ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 435.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • meine "falsche" ist auch schon da und getestet. Da kam gut unterwolle raus und wirklich nur unterwolle. Die Haare bleiben schön in der Bürste. Gefällt mir gut. Die "richtige" kam gestern und wird morgen getestet

  • also Alfred ist braun und der totale Chaot. Aktiv, verrückt und aufgedreht. Herbert ist gelb und absolut ruhig, brav und naja....nicht die hellste Kerze auf der Torte

  • ich hab die richtige Grad einfach noch mal nachbestellt und dann teste ich beide und schau einfach mal welche mor mehr zusagt Ist doch nicht schlimm. Die Kosten ja kein Vermögen

  • Zitat von Schwabbelbacke: „ok. dann hätte ich in jeden Fall die falsche bestellt ich hab mir diese hier nun bestellt EHASO MULTIBRUSH GELB, klein, weich | EHASO Hundepflege ich hab extra die kleine bestellt, weil sich Manni so super gerne kämmen lässt und dann kann er es länger genießen “ Dann haben wir beide die falsche bestellt. Ich hab nämlich die gleiche wie du bestellt nur in blau

  • gummibürste haben wir hier auch und Alfred lädt auch damit irgendwie auch elektrisch auf. Bei Herbert hat nicht. Die nehm ich aber nur draussen. Weil die die Haare nicht gut aufnimmt und alles rumfliegt und die slickerbrush hab ich gestern mal bestellt. Ne ordentliche zupfbürste hat nich gefehlt. Wir haben zwar eine aber die ist irgendwie doof

  • ich hab die 2 Jungs 1x damit gebürstet und nie wieder. Hat gut was rausgeholt. Halt auch noch gutes Fell kaputt gemacht. Da wurde alfreds Fell stumpf und hat sich angefühlt wie schmiergelpapier und der schwanz sah aus wie soll ich's beschreiben...dünn sehr dünn nicht labbitypisch. Wir haben jetzt eine zupfbürste. Holt auch ordentlich raus aber eben nicht das noch gute Fell

  • leinenführig heisst bei mir. Die Hunde laufen an lockerer leine, dabei ist mir völlig egal wo. Ob neben, hinter oder vor mir. Tatsächlich ist das etwas das wir üben, üben und üben. Herbert ist ein Nasenhund. Nase auf den Boden und ab geht es. Es ist schon deutlich besser. Aber am Anschlag läuft er meistens. Alfred hat es verstanden. Er kann tun was er will, so lang die Leine Locker bleibt.

  • wenn Herbert stabil ist, ist für Juli 1 Woche Kroatien mit Freunden gebucht und im September dann noch ab in die Berge

  • Nur ich persönlich finde die Zeit in der der Hund alleine ist zu lange

  • natürlich glaube ich dir, wenn du sagst du bist bereit deine ganze Freizeit nach dem Hund zu richten . Was anderes steht mir auch gar nicht zu. Ich habe schon das Gefühl, du bist ein Hundemensch. Entscheidest du dich für einen Hund, dann wäre ein erwachsener sicher sinnvoller. Und nach Plan A, braucht man noch Plan B und C. Dann denke ich, kannst du das auch hinbekommen. Du kommst mittags nach Hause, die bekannte bespaßt ihn dazwischen.

  • Hallo Erstmal finde ich es gut, dass du dir Gedanken machst. Ein Hund kann das Leben bereichern Ich habe hier 2 labbis. Die romantische Vorstellung von: super leichter Hund der gerne lernt würde ich mal auf die Seite schieben. Rassebeschreibungen klingen immer alle so toll. Nur bis dahin ist es ein weiter Weg. Auch ein Labbi will beschäftigt werden. Ausgelastet werden und und und. Du schreibst viel von dem was du so tust. Ist dazwischen Zeit für Dummyarbeit mit dem Hund und die Hundeschule? Ein …

  • Kot absetzen mal anders

    Madiii - - Probleme mit Euren Hunden

    Beitrag

    Alfred bleibt stur sitzen gerade das er nicht seufzt. Ich glaube, er findet kaken einfach nur lästig und blöd. Könnte man viel schöneres machen. Herbert teilt das Häufchen auch gerne auf. Aber nur weil er immer so aufgeregt ist. Dem fällt schon mal während dem kaken ein :"scha u mal was da ist. Cool." Und dann fällt ihm ein :"Oh, Hups erst fertig machen."

  • er ist schon ein Staubsauger und ist deswegen zur Zeit viel mit Maulkorb unterwegs. Meistens reicht zwar ein "nein" und er lässt es liegen. Klappt das nicht gibt es den Maulkorb. Die schübe kommen aber unabhängig davon Danke, ich hoffe wir wissen bald was los ist. Euch drück ich die Daumen. Dass es der maus weiterhin gut geht

  • fresco hat gute leckerli die mag Alfred sehr gerne. Herbert geht es seit dem irgendwie nicht mehr dauerhaft gut. Er bekommt immer so schübe. Dann übergibt er sich und hat Durchfall im Strahl Wir versuchen gerade rsuszufinden an was das liegt.

  • der operierte Labbi ist ein anderer. Aber auch er darf durch das Training sobald er ganz gesund ist und wir wissen wieso er immer so krank ist. Das Training hat sein grosser Bruder durchlaufen. Es war exht anstrengend. Aber Alfred nimmt nix mehr auf. Er hat mal schlachtabfälle gefunden. Statt sie zu fressen hat er sie gemeldet und gefragt. Ein nix da reicht dann und es ist uninteressant. Also Alfred nimmt draußen wirklich nix auf. Da kann ich mich drauf verlassen. Und bei Herbert soll es aich so…

  • wir haben das anti giftködertraining von Sonja Meiburg (Buch) gemacht. Aber um den Erfolg nicht zu gefährden gab es dazwischen halt auch den Maulkorb

  • antigiftköder Training klappt mit einem labbi, wenn man hart trainiert und dahinter bleibt. Alfred musste da auch durch und bevor er was aufnimmt setzt er sich davor und frägt mic. Ein nix da und er geht weiter, ein ist ok und er darf es nehmen. Das geht aber nicht auf 2 Wochen. Das dauert und man muss dahinter bleiben.

  • Dackel bellt bei jedem Geräusch

    Madiii - - Probleme mit Euren Hunden

    Beitrag

    Herbert Hatt zu Beginn auch alles gemeldet. Geholfen hat tatsächlich, das ernst nehmen. Er meldet ich gehe hin und sage:"Danke, alles in Ordnung. " er ist zufrieden und merkt, ich habe es auch gehört oder gesehen. Jetzt meldet er nur noch ihm fremde Geräusche oder Dinge.

  • Zitat von KleinGustav: „Zumindest riechts besser für die Nichtraucher. Vor mir ist mal jemand gelaufen der irgendwas mit Kirsch gedampft hat.... Lecker! ETA: Gibts jetzt eigentlich schon Modelle wo dieser Dochtfaden nicht mit der Zeit erneuert werden muss? Ich glaub @RedPaula wir brauchen nen Extrathread dafür. “ zum erneuern gibt es immer was. Wenn du selber wickelst, dann den Draht und die Watte. Und wenn du das nicht selber machst, dann musst du ganze Köpfe wechseln. Aber statt silikatschnur,…

ANZEIGE