ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von hundefrauchen75: „Zitat von Dogs-with-Soul: „Ich werde eigentlich immer gefragt, was denn in dem "Kind der Liebe" steckt... Bis ich sage, es ist ein Border Terrier. “ Der Border Terrier gefällt mir auch gut.Noch mit auf meiner persönlichen Liste von seltenen Hunden, die ich mir evtl. mal anschaffen werden, stehen: - Affenpinscher - Corgi Cardigan - Dandi Dimont Terrier Und irgendwann wieder ein Ca de Bestiar/Pastor Mallorquin. So einen hatte ich schon mal und der war toll! “ Endlich ma…

  • Terrieristen

    kawaii - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Was genau versteht man unter leichtführig? Ich empfinde Sunny (Welsh) tatsächlich als sehr gut händelbar, da sie Freude an vielem hat und dann super mitmacht. (Wenn Sie keine Freude / Lust hat, sieht es hingegen ziemlich düster aus...) Aber das ist vermutlich nicht das Gleiche wie Leichtführigkeit, oder? Zu meiner Entschuldigung: ich hatte bisher nur Terrier. Bzw. Joschi als Dackel-Terrier-Mix, der war definitiv NICHT leichtführig, sondern genaugenommen gar nicht führig.

  • Terrieristen

    kawaii - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von terriers4me: „Den ziemlich harten Russell meiner Freundin machte die Kastration nicht milder. Der einzige Unterschied: Er biß sich danach auch mit Hündinnen, und zwar genauso heftig wie mit Rüden. “ Jup, Caspar findet auch beide Geschlechter scheiße. Ansonsten merkt man keinen Unterschied zu intakten Rüden, er spielt auch definitiv in der oberen Markier-Liga.

  • Terrieristen

    kawaii - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von NeoNorwich: „Wobei ich persönlich finde, dass sich dieses „Verhalten“ gerade bei den Welsh schnell zeigt. Selten sehe ich auf Notseiten so oft den selben Abgabegrund Verfolge das schon etwas länger, da ich sie total faszinierend finde. Aber ich glaube dagegen sind die meisten Irish Terrier kleine Labbis “ Zitat von Blessvoss: „Zitat von Lorbas: „Zitat von terriers4me: „So ziemlich der bissigste Hund, den ich je erlebt habe, war ein Welsh-Rüde aus der Nachbarschaft. Es war kaum zu glaub…

  • Zitat von Aza1on: „Ich weiß ja nicht, wie dein Milchbereiter funktioniert, aber ich würde einfach mehr Nüsse etc. nehmen im Verhältnis zum Wasser. Vielleicht ein bisschen rumprobieren. Mein Haferdrink wurde mir zum Beispiel das erste Mal zu dickflüssig. “ Die Hafermilch war auch ne dünne Plörre. Vielleicht wirklich testweise hochdosieren. Wenn es in der Flasche klappert, waren es dann zu viele Nüsse.

  • Muss mal das Thema wechseln: ich mache meine Sojamilch / Nussmilch selber, inzwischen mit einem Milchbereiter. Nun wird sie leider etwas wässrig. Hat eine von euch Erfahrungen damit bzw. ne Idee, wie man das ändern könnte? Bin schon am Überlegen, etwas Stärke oder Guarkernmehl hinzuzugeben.

  • Terrieristen

    kawaii - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von Montagsmodell: „Danke für die Beschreibung! Ist ja fast das gleiche wie der Standard - nur ein wenig anders halt Zitat aus dem Standard, der - man möchte ja fast schon sagen übliche - schöngefärbte Teil über Wesen und Charakter: Anhänglich, gehorsam und leichtführig; fröhlich und launisch, selten von scheuer Natur. Unerschrocken und furchtlos, jedoch keinesfalls aggressiv; obwohl er sich jederzeit, wenn nötig, behaupten kann. “ Ich glaube, das fett markierte ist der springende Punkt. K…

  • Terrieristen

    kawaii - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    @roterfindus Ich kann nicht ganz ausschließen, es schon mal gepostet zu haben, aber man Welsh Terrier gar nicht oft genug sehen: youtu.be/aKevyIzV8YE.

  • Aber Tencel ist doch eher wie Viskose oder?

  • Roggenmehl hab ich nie probiert, aber die Erde geht super raus. Die wird vorher mit etwas Wasser zu so ner Pampe angerührt, ähnlich wie Henna. Bislang hatte ich noch nie das Gefühl, nachher noch Erde in den Haaren zu haben.

  • Da vor einigen Posts Probleme mit den Haarseifen geschildert wurden: Lavaerde ist ne ziemlich tolle Alternative. Zumindest, wenn man darauf steht, sich ne Schlammhaube draufzupatschen. Die Haare werden super griffig und schön.

  • Zitat von ruelpserle: „Zitat von ruelpserle: „Ich mit den Hunden auf dem Weg in die Arbeit. Im Zug. Hunde gammeln so rum und dösen. Ich lese. Fragt plötzlich eine Frau: "Ist denen schlecht?" “ Rückfahrt, ziemlich das gleiche Bild: Hunde gammeln und schlafen, ich lese.Frau beim aussteigen: "Die sind aber leise. Sind die schon alt?" Was sollen meine Hunde denn in der Bahn machen? Chachacha tanzen? Lieder singen? Kniffel spielen? “ Das fragst Du? Sie sollten sich darüber beschweren, dass a) der Zug…

  • Terrieristen

    kawaii - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von Fjana: „Hallo, ich hab da mal ein paar Fragen zum Thema Hygiene bei Bartträgern und da hier die meisten versammelt sind... Haltet ihr den Bart eurer Hunde sauber und wie, oder reinigt er sich selbst? Und trocknet ihr ihn immer wieder oder stört es euch nicht, wenn er feucht ist? Oder ist das gar nicht nötig, weil er sich nicht nass anfühlt? “ Wir halten uns ein paar gepflegte Dreadlocks.

  • Terrieristen

    kawaii - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Wie er die Klöten in die Kamera hält.

  • Ich ja auch - da kommen zum Teil so witzige Sachen bei rum, seitdem sehe ich viele Redewendungen ganz anders.

  • Russische Kollegin: "Und dann werde ich ihm seinen Barfußpfad zertreten!". Ich: "....?!" Sie: "Ja, mit meinen Füßen klebe ich an seinen!" --- Sie wollte in jemandes Fußstapfen treten - uff. Soviel Aggression war ich von bislang auch nicht gewohnt.

  • Terrieristen

    kawaii - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von dackellauf: „ Ich muss auch zugeben, dass ich ab & zu die Hetzangel raushole. Jetzt nicht um sie völlig sinnlos hetzen zu lassen, sondern auch um ein Sitz auf Distanz und unter hoher Ablenkung zu üben. Weil der Hund völlig dabei aufdreht, gibts das aber echt nur ab & zu für ein paar Minuten. “ Das hatten wir in dem AJT-Seminar auch. Caspar saß da und hat erst die Angel angeguckt und dann mich. Erst der Fuchs löste etwas Bewegung aus, aber ehrlich gesagt hatte ich auch da eher den Eindr…

  • Terrieristen

    kawaii - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von Tatuzita: „Wo wir gerade dabei sind, was wäre denn eine adäquate Auslebmöglichkeit für einen Terrier? Spielzeug im Sandbad verbuddeln und ausbuddeln lassen? Die meisten Terrier wurden ja weniger auf Drückjagden oder so gezüchtet. “ Meine buddeln tatsächlich beide überhaupt nicht. Katzenkämpfe wären vermutlich wunschgemäße Auslastung.

  • Terrieristen

    kawaii - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    @NeoNorwich: Ich vermute stark,dass Loki sich auch denkt "Wenn die mich nur endlich mal hier aufräumen lassen würde, wäre sie der perfekte Stadtbegleitmensch."

  • Irgendwo müssen Annoncen aushängen, dass hier Wildtier-Paradies ist und ruhig alle herkommen können. Gestern hat Herr Hund im dichten Gras beinahe einen Raubvogel erwischt (Habicht, Bussard, Geier, was weiß ich), heute begann dann auf einmal die Jagd auf einen gottverdammten Storch. Was zum Teufel tun die alle hier? Caspar war eh an der Schleppleine und hat den Sturm abgebrochen, als er merkte, dass sein vermeintliches Reh Flügel hat, aber dennoch...mittlerweile laufe ich durch die Natur wie die…

ANZEIGE