ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brauche Rat!

    Lorbas - - Überlegungen vor dem Einzug

    Beitrag

    Zitat von pexDE: „Ich habe vor kurzem eine nette, ältere Dame kennengelernt. Diese hilft ehrenamtlich im Pflegeheim meines Opas. Sie war sehr gesprächig und deshalb habe ich ihr die Geschichte mit Buffy (die neben mir stand) erzählt. Sie sagte mir sofort, ich solle den Hund auf keinen Fall abgeben, sie gab mir ihre Telefonnummer und sagte, dass sie gerne jeden Tag vorbeikommt und mit ihr rausgeht. Sie wohnt in der Nähe. “ Nimm das Angebot doch an! Jemand, der ehrenamtlich in einem Pflegeheim arb…

  • Ich durfte zuletzt beobachten, wie sich zwei Radfahrer beinahe selbst zu Fall gebracht hätten. Der eine kam von rechts um die Ecke, der andere von links, natürlich beide Vollspeed. Da half nur noch eine Vollbremsung von beiden. Ich konnte mir ein herzhaftes Lachen nicht verkneifen und hab nur gefragt, ob sie sich jetzt selbst nach dem Leben trachten.

  • Zitat von SophieCat: „Zitat von Boomerang: „Nun gut, Wenn man sich immerzu an dingen aufreiben möchte die sich nicht ändern lassen , dann empfehle ich den Betroffenen einen guten Therapeuten aufzusuchen. Das sind meine 10 Cents zu Thema "..und immer diese Radfahrer" . Ich hoffe ich konnte helfen. “ Ja konntest Du, danke für diesen wirklich wertvollen Kommentar “

  • Heute hab ich den "nettesten" Radfahrer aller Zeiten getroffen. Der hat mir einen Vogel gezeigt, bloß, weil ich ihn gefragt habe, ob er nicht klingeln kann. Nächstes Mal schick ich den Hund hinterher.

  • Zitat von Julia127: „Den schau ich mir auch genauer an. Kenne hier nur einen sehr krabätzigen Zwergpinscher aber der ist glaube ich einfach nur total unerzogen. “ Die Pinscher gibts auch in mehreren Farben, der rehbraune würde optisch gut zu deinem Hund passen. Man kann auch Pinscher erziehen. Hier lief eine Zeitlang ein älteres Ehepaar mit einem Zwergpinscher auf unserer Gassistrecke. Wir waren damals mit drei großen Hunden unterwegs; Schäferhund, Golden und mein Airedale. Und was macht der Zwe…

  • Zitat von snoopyinaachen: „ist die Frage wie viele da sind.. “ Wenn man noch länger wartet, werden es bald ganz viele sein. Wenn schon Flöhe auf dem Boden zu finden sind, dann sind auch welche in der Umgebung. Nur mal so; ein Flohweibchen legt in drei Tagen 50 Eier.

  • Zitat von Trixie03: „Ich habe echt eine Mäusephobie “ Ich mag sie nur im Haus nicht unbedingt, da lass ich dann wirklich den Hund dran, wenn sich mal eine verirren sollte. Draussen stören sie mich nicht. Eine Maus wohnt schon seit geraumer Zeit im Kabelkasten von der Teichpumpe. Sie hat sich dort richtig eingerichtet, mit Kornkammer und so. Das erstemal als ich den Kasten geöffnet habe, bin ich erschrocken über das Mäusetier. Jetzt weiß ich, daß sie da ist und öffne den Kasten vorsichtig und mit…

  • Zitat von Trixie03: „Ich frage mich bis heute, wie sie da rein gekommen ist. “ Ein Schädlingsbekämpfer hat mir mal erzählt; " da, wo ein Daumen reinpaßt, kommt auch jede Ratte rein". Da kann man sich ja denken, wo Mäuse überall reinkönnen.

  • Zitat von Julia127: „Beim Airdale Terrier will aber irgendwie der Funke nicht so ganz überspringen. “ Ich glaube auch nicht, daß er so richtig zu dir/euch paßt. Ich fände nach wie vor einen Mittelpinscher passend.

  • Du wirst am Hund auch nicht mehr unbedingt Flöhe finden Weil sie in der Umgebung sitzen und nur zum Blutsaugen auf den Hund springen. Zitat von Frauchen-von-Yoschi: „Gerade eben hab ich auf dem Fußboden n Floh platt gemacht “ Ich kann dir nur empfehlen die Umgebung abzusprühen, bevor die Flohinvasion eintritt.

  • Zitat von Gina23: „Nach Mäusekot sieht das für mich nicht aus. Vielleicht Marderkot? “ Minimarder? Ja, sieht nach Mäusekot aus. Die kommen überall hin, auch in obere Etagen.

  • Meistens sind sie wirklich nervig. Ich bin mal sonntags bei uns im Wald so einen Trampelpfad gelaufen, extra, damit ich vor den Radlern Ruhe hab. Plötzlich hör ich dicht hinter mir ein Geräusch und hab echt gedacht, jetzt steht ein Wildschwein hinter mir. Nö, war nur so ein Vollpfosten von Radfahrer. Ich den gefragt,ob er denn nicht klingeln kann, Antwort: "ich wollte sie nicht erschrecken". Alles klar. Aber zur Ehrenrettung ist mir zuletzt auch mal ein freundlicher Radfahrer begegnet. Hatte ich…

  • Sonnenbrand an der Schnauze / Nase

    Lorbas - - Gesundheit

    Beitrag

    Bist du denn sicher, daß es Sonnenbrand ist? Für mich sieht es eher nach einer Verletzung/Hotspot aus.

  • Zitat von Frauchen-von-Yoschi: „Nun würde ich ihm gern helfen mit nem Hausmittel damit es wenigstens mal weniger juckt.. “ Gegen den Juckreiz könntest du ihm Fenistil Tropfen geben, vielleicht hat er eine Flohstichallergie. Auch wenn du keine Flöhe mehr an ihm findest, würde ich vorsichtshalber die Wohnung und das Auto mit einem Umgebungsspray absprühen. Wenn sich dort irgendwo was eingenistet hat, geht in ein paar Tagen der Spuk sonst von vorne los.

  • Verzweifelt - Hund kann kaum noch stehen

    Lorbas - - Gesundheit

    Beitrag

    Das tut mir sehr leid für dich. Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit.

  • Einfach zu schön. Ich liebe diese durchgeknallten Kasperköpfe. Man beachte auch das ständige Grinsen aller Airedales. Der Airedale ist einfach eine geballte Ladung Lebensfreude pur. Aber ich glaub, wir brauchen einen eigenen Thread. Vielleicht sollten wir einen eröffnen und einer von den Mods könnte das Video dorthin verschieben?

  • Zitat von Sambo71: „Weiß jemand, wieso die Wespen so tief fliegen, also wirklich knapp überm Boden? “ Ich glaube, daß sind Erdwespen. Mir ist das auch schon aufgefallen, sie sind auch etwas kleiner.

  • Zitat von SophieCat: „@Lorbas Du hast einen Airdale? “ Bereits den dritten. Ich bin bei dieser Rasse hängengeblieben, seit 32 Jahren.

  • Verzweifelt - Hund kann kaum noch stehen

    Lorbas - - Gesundheit

    Beitrag

    Zitat von Junimond: „Sprich unbedingt den Tierarzt auf Vestibulärsyndrom an. Das hört sich ganz danach an und ist eigentlich behandelbar. “ Das hatte ich zuerst auch auf dem Schirm. Aber irgendwie paßt der hochgezogene Rücken nicht dazu, das hört sich mehr nach Schmerzen im Rücken an. Es ist aber durchaus möglich, daß der Hund mehrere Baustellen hat. Deshalb würde ich alles gründlich abklären lassen.

  • Zitat von Ceri05: „@Lorbas wie ausgeprägt ist der jagdtrieb beim airedale? Ist er von der Sturheit etc denn ein typischer Terrier? “ Jagdtrieb ist von Hund zu Hund unterschiedlich ausgeprägt. Meinen ersten Airedale konnte ich abrufen, wenn Rehe zwei Meter vor uns den Weg gekreuzt haben. Mein zweiter Rüde war eine "Jagdsau", der ging auf Spur und Sicht. Da war nichts mehr mit abrufen. Er kam dann immer nach zehn Minuten, glücklich aber ausgepowert, zurück. Meine jetzige Hündin ist eine Sichtjäger…

ANZEIGE