt aber noch nicht, warum ich dem Hund die Geruchsaufnahme verbieten soll.

  • Markerwort gesucht

    flying-paws - - Clicker

    Beitrag

    Zitat von Dackelbenny: „Ich benutze doch kein Markerwort. “ In Deinem Fall ist es ein Lob.

  • Es wurde ja schon erklärt, dass es sich bei allen dilute-farbenen Labrador Retrievern um Mischlinge handelt. Meist eben mit Weimaraner, weil man dort ja "zuverlässig" Dilute-Träger findet und sie optisch dem Labrador "am wenigsten tun" - also die Optik für den Laien so bleibt, dass man ihn als Labrador an unbedarfte Leute verkaufen kann. Bei Mischlingen ist es eben, wie es bei Mischlingen so ist: Es gibt welche, da schlägt dann das Wesen des Labbis durch, manche sind tatsächlich Labbi-Weimaraner…

  • Ich "durfte" ja leider schon einige Male Anfallsgeschehen miterleben. Sie wirkt auf mich nicht gequält. Das wollte ich einfach mal sagen.

  • Markerwort gesucht

    flying-paws - - Clicker

    Beitrag

    Bei mir sind in Gebrauch: Klick Fein Toll Japp Super Bombe Hui

  • Meine laufen dann auch frei. Dafür brauche ich unter übersichtlichen Bedingungen keinen Rückruf.

  • In dem Alter benutze ich den Rückruf gar nicht. Man versaut ihn sonst nur.

  • Bei meiner Hündin war das Fressen von Holz, bevorzugt morschem, ein Hinweis auf ein nicht so gutes Darmmillieu. Ich habe über Sanierung nicht nur die Lust drauf in den Griff bekommen, sondern auch ihre Allergie. (Sie war schon so weit, dass sie Kortison bekam.) Danach habe ich begonnen immer einen Schluck Kanne Brottrunk ins Futter abends zu geben. Seitdem hat sie keine Probleme mehr.

  • Zitat von Sus.scrofa: „So ist es! Die Tiere unterscheiden zwischen Pilzsammlern, Spaziergängern, Jägern, forstlichen Holzerntemaschinen, PKWs und und und. Und so reagieren sie auch anders auf verschiedene Raubtiere. Beispielsweise beobachte ich immer wieder, dass quer laufende Menschen, wildernde Hunde und andere menschliche Störungen zwar für Flucht sorgen. 30 Minuten später steht aber alles wieder vor der Kamera, als wäre nichts gewesen. Dass der Wolf hier ist, habe ich ich mehrere Monate vor …

  • Bei unseren Rassehunden ist ja ein Merkmal, dass sie beim Jagen zuweilen besonders doof sind. (Ich schließe meine da mit ein. )

  • Wann hört beissen auf?

    flying-paws - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Die Rassemischung ist in dieser Beziehung keine einfache ... Trotz des langen Textes ist nicht klar, wo die Ursache liegt. Meine Welpen haben mich nie zerbissen. Nein, ich hatte nie blaue Flecken, Kratzer oder sonstiges. Es gibt daher ein paar Fragen zu klären: Wie oft geht ihr Gassi? Wie oft und wo spielt ihr? Wie oft und wie lange hat Dein Hund Sozialkontakte zu anderen Hunden? Wie oft ist er allein?

  • Zitat von Das Rosilein: „Und ich befürchte, solange nicht mehr Allgemeinheit betroffen ist (seien es die Haustiere aus Garten & Co. ... was immer), wird das vermutlich noch eine längere Zeit so bleiben. “ ... und, wenn das dann auf einmal mächtig hochkocht, weil irgendwelche Vorfälle das Sommerloch füllen und in der Presse aufgebauscht werden, dann wird es mit den Maßnahmen sicher auch bizarr ... Zitat von Chris2406: „Ja, solche Wölfe gibt es. Und ja, das Zusammenleben mit solchen Wölfen stelle …

ANZEIGE