ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 666.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Re: DF-Haushalts-Notdienst

    Luby_87 - - Haushalts und Rezept Forum

    Beitrag

    Örghs Spinnen!!! Ich pack ja sonst jedes Viehzeugs an, aber Spinnen (und diese unkontrolliert fliegenden Nachtfalter und Motten) gehen garnicht! Bin froh, dass ich immer jmd im Haus hab, der nach denen schaut - wobei die Vorgehensweise da doch sehr unterschiedlich ist: Männe bringt das Tierchen raus, Katzens holen sich je nach Spinnenart entweder nen Proteinsnack oder ein (kurzweiliges) 'Spielzeug'. Wobei grad die dicken Kellerspinnen wohl iwie nicht 'schmecken', die werden angeschleckt und dann…

  • Naja...ich find das jetzt nicht schrecklich. Eher naiv oder engstirnig. Aber iwo hat sie ja auch an den Hund gedacht...immerhin ist ein Tier eine finanzielle 'Belastung' und wenn man eh schon so wenig hat und das dann noch 'teilen' muss...Aber ja, viele lassen eben außer Acht, dass ein Tier auch eine große Stütze sein kann, einem dazu verhilft, unter die Leute zu kommen, eine Aufgabe zu haben.

  • Tja, von Dialekten kann ich auch ein Lied singen - wobei ich die Schwaben und die Hamburger liebe für ihren Dialekt! Ursprünglich komme ich aus dem Siegerland. Da heißen Bonbons Klüm(p)chen, wobei das P nicht gesprochen wird. Wenn du als kleines Kind auf der Schaukel sitzt und angeschubst werden willst, dann fragst du, ob man dich mal 'andeuen' kann. Eine Scheibe Brot ist ne 'Knifte' oder 'Ranke' oder 'Dong'. Der Eichelhäher ist hier der 'Magolwes'. Wenn man etwas kritzelt, dann 'mockelt' man. D…

  • Zitat von "Aoleon": „ Und dan kam, was wohl kommen musste. "Junge Frau, die Serie da kann ich ihnen nur empfehlen!" und deutete auf die pinken. Ich hob eine Braue und suchte mir aus den grünen und roten einiges raus. "Wirklich, diese hier sind viel besser für sie. Extra für die kleinen Frauenhände gemacht!" Dummes Gegrinse und Blicke gabs gratis dazu und ich griff mir einen der pinken, drehte mich zu ihm und meinte nur: "Sie meinen also das ich minderwertiges Werkzeug kaufen soll, nur weil es in…

  • Zitat von "Labradora": „ Och, sich blöd anstellen können Frauen auch. Ich beim Hecken schneiden mit einer kleinen Schere, greife den kleinen Ast und schneide munter drauf los. Blöd nur das mein Daumen dazwischen war. Fazit: einmal quer durch den Daumen geschnitten, Notaufnahme, nähen, Aua. Kommentar meines Kindes:“ warum machst du denn so was?“ Jaaaa, warum denn nur? :???:“ Sowas kann ich auch...kennt ihr diese ultrascharfen Brotmesser, meist mit so nem roten Griff? Sonntagmorgens am Frühstückst…

  • Tja...da kann ich auch was "Tolles" zu beitragen... Die Schwester meiner Oma hatte schon immer Hunde, hatte zuletzt den Cocker ihrer Schwiema übernommen, als diese starb. Der Cocker war für sie, wie alle Hunde davor (und auch danach) Kindersatz und nicht im Geringsten mit Verstand angeschafft worden. Zu dick, zu unerzogen, zu unausgelastet. Danach hatte sie einen kleinen Münsterländer. Zu dem Zeitpunkt war ich 14 und hatte keine Ahnung von so Dingen wie AL oder SL, Auslastung, Rasseeigenschaften…

  • Zitat von "chucky1": „Sowas kenn ich auch. Bei uns haben die Rüden immer an die Hauswand gepinkelt, bis ich auf die Idee kam, mich mit nem Gartenschlauch ans Törchen zu stellen. Nachdem 4 Hundebesitzer ne Ladung Wasser abbekommen haben, hat sichs rum gesprochen, das das pinkeln bei uns keine so gute Idee ist. :lol:“ ...mein Opa war mal so knallhart, da hat jmd seinen Hund auf sein Grundstück k*cken lassen, was macht mein Opa? Packt sich den Haufen, läuft hinter dem Besitzer her und steckt ihm da…

  • Oh das freut mich aber für Dich! Vllt blüht er ja dadurch auch wieder auf! Also dass er nun mobiler ist und Dinge auch mal selbst erledigen kann. Schön wäre es auf jeden Fall! :)

  • Re: Kira kämpft ...

    Luby_87 - - Gesundheit

    Beitrag

    Hough! Die DF-Daumen haben gesprochen! :winkgrin: Siehste mal, alles gut gegangen. Wird wegen der Milz jetzt was gemacht oder belässt man sie so wie sie ist?

  • Na toll. Aber gut, dass Du Dir die Kamera vorher angeguckt hast, so hast Du Dir eine böse Überraschung erspart. Manche gehen halt mit ihren Sachen einfach nicht pfleglich um. Vllt hast Du bei den Händlern mehr Glück! :)

  • Re: Kira kämpft ...

    Luby_87 - - Gesundheit

    Beitrag

    Hier werden auch acht Pfoten und zwei Daumen ganz ganz fest gedrückt! Die DF-Daumen haben schon so oft für Wunder gesorgt! :)

  • Auf jeden Fall auf die Auslösungen, also wieviel Bilder schon gemacht wurden. Ansonsten die Kamera mal kurz durchchecken, optisch alles i.O., Software okay, Knöpfe funktionsfähig. Linse vom Objektiv ohne Kratzer, Zoom ausprobieren, sowohl manuell als auch automatisch. Das wäre jetzt so das, wo ich nach gucken würde. Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk

  • Wichtig ist ja auch, dass man ein Gespür fürs Motiv hat...was nützt einem die dickste Ausrüstung, wenn man 'nix sieht'. Hab auf nem Hochzeitsblog mal nen Beitrag gelesen, die haben die komplette Hochzeit sowohl mit ner richtigen DSLR als auch mit nem iPhone begleitet. Klar hat man im direkten Vergleich den Qualitätsunterschied gesehen, aber-selbst mit dem iPhone bekommt man tolle Bilder hin, wenn man weiß, wie. Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk

  • Halt uns da bitte auf dem Laufenden, okay? Ich bin echt immer noch sprachlos. Die armen kleinen Muckelchen. Wurden bestimmt schon viel zu früh von der Mutter getrennt (weil "werden ja sonst verschleppt") und dürfen dann da in ihrem eigenen Dreck drauf warten, dass sie bald 12 Wochen alt sind und dort rauskommen in hoffentlich bessere Umstände.

  • Re: Symptome- sonst alles unklar...

    Luby_87 - - Gesundheit

    Beitrag

    Diabetes wäre jetzt auch meine erste Vermutung gewesen...

  • Edit geht nicht mehr, von daher - ich habe ne Antwort. Man würde die Katzen nur in dem Käfig halten, weil die Katzenmutter die Kleinen sonst nach draußen verschleppen würde. Immerhin hat sie mich drauf hingewiesen, dass man Katzen ansonsten nicht im Käfig hält...

  • Kennt jmd von Euch dieses Spot-On: klick? Soll auf rein natürlicher Basis sein.

  • Snoopy, ich hab Dir ne PN geschrieben. Ich denke auch, dass jeder das bekommt, was er verdient. Die einen früher, die anderen später. Lass Dich nicht unterkriegen! :hug:

  • Das ist doch echt alles höchst seltsam mit der werten "Jennifer T.". Mir hat sie bislang noch nicht geantwortet...

  • Re: Erlöse ich sie oder etwa mich?

    Luby_87 - - Katzen Forum

    Beitrag

    Ich kann mich den Worten von Erika eigtl nur anschließen. Du erlöst in erster Linie die Katze. So wie Du sie beschreibst, kann ich mir nicht vorstellen, dass das alles noch wirklich "lebenswürdig" ist. Sie wird wohl auch Schmerzen haben. Findest Du das noch ein lebenswürdiges Leben, was sie da führt? Auf gewisse Art und Weise erlöst Du vllt auch Dich. Vorbei wären die Sorgen, vorbei der "Anblick" des kranken Tiers, das gute Gewissen, dass es ihr "danach" besser gehen wird, sie keine Schmerzen me…

ANZEIGE