ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von yane: „Die obere Linie geht vom Widerrist (höchster ertastbarer Punkt des Schulterblattes) zum Schultergelenk, NICHT zum Brustbein. Der Link sollte gehen, das "Inhalt nicht gefunden" ist irrelevant. Zumindest komme ich dahin, wo ich hin will, Wenn ich drauf klicke “ Zumindest ist es anhand eines Fotos praktisch fast unmöglich eine genaue Linie einzuzeichnen, man muss das einfach anfassen. Das Schultergelenk liegt in den meisten Fällen - also bei den meisten Hunden - auf Höhe des Proste…

  • Zitat von AnjaNeleTeam: „Zitat von Bonadea: „Ich finde ihn nicht zu steil, das vorweg. Aber ich denke deine Linie kommt auch nicht ganz hin, danach wäre er ja wirklich krass kurz im Oberarm und ich denke, bissl steiler als deine Linie ist er schon. “ Ich hab die Linien mehr nach Gefühl eingezeichnet, als nach echtem Wissen. Ich hab nur im Kopf, dass die Linie vom "Widerrist" zum Brustbein gehen sollte und von da zum Ellebogen. Hab das aber wie gesagt eher geschätzt. “ Ja, das stimmt ja auch - ab…

  • Ich finde ihn nicht zu steil, das vorweg. Aber ich denke deine Linie kommt auch nicht ganz hin, danach wäre er ja wirklich krass kurz im Oberarm und ich denke, bissl steiler als deine Linie ist er schon. Aber ohne Anfassen sehr schwer zu sagen ;-) Weiter rausstellen würde ich ihn hinten auch nicht. Für "Showmaß" könnte er wohl etwas mehr Winkelung im Knie, bzw. ein längeres Hinterbein haben. Für einen "functional dog" ist er aber sicher nicht schlecht! Und zu kurz im Hals ist er für mich ebenfal…

  • Qualzuchten II

    Bonadea - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    1933820246679001

  • Qualzuchten II

    Bonadea - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Kenne die nicht, habs nur durch Zufall gefunden. Dachte schon so "omg, die wird jetzt bestimmt so tun, als sei das alles nur Panikmache" - aber zum Glück ja nicht Wobei es ja uch irgendwie krank ist, wenn man sich vorstellt, dass der Hund Panik vor Hitze hat und sie sagt "außer der Atmung ist er topfit" ... ähm ja .... gut.

  • Qualzuchten II

    Bonadea - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=mtGDcN_K86k Kann man bis zur Hälfte vorspulen. Der Hund ist 1 Jahr alt.

  • Qualzuchten II

    Bonadea - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von Frankyfan: „Leidet der Hund unter seinem Fell gehörts hierher. “ Solange es ums FELL geht, ja. Aber nicht wenn jetzt auf 20 Seiten wieder diskutiert wird ob scheren gut oder schlecht ist

  • Qualzuchten II

    Bonadea - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Bitte jetzt keine Diskussion über Scheren. Da gibt's schon haufenweise Threads zu.

  • Zitat von yane: „@MiLu94 Und die Entscheidung, einen GESUNDEN Hund aus dem Sport zu nehmen, kann man nicht vom Alter abhängig machen. Oder besser gesagt, können schon, Wenn man sich damit besser fühlt. Aber es so hinzustellen, als ob es allgemein fast schon schlecht wäre, einen älteren Hund im Agi zu führen, was die gewählte grammatikalische Struktur impliziert, ist mE daneben. “ Das hat Brizo aber doch gar nicht gemeint?! Kann ich aus ihrem Post jedenfalls nicht entnehmen. Es war zudem doch auf…

  • Meine trinken und fressen aus allem ... ich habe mir noch nie Gedanken darüber gemacht und habe mich über diesen Thread etwas gewundert. Wir haben Edelstahlnäpfe, sind günstig, schlicht, passen gut in die Spülmaschine. Und ich habe einen Keramiknapf mit Wasser in der Küche stehen - der ist schwer und kann nicht umkippen. Aber ja, ich habe noch nie erlebt, dass meine da irgendwelche "Vorlieben" oder "Abneigungen" hätten. Sind wohl einfach gestrickt Zitat von miamaus2013: „karlie-beschreibbarer-na…

  • Das ist doch immer einer individuelle Entscheidung. Aber im Grunde doch gar keine Frage, wenn der Hund lahmt gehört er nicht in den Sport. Da gibt es meiner Meinung nach eigentlich gar keinen Diskussionsspielraum.

  • Zitat von Lionn: „Ich habe im September noch zwei Turniere. Da entscheide ich dann, ob ich 2019 überhaupt noch Turniere melde. Ich habe zwei junge Shelties aber ich weiß nicht ob mir Turniere ohne Caya überhaupt noch Sinn machen. Ich habe im Moment echt Sorgen mit meiner Mittelspitzhündin. Sie ist jetzt 8 und ich habe halt keine Ahnung was da halt drin steckt an gesundheitlichen Vorbelastungen. Nur das sie eine Inzuchtshündin in der was weiß ich wievielten Generation ist, dass weiss ich. Bisher …

  • Zitat von Linali92: „Wir sind dieses Wochenende doch tatsächlich in die A2 aufgestiegen und das beim Heimturnier, mein gott was war ich stolz !!! Zitat von Bonadea: „youtube.com/watch?v=UPlQc36CZxI “ genial!! wann ist dein nächster Wurf geplant? ich nehm dann einen Welpen “ Glückwunsch zum Aufstieg!!! :) Videooooo! Hab noch keine Wurfplanung, denke aber so in 2 Jahren ... grob ... mal sehen

  • Hürden kriegt man manchmal günstig gebraucht. Guck mal bei Facebook, da gibt es einen Agilityflohmarkt!

  • Kein Vertrauen zu Klinik

    Bonadea - - Gesundheit

    Beitrag

    Zitat von frolleinvomamt: „Zitat von Bonadea: „Eine Klinik funktioniert komplett anders, als eine Haustierarztpraxis. “ Nicht unbedingt.In "meiner" TK gibt es eine Mischung. Zum einen die alltäglichen Behandlungen, zum anderen die Überweisungen, weil die Haus-TÄ nicht mehr weiterkommen. “ Ja, das ist in den meisten Kliniken so. Aber dennoch sind sie anders strukturiert, allein schon durch höhere Besetzung und Fluktuation in der Personaldecke ist ein Verhältnis, wie zum Haustierarzt oft nicht so …

  • Ja klar, - aber jeder hat mal angefangen. Und die wenigsten zeigen so viel Interesse, wie du Wird sicher klappen! Im Übrigen: die letzten drei werden nach dem System von Nadine ausgebildet :) Schon mal als Vorgeschmack, haha! youtube.com/watch?v=UPlQc36CZxI

  • Kein Vertrauen zu Klinik

    Bonadea - - Gesundheit

    Beitrag

    Auch Tierärzte sind nur Menschen. Keine Götter, niemand der alles richtig macht, aber eben auch keine gefühllosen Monster, die nur Profit im Kopf haben - aber gerade in großen Betrieben ist das Verhältnis zum Patient einfach distanzierter. Das kommt einmal durch den größeren Zulauf in Kliniken - also durch ein viel größeres Patientenaufkommen - und gleichzeitig eben auch dadurch, dass man viele Patienten nur einmal und dann nie wieder zu Gesicht bekommt. Hier kann also oft gar kein solches Verhä…

  • Qualzuchten II

    Bonadea - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von Frankyfan: „Die von dir genannten haben aber natürlich auch noch viele Haare da drin, das kann natürlich schon auch zu Entzündungen führen. “ Beagle sind jetzt nicht gerade bekannt für besonders viele Haare in den Ohren. Zitat von Doxiepoo: „Ja, richtig lange Hängeohren sind wohl anfällig. Aber Stehohren sind leider auch kein Garant für gesunde Ohren. Ich habe kürzlich eine ältere französische Bulldogge kennengelernt, die trotz Stehohren irgendwann eine so schlimme Ohrenentzündung erli…

  • Ich persönlich habe Kurse bei Trkman und Podlipnik gemacht, beide empfehlenswert. Unsere Junghündin macht grad den Kurs bei Nadine, die hier unter @Ashy angemeldet ist (Peak Performer). Ebenfalls eine klare Empfehlung (und eben auf deutsch!) ;-)

  • Vielleicht ist die DVD "Denk und Renn" vielleicht auch noch interessant. Wie gesagt, auch nicht mehr wirklich aktuell ... aber für einen Einsteiger vermutlich trotzdem nicht ganz verkehrt.

ANZEIGE