ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Nutellahaehnche: „Und generell danke für die Antworten. Hat mir bei der Entscheidungsfindung geholfen! “ Und darf man auch fragen, wie Du Dich nun entschieden hast?

  • Qualzuchten II

    Gina23 - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von Dreamy: „Zitat von Esiul: „Also über meinen Hund wird auch regelmäßig gesagt, dass er sich wie ein Mensch benimmt “ Ja, Pudeln wird nachgesagt, dass sie in ihrer Art bzw. dadurch, was und wie sie etwas tun, oft "menschlicher" wirken als viele andere Rassen. Ehrlich gesagt kann ich das von meiner Hündin auch bestätigen, sie hat schon z.T. recht menschliche Züge, die ich so bei meinen vorherigen Hunden nicht feststellen konnte. “ Wie meint ihr das denn eigentlich mit den menschlichen Züg…

  • 17 Grad und komplett verregnet. Frau Hund kann natürlich bei Regen wieder mal nicht gehen- sie ist ja aus Zucker

  • Zitat von Feyra478: „Wir drücken für dich und Amber alle Daumen und Pfoten. “ Dankeschön! Zitat von Feyra478: „Magst du am Samstag erzählen was dabei rauskam? “ Ja klar, werde ich machen! Zitat von Feyra478: „Hat die Tierärztin eine Vermutung gehabt woran die Erhöhung der Werte liegen könnte? Was möchte sie um Ultraschall ausschließen oder bestätigen? “ Nein, sie fragte mich nur, ob mein Hund Katzenfutter bekommt/ bekommen hat. Daran hätte es liegen können. Da mein Hund aber noch NIE in ihrem Le…

  • Ich weiß nicht genau. Ich glaube, das wird irgendwie unterschiedlich gehandhabt Aber wir mussten ein Herz- und Lungenröntgen machen sowie auch ein Blutbild. Unsere Tierärztin hat auf ein großes Blutbild bestanden, sie meinte, es kann ja nicht schaden und nun ist dabei raus gekommen, dass ihr Leberwert ums doppelte erhöht ist. Also sind wir nun am Samstag beim Leber-Ultraschall

  • Ich drücke die Daumen für die OP! Vielleicht erinnerst Du mich an dem Tag noch einmal, damit ich da an Deinen Kleinen denken kann! Ich weiß von Amber‘s OP-Termin seit 6.3. und ich muss ehrlich zugeben, dass ich, je näher es rückt, immer besser damit klar komme. Vermutlich auch, weil ich hier im Forum nun einige Erfahrungsberichte gelesen habe. Vielleicht wird es bei Dir auch etwas leichter wenn Du Dich damit abgefunden hast, dass es jetzt nun mal so ist und sowieso kein Weg dran vorbei führt. Ge…

  • Zitat von oregano: „Als Finya am Bein operiert worden ist, wurde sie gleich als erste des Tages operiert, also um 8 Uhr. Abholen durfte ich sie erst ab 17 Uhr und sie war selbst da noch recht benebelt, konnte aber gut selber laufen. (so gut man halt mit einem dicken Gips am Bein laufen kann^^) Frodo wurde in einer anderen Klinik operiert (2016 mehrmals kurze Narkosen/Sedierungen wegen seiner Zahnspange und im November 2017 wurde er kastriert). Er war immer bis zum Aufwachen (sprich bis Hund die …

  • Gina mag ihr Futter nicht mehr

    Gina23 - - Gesundheit

    Beitrag

    Wenn gesundheitlich alles ausgeschlossen ist und die Medikamente auch nicht dran schuld sind, dann würde ich an die derzeitige Hitze denken. Die Hündin meiner Mutter (15 Jahre) frisst derzeit auch weniger (gesundheitlich alles i.O.) und lässt vermehrt vor allem das Frühstück stehen.

  • Wir hatten heute ein mächtiges Gewitter!! Nun ist es vorbei und es ist extrem schwül und sehr sonnig.

  • Zitat von SabethFaber: „ Morgen wird jetzt erstmal der Ellenbogen geröntgt und wenn da ein Befund rauskommt darf er in der Klinik nochmal unter Sedierung den Rest und besonders die Hüfte gecheckt kriegen. Ich könnte grad echt heulen - haben wir hier irgendwo ein Schild: alle kaputten Hunde hierher!!! Oder so? Ich kann jetzt nur noch hoffen, dass morgen raus kommt, dass nur irgendwas gezerrt ist oder so. Aber irgendwie glaube ich da nicht dran. So viel Glück haben wir im Leben nicht. “ Ich drücke…

  • Ich könnte mir vorstellen, dass das Verhalten durch das schlechte Sehen begünstigt wird. Ich würde mich dem Hund auch gar nicht "aufdrängen". Wenn der Hund gestreichelt werden möchte oder mit Dir zu tun haben will, dann wird er auch von alleine kommen. EDIT: ich würde das aber auch mit Deinem Bekannten besprechen. Vorallem wenn der Hund gezwickt hat- obwohl Du vermutlich nicht mal etwas getan hast. Da sollte er sich schon etwas überlegen, m.M.n.

  • Zitat von CharlieCharles: „Ihr bestärkt mich in meinem Empfinden, dass "besser zu lang als zu kurz in der Praxis" gut ist. “ Mich auch. Ich war auch sehr unsicher, wie ich das finden soll. Hab' halt 0 Erfahrungen damit.

  • Zitat von snofelta: „Wahnsinn, wie interessant das alles ist. Manchmal glaube ich, Tierarzthelferin wäre der richtige Beruf gewesen “ Findest Du? Also normalerweise meide ich ja solche Themen, wenn ich nicht gerade selbst damit zu tun habe

  • Zitat von snofelta: „Felix bekam eine Inhalationsnarkose/Intubationsnarkose - ist das eig das selbe? “ Ja, ist meines Wissens nach das Selbe. Der Venenzugang wird, glaube ich, gesetzt um dem Hund ein Kurznarkotikum zu verabreichen damit man dann dem Hund einen Schlauch in die Luftröhre schieben kann.

  • Zitat von snofelta: „Die TK hätte Felix vermutlich auch länger da behalten. “ Hast Du denn darauf bestanden, Felix gleich mit nach Hause zu nehmen? Oder hat das die Klinik von sich aus so gemacht? Ich wusste gar nicht, dass die Aufwachphase so kritisch ist.

  • Zitat von Sambo71: „Wir haben nach jeder OP unser Tier erst nach Hause bekommen, wenn es komplett wach war “ Hat das tatsächlich so lange gedauert? Also bis 15-16 Uhr?

  • @CharlieCharles Amber hat ja am 30.05. ihre erste OP (daher haben wir noch keine direkten Erfahrungen) aber sie muss voraussichtlich auch bis 15 Uhr in der Klinik bleiben zwecks Kontrolle. Ich hab's ja teils wirklich doof gefunden, meinen Hund solange alleine dort zu lassen. Mittlerweile hab' ich mich aber mit dem Gedanken schon etwas angefreundet und sehe ein, dass es wirklich sinnvoll ist. Und sollte früher alles in Ordnung sein, darf man den Hund bestimmt schon etwas früher abholen.

  • Ja, in der Vergangenheit wurden wir wohl schon zu verwöhnt von Zooplus

  • Ich hab schon ewig keinen Gutschein mehr bekommen- irgendwie unfair. Ich bestelle da einmal im Monat (mindestens). Aber wenn andere auch keine GS mehr bekommen, dann dürfte Zooplus das wohl generell geändert haben.

  • Zitat von RafiLe1985: „Zitat von Gina23: „Rein von Deinem Geschriebenen, glaube ich nicht, dass Du im Urlaub ohne Deinem Hund sehr entspannt sein wirst und wirklich abschalten kannst. Zitat von Nutellahaehnche: „Der Süden ist auch nicht mein liebstes Reiseziel. “ Nur, weil es im Moment gute Flugangebote gibt, muss man nicht sofort zuschlagen.Vorallem, wenn Du da nicht mal unbedingt hin willst! “ Oft geht es ja eher um die Gesellschaft als das Ziel. Und dann geht man halt mit obwohl das Ziel jetz…

ANZEIGE