ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Jin spielt auch eher Rennspiele, daheim auch Maulrangeln. Bei Jin gehören Rempeleien während des Rennspiels bei entsprechendem Spielpartner dazu. Wirklich Raufen möchte sie aber bisher nicht - was aber durchaus auch an den bisherigen Spielpartnern liegen könnte. Ich denke, wenn Nextic und die Whippethündin sich öfter treffen, werden solche Missverständnisse schnell ausgeräumt sein. @Schmuh: ich sag immer, dass die Hunderassen unterschiedliche Dialekte haben, das trifft es mMn am Besten, da das S…

  • Brotbäcker

    l'eau - - Haushalts und Rezept Forum

    Beitrag

    ja, gut. Shira hat natürlich Vorrang Zitat von Zucchini: „@l'eau : komisch, ich sehe sie... In meinem Pfotothread ist es manchmal ähnlich... Da habe ich jetzt schon extra Premium gebucht “ komisch...

  • Brotbäcker

    l'eau - - Haushalts und Rezept Forum

    Beitrag

    ich seh leider keine Bilder

  • Brotbäcker

    l'eau - - Haushalts und Rezept Forum

    Beitrag

    Danke Ich freu mich auch schon drauf, das Weißbrot morgen früh anzuschneiden. Das Vollkornbrot wird wieder eingefroren, für die restliche Woche. Gibt's Bilder von deinen Brötchen?

  • der Whippet zählt schon zu den führigsten Windhunderassen, weshalb er schon in mehr Gegenden frei laufen kann als andere Windhundrassen. Aber das heißt nicht, dass die anderen Windhundrassen überhaupt nicht frei laufen können - nur eben noch etwas ausgewählter als der Whippet. Überhaupt unterscheiden sich die einzelnen Windhundrassen ja nicht nur durch ihre Aussehen und die Stärke ihres Jagdtriebes/ihrer Kontrollierbarkeit voneinander. So wie die einzelnen Hütehundrassen unterscheiden sich auch …

  • Brotbäcker

    l'eau - - Haushalts und Rezept Forum

    Beitrag

    ich hab heut wieder gebacken. Wieder das Vollkorn-Kastenbrot und das helle Brot von letzter Woche. Nur, dass ich diesmal einen Dinkel-Vollkorn-Sauerteig für beide Brote angesetzt habe: 32755898qj.jpeg Zuerst hab ich das helle Brot gemacht: 32755903he.jpeg 32755908pa.jpeg Leider hab ich wohl das Gärkörbchen nicht gut genug eingemehlt, so dass das Brot etwas kleben geblieben ist: 32755911lu.jpeg 32755919fd.jpeg 32755921sm.jpeg Und dann das Vollkornbrot: 32755904iu.jpeg 32755906lx.jpeg 32755922sh.j…

  • Jin würde das gern machen, wenn fremde Hunde hinter uns laufen. Bei ihr ist der Grund, dass sie Fremdhunden nicht traut und diese daher lieber im Blick hätte.

  • Zitat von SanSu: „Ich hatte bis jetzt nicht den Eindruck, das hier entsprechend drauf geachtet wird, sondern wenn eher Leistung und Optik im Vordergrund steht, eventuell noch gute Nerven,... “ da muss man auf den Züchter achten. Es gibt solche und solche - wie bei jeder anderen Rasse auch. Zitat von SanSu: „Halt händelbar. “ Versteht halt auch jeder was anderes drunter. Für mich ist der Jagdtrieb beim Whippet händelbar. Wer noch bessere Händelbarkeit möchte, soll sich halt bei einer anderen Rass…

  • Zitat von SanSu: „Es hätte ja für Hund und Halter einige Vorteile, wenn sie vielleicht weniger selbstständig sind, wie gesagt, hier im Inland. “ aber da hat auch jeder Mensch seine eigenen Vorstellungen. Wäre es nicht viel einfacher, wenn jeder Hund fremde Personen auf seinem Grundstück problemlos akzeptieren würde? Wachtrieb - wozu braucht man denn denn heutzutage? Gibt doch Alarmanlagen. Bei der Hundedichte heutzutage, da sollte doch ein Hund mit jedem anderen Hund problemlos verträglich sein?…

  • Rennbahn/Coursing ist für jeden Hund nur eine Ersatzbeschäftigung. Die Whippets nehmen den Sport idR super-Ernst. Für andere Windhundrassen ist es meist nur ein nettes Hobby, für manche Hunde noch nichtmal das. Aber ganz ehrlich: die Windhunde sind nicht die einzigen Rassen, die ihrer ursprünglichen Verwendung oft nicht nachgehen dürfen und stattdessen Ersatzbeschäftigung bekommen. Allerdings gehören Windhunde mMn zu den Rassen, deren Ersatzbeschäftigung ziemlich nah an das ran kommt, was sie ei…

  • nunja, Hunde aus zweiter Hand sind ja auch immer nochmal etwas anders. Und natürlich gibt es auch einzelne, sehr extreme Exemplare - gerade, wenn sie z.B. aus dem Auslandstierschutz kommen und schon gelernt haben, dass sie auch ohne den Menschen gut klar kommen. Wobei Podencos nach allem was man so hört und liest in der Hinsicht wohl sowieso viel "schlimmer" drauf sind als Windhunde. Das ist einer der Gründe, weshalb ein Podenco nicht für mich infrage kommt. Es hat schon einen guten Grund, wesha…

  • ja, die Freilauffähigkeit ist bei einigen Windhunderassen eingeschränkt. Bei diesen Rassen (v.a. den Orientalen) sollte man mMn schon die Möglichkeit haben, sie regelmäßig in einem eingezäunten Gebiet frei laufen zu lassen und ansonsten auf deren Haltung verzichten. Wobei ich mittlerweile auch von vielen Orientalen weiß, die in geeigneten Gebieten frei laufen können - z.T. auch im Rudel.

  • im Kino war ich schon seit Jahren nicht mehr Zeitweise ohne Hund bin ich eigentlich nur, wenn es beruflich mal sein muss - das kann ich leider nicht immer vermeiden. Privat gibt es Jin und mich eigentlich nur im Doppelpack...

  • ich schaue, dass mein Hund immer mit kann - Unternehmungen ohne Hund mag ich nicht Wenn es doch mal sein muss, ist Jin gut untergebracht, so dass ich kein schlechtes Gewissen haben muss. Aber ich vermisse Jin dann schon

  • könnte ein Lilienhähnchen sein

  • Natur Austausch-Thread

    l'eau - - Sonstige Tiere/Haustiere

    Beitrag

    für mich sieht er grünlich aus... Vielleicht ist es auch ein Laubwald-Grünspanner, der scheint leicht zu schillern und könnte daher auch mal bläulich wirken

  • Natur Austausch-Thread

    l'eau - - Sonstige Tiere/Haustiere

    Beitrag

    der Weiße Hartriegel-Zierspanner ist aber weder grünlich, noch hat er diese Zipfelchen an den Hinterflügeln

  • normal sollte auch auf der Rennbahn das Training auf den Hund abgestimmt sein, inkl. die Art, wie der Hase gezogen wird. Evtl. war's diesmal nur blöd, weil so viel los war. Whippets sind beim Einfangen idR kein Problem. Die Orientalen sind eher mal problematisch - die haben einfach ihren eigenen Kopf und kommen noch dazu z.T. sonst nicht oft von der Leine...

  • Natur Austausch-Thread

    l'eau - - Sonstige Tiere/Haustiere

    Beitrag

    Zitat von Superpferd: „Ist zwar nur ein Handy Foto, aber ich denke erkennen kann man was. An die Experten: was ist das denn für ein Schmetterling? Heute in meinem Leben das erste mal hier gesehen. Hellblau weiß .. Oben an den Flügeln ist er richtig hellblau. 32722752ji.jpg “ Es handelt sich um einen Spanner, genaue Art bin ich mir nicht sicher, evtl. ein Nachtschwalbenschwanz

  • ich etwas überlegt, wohin ich unser gestriges Erlebnis poste, hab mich dann mal für hier entschieden. @Snaedis und ich waren gestern zusammen spazieren. Dabei Jin (noch ca.3 Tage läufig), Puck (kastriert), Flip (verliebt). Der Weg geht über Wiesenflächen unter einer Autobahnbrücke durch (die Autobahn ist eingezäunt). Direkt hinter der Autobahnbrücke gibt es noch einen Querweg. Wir kamen also unter der Brücke raus, Jin und Flip im Freilauf, Puck im Fuß (wg. Fremdhundeaggression); da kommt vom Que…

ANZEIGE