ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Theobroma: „Schon ein Unterschied zum WB, oder? Weißt Du, was sonst noch drin ist? “ Welsh Cob. War das erste Fohlen von meinem Schinken

  • Gute Besserung den kranken Pferden! Schön, dass Jules seine OP gut verkraftet hat. Ich hoffe er kommt wieder ganz in Ordnung! Ich bin gestern spontan bei meiner Tante aufs Pferd gestiegen und das war ein bisschen lustig, denn es handelte sich um einen Friesenmix und ich war erstmal etwas irritiert, dass der überhaupt keinen Hals hat irgendwie war der zu kurz geraten Mittwoch war ich mit Pane alleine im Wald. War sehr schön, obwohl ich mich erstmal ordentlich verritten habe. Aber irgendwann kamen…

  • Graue Kästen sehe ich, aber keine Bilder. Ich bin da leider faul und altmodisch, ich möchte direkt eingebundene Bilder ohne Klicken Ja, es sieht so aus, als würde es wieder komplett gut werden. Dauert aber halt ewig, fürchte ich. edit: Ah, wenn ich das einmal aktiviere mit dem grauen Kasten, geht es in Zukunft? Das wäre ja gut :)

  • Bei mir werden keine Bilder angezeigt, auch nicht eure letzten Versuche. Mit dem 35mm habe ich neulich bei einer Freundin wieder fotografiert (und sie mich ebenfalls damit) und das ist schon cool. Allerdings ist es irgendwie doch nicht die Brennweite, die ich oft nutzen würde, deswegen verzichte ich drauf @network es wird langsam. Aber immer noch schief.

  • Der Frage schließe ich mich an. Bisher kenne ich nur Sigma-Nutzer :)

  • Meine Güte, genau für sowas hat man doch wohl eine Versicherung! Ich drücke fest die Daumen, dass die sich einkriegt. Aber mei, sie kann es ja auch privat zahlen, wenn ihr das lieber ist. Wenn klar ist, dass ihr Pferd es verursacht hat... Für die Op und die Genesung drücke ich natürlich auch die Daumen! Das klingt ja schon so, als ob es am Ende gut werden kann :)

  • Alles Gute, Thea, für den Nachwuchs! So eine Pony-Geschichte habe ich auch meine Tante hatte ein Pony. Leider nur eins, was reitbar war, also musste ich alleine raus. Da er Satteldruck hatte natürlich ohne Sattel. Die Strecke wurde mir erklärt, inklusive dem Feld für den Galopp. Ich erhielt noch die Warnung: Pass aber auf, aufm Feld kannste den nicht halten. Gut, dachte ich mir, probiere ich halt vorher mal den Galopp aus, dann kann ich ja entscheiden, ob ich das Feld mitnehme oder nicht. Galopp…

  • Zitat von Laviollina: „Abblenden heißt weniger Belichtungszeit oder? “ Nein, Abblenden heißt, die Blende etwas zu schließen.

  • Zitat von nepolino: „In deinem Fall würde ich mir zb einfach eine Tour raus suchen und das Handy lautlos mitlaufen lassen. “ Ich tracke meine Ausritte eh mit einer Sport-App. Damit finde ich im Zweifel auch den Rückweg Die Wunde sieht super aus! Gute Besserung weiterhin!

  • Die Pferdeprofis

    tinkatrulla - - Pferde Forum

    Beitrag

    Die Neue soll wohl zusätzlich kommen. Sie heißt Katja und kommt aus Brandenburg.

  • Die Pferdeprofis

    tinkatrulla - - Pferde Forum

    Beitrag

    Ich habe es auch vermutet, aber ich weiß es nicht. Wenn meine Tante noch was erzählt, lasse ich es euch wissen Wer war denn die "Sandra-hassende-Tussi-und-ihr-Gefolge"?

  • Die Pferdeprofis

    tinkatrulla - - Pferde Forum

    Beitrag

    Meine Tante hat sich bei den Pferdeprofis beworben... Sie hat erzählt, dass es wohl eine neue Trainerin geben soll aus Brandenburg. Hat davon jemand was gehört zufällig?

  • Vor allem weil dieses Forum es ja leider auch nicht hinbekommt, dass der Link dann im neuen Tab geöffnet wird, sodass man ja auch jedesmal noch aus dem Forum raus ist Willkommen an die Neuen

  • Im Automatikmodus macht eigentlich keine Kamera ordentliche Fotos von rennenden Hunden. Da wirst du also schon ein bisschen modifizieren müssen, damit das was wird :) und dann üben, üben, üben - ohne geht es leider auch nicht...

  • Wenn sie die Cloud hätte, hätte sie ja vermutlich auch PS Ja, man kann damit Videos bearbeiten. Für meine Zwecke (drehen und aus 1000 Fotos ein Video machen) hat es gereicht, wirklich anspruchsvolle Sachen sind aber sicher mit anderen Programmen wie Premiere besser. Aber keine Ahnung, wo da die Grenzen liegen. @schmuh: leider sehe ich da kein bestimmtes Objektiv, sondern nur eine Übersicht. Für den Hintergrund würde ich entweder Vinyl (pflegeleicht) oder Pappe nehmen. Letzteres gibt es recht gün…

  • Tatuzita: Hast du PS? Google das mal, wie das da geht. Ich hab das neulich gemacht, allerdings auch nur mit Anleitung, ich kriege es also nicht mehr ausm Kopf zusammen... Aber unter Video drehen Photoshop findest du auf jeden Fall eine Anleitung.

  • Es gibt doch bestimmt so schwimmende Getränkehalter oder so. Oder einfach ein Schwimmflügel? Das als Möhrenhalter und dann kannst du besser vorneweg schwimmen. Das Teil ziehst du dann mit einer Schnur hinter dir her. Oder vielleicht mit einem ferngesteuerten Boot?

  • Na toll. Kaum sind Ferien, häufen sich wieder die armen Viecher, die irgendwo angebunden und ausgesetzt werden Die Nase ist doch süß, das passt schon so Pane hat nun auch einen Fellsattel. Sogar mit so coolen Polstern vorne. Ich werde also in Zukunft öfter mal mit Fellsattel unterwegs sein :)

  • Was für Welpenfotos möchtest du? Nur zur Dokumentation oder so richtig Studiobilder? Wenn letzteres, würde ich auf jeden fall über entsprechende Blitze und einen hübschen Hintergrund nachdenken. Mit einem oder zwei Blitzen klappen indoor-Fotos natürlich um einiges leichter. Objektive für Hundesachen: 35 oder 50 mm Festbrennweite mit großer Blende. Das ist praktisch für drinnen, wo du nicht viel Platz und nicht so viel Licht hast. Und für draußen ein längeres Telezoom, 70-200 ist da klassisch. Wa…

  • Zitat von Laviollina: „Es macht nur Sinn überhaupt eine Kamera zu kaufen, wenn es da einen größeren Mehrwert den Handys gegenüber gibt was die Qualität der Bilder angeht. “ Der Mehrwert dürfte bereits durch ein Zoomobjektiv gegeben sein... Denn wenn die Giraffe in 200 Metern vorbeiläuft, nützt dir das Weitwinkel deines Handys genau nix... Konkrete Tipps hab ich aber keine

ANZEIGE