ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ich finde es verständlich, wenn man keine Anwartschaft gibt, weil der Hund vom Verhalten im Ring irgendwie negativ war. Rein optisch kann der Hund ja Vorzüglich sein, aber wenn er min Ring gepöbelt hat, finde ich es ok, die Anwartschaften zu streichen. So als Beispiel. Eher der Fall bei seltenen Rassen, wo eventuell kein anderer Hund dabei ist, den man dann statt dem anderen auf 1 platzieren kann.

  • Ich finde den Beauceron unpassend, wenn Hovawart und Leonberger zu mächtig sind. Der ist zwar was leichter, aber doch auch ein ziemlich großer Hund und bringt auch Schutz und Wachtrieb sowie gerne mal den französischen Eigensinn mit. Der Aussie, der euch ja gefällt, ist auch nicht das ideale. Viele Aussies haben ebenfalls Schutz und Wachtrieb und brauchen keine anderen, fremde Hunde. Da wäre wohl wichtig, dass er Hund von Anfang an regelmäßig Kontakt zu den anderen Vierbeinern auf dem Gelände ha…

  • 31585162xw.jpg Es wollte jemand herausquellenden Plüsch? Bitteschön! Die Plüschwurst. 31585163ng.jpg 31585164ow.jpg Wir waren heute ca. 45 Minuten im Schnee bzw. Schneefall mit dem Equafleece und dem Jumppa draußen. Außen waren sie etwas feucht, innen warm und trocken. Ich wünsche es gäbe noch einen Equafleece in der Form wie den Ken Jumper von SDW

  • Ich bin mittlerweile der Meinung sie ist kurz vor der ersten Läufigkeit. Chili wird auch etwas interessierter und Sirius findet sie zwar noch spannend, aber hat sich wieder beruhigt und brauch nur noch ab un zu eine Erinnerung. Mal sehen, ob da die nächsten Wochen was kommt. Sie kommt mir in letzter Zeit eeetwas ruhiger vor (in so fern bei diesem Hund möglich), allerdings "üben" wir das ja auch und altersmäßig könnte das auch absolut unabhängig von einer Läufigkeit sein. Bin mal gespannt ob sich…

  • Ich finde den Labrador auch nicht passend. Unser erster Hund war ein Labrador und ein toller Hund. Aber den Punkt mit den Haaren erfüllt er ü b e r h a u p t nicht! Wir hatten früher einen Labrador. Jetzt haben wir DREI mehr oder weniger langhaarige Hunde. Beim Labbi sind hier mehr Haare rumgeflogen. Und vor allem nervige Haare. Hier weht ab und zu im Fellwechselnur mal eine Wollmaus vom Sheltie durch - die kann man so aufsammlen. Gezogen hat der Labbi auch immer extrem. Bzw. die ersten Jahre. D…

  • Super spannende Diskussion Aber ich find es ehrlich gesagt auch Panikmache. Darüber hab ich ehrlich gesagt noch nie nachgedacht und mittlerweile hab ich 3 Hunde an der Leine. Und ich hatte bis jetzt noch nicht die Situation wo ich dachte, oh, jetzt wird’s schwierig oder, das war knapp (Hunde: 9 Kilo, 31 Kilo und 22 Kilo). Auch nicht bei flüchtendem Wild oder Katze an der Schleppleine (und ne, da war nicht der Sheltie an der Schlepp, das Fliegengewicht zähle ich sowieso nicht ). Und ich bin 59 Ki…

  • Zitat von nelli98: „@expecto.patronum Magst du mal erzählen wir zufrieden du mit dem Geschirr von Dog Copenhagen bist? Fällt es eher klein aus? Dobby brauch noch ein Ersatzgeschirr, er liegt aber zwischen zwei Größen, wenn es jemand zufällig in XS oder S hat würde mir das sehr helfen, Dobby ist so ein Schmalhals, da habe ich Angst das die Größe größer zu weit am Hals ist “ So weit bin ich zufrieden mit dem Geschirr und benutze es gerne. Ich denke das ist total schwer zu sagen und man kann es nur…

  • Sturm mit Hund?

    expecto.patronum - - sonstiges

    Beitrag

    Zitat von ramonaramona: „So isses. Selbst wenn der Hund gerade noch friedlich gepennt hat, läuft 5 Minuten später beim Gassi ein gefühlter Liter aus dem Hund raus. Daher bin ich auch der Meinung, dass der Hund sich meist dann erst meldet, wenn es bereits schmerzhaft wird. Und das trifft auf meinen Hund und auch auf die beiden meiner Eltern zu. Louie muss man abends nochmal aufscheuchen damit er geht. Und dann pinkelt er ne gefühlte Minute am Stück... Habe auch mal gehört, dass wenn man (ob Hund …

  • Sturm mit Hund?

    expecto.patronum - - sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Schmuh: „Hier gibt es auch nur Minimalprogramm. Einziges Problem: Die Hunde lieben den Sturm! Wenn ich sie jetzt ganz kurz in den Garten lasse zum Pieseln, hocken die sich viel lieber hin, lassen sich das Fell zerzausen und bestaunen die wankenden Bäume und vorbei rauschenden Wolken. Dann sind sie so abgelenkt, dass sie gar nicht zum Pieseln kommen. “ Haha. Ich glaube gerade die Zottel mögen das Sirius sitzt auch immer im Wind und lässt sich die Haare aus dem Gesicht pusten. Auch heute…

  • Zitat von Ildchen: „Hallo ihr Lieben, bei uns wird es mit der Sheltieplanung ja nun auch endlich mal konkreter und wir freuen uns echt schon sehr. Grad auch, wenn man eure ganzen schönen Bilder so ansieht. Heute ist mir aber, aufgrund der Aktualität, eine Frage aufgekommen. Hier war ja heut akute Sturmwarnung, weshalb wir nur heut morgen und heut Mittag ganz kurz, also wirklich nur zur Wiese und wieder zurück 5min, mit Ilda draußen waren. Dazwischen lag und liegt sie also den ganzen Tag auf dem …

  • So, wir sind vom Tierarzt wieder da. Der konnte nichts Auffälliges feststellen. Nichts geschwollen, auch von der Fältelung der Schleimhaut lässt (noch) nichts auf eine Läufigkeit schließen. Einen Ultraschall wegen Pyo würde sie nicht machen, weil es dafür sonst überhaupt keine Anzeichen gibt (sie hat auch noch den Bauch abgetastet und sonst hat Amber sich natürlich auch von ihrer fitesten Seite gezeigt :D) Werde es aber beobachten und im Hinterkopf behalten. Sie meinte sie sieht absolut keine An…

  • 31560579qa.jpg 31560580rt.jpg 31560581bk.jpg Hermès war da, ich bin auch zufrieden. Denke 60 wäre doch deutlich zu groß und der hier sitzt ziemlich ideal, oder?

  • So, bei uns wird jetzt friedlicher, wo ich es nicht mehr mit nein oder auf den Platz schicken versuche. Das Brummen und Blocken wirkt Wunder bei Sirius. Er dreht mittlerweile schon ab, wenn ich nur brumme. Brauche nicht mal aufstehen. Gerade 2 mal gemacht und er hat sich selbstständig auf seinen Sessel gelegt und pennt jetzt. Ist aber aufmerksam wie ein Luchs (normal kann man echt alles hier machen und er hat die Ruhe weg und bewegt sich nicht). Sobald Amber weggeht oder es so aussieht als ob sp…

  • Ja, wie du sagst. Ich traue Amber irgendwie auch alles zu absoluter Chaoshund. Die kann das. Auch wenn es noch so untypisch wäre, komplett ohne Symptome. Na ja, wir werden sehen was der TA meint.

  • Zitat von Hummel: „Ich hab es zwar auch drüben geschrieben aber: Evtl auch ne Entzündung. Ich hab Erfahrung mit unorthodoxen Läufigkeiten leider “ Ja, aber auch das wäre ohne vorangegangene Läufigkeit ja eher unwahrscheinlich, oder? Aber ja, ich mach mich doch zum Tierarzt und lass den mal drauf schauen. Viertel nach 5. Ich hoffe für Sirius, dass sie eine weiße Läufigkeit hat, sonst bekommt er die Kosten von den Leckerlis abgezogen Und ich werde jetzt mal eine Dorfrunde drehen und fragen wer von…

  • Zitat von Brizo: „Hat mit dem Studium nix zu tun Aber wenn man mit einer Hündin gesegnet ist, die gern mal eine weiße Läufigkeit hat... Bei Lena bin ich mir schon wieder nicht sicher, ob die letzte Läufigkeit einfach mal wieder an mir langgegangen ist oder ob sie nur immer größere Abstände bekommt tatsächlich (was ja bei ihrem 4-Monats-Abstand ein Segen wäre ). Dabei bin ich auf die Läufigkeit schon so gespannt, weil ich denke, dass die diesmal Dash schwerer fallen dürfte, als die letzten. “ kur…

  • Danke aber Brizo hat ja schon geholfen. Logischerweise kann man auch bei einer weißen Läufigkeit den Progesteronwert bestimmen lassen. Eine Überlegung wert.

  • Zitat von Brizo: „Über einen Progesterontest. “ Gott sei Dank, haben wir hier (angehende) Tiermediziner! Bzw. Leute die nicht auf dem Schlauch stehen wie ich gerade natürlich Progesterontest. Jetzt überlege ich ernsthaft mal gerade beim TA anzurufen oder ob ich heute Abend abwarte und mir eine Drittmeinung von einem neutralen Rüden einhole

  • Zitat von CharlieCharles: „Zitat von expecto.patronum: „Hab ich natürlich bedacht. Aber mein anderer Rüde reagiert ja nicht annähernd wie Sirius, was mir unpassend vorkommt. Hab gestern dann einen Trick gefunden wie ich den Sturkopf von seinem Vorhaben abbringe. Körpersprache, blocken und anbrummen akzeptiert er. Siehe da, er hat sich sogar ernsthaft ganz normal neben Amber gepennt Sie kommt heute Abend mit ins Training. Da schaue ich mal was andere Rüden so sagen. “ Ob und wie Chili reagiert wü…

  • Zitat von CharlieCharles: „Zitat von expecto.patronum: „Also ich bin momentan sowas von genervt von dem Nichtjunghund. Der ist total von der Rolle und versucht in einer Tour Amber zu bespringen, leckt ihr die Öhrchen wund. Ich muss unbedingt die Nachbarn fragen, wie weit die Hündin mit der Läufigkeit ist. Aber eigentlich müsste die durch sein und die Stehtage mindestens eine Woche vorbei. Er hat das schonmal gemacht, da war aber die Nachbarshündin in den Stehtagen. Da war er 2 Tage bisschen inte…

ANZEIGE