ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Es ist eigentlich schon amtlich, dass bei einer Zombieapokalypse nur eine (bzw. zwei) Rasse überleben werden Steadfast Stanley - Ein Hund während der Zombieapokalypse ⋆ Kotzendes Einhorn

  • Genau genommen ist Deutschland für ein langes Überleben eines Hundes nicht wirklich ausgelegt. Hier überleben nicht mal entlaufene, ehemalige Straßenhunde lange. Verfolgt man mal die üblichen Hundesuchseiten ist die Totesursache Nr. 1 überfahren von Auto oder Zug. Naja, kein Wunder. An der Straße und an den Schienen gibt es jede Menge Aas. Hauptnahrungsmittel von entlaufenen Hunden in D.

  • Trockenfutter-Erfahrungen-Laberthread

    Helemaus - - Fertigfutter

    Beitrag

    Etwas verspätet noch einen Einwurf zum Thema Geschichte und Getreide. Das Problem mit unserem heutigen Getreide ist, das die meisten Sorten junge Zuchtrichtungen sind. Die alten Getreidesorten waren angesichts des Bevölkerungswachstums einfach nicht mehr Tragreich genug. Mit der Zucht kam dann aber auch der negative Asprekt, nämlich das die Sorten zb. mehr unverdauliche Stärke, sprich das Gluten, enthalten und darauf nicht nur der menschliche sondern auch der hundliche Körper reagiert. Sprich: G…

  • Villafane Studios :: Home passend zu Halloween (?hc_ref=ARQLxta-_17vfACKKybrPWzNnF4faxCKAuN2EzD0CWNtW3iPzttD4DuH6qw9y1ZyB44&pnref=story FB-Seite dazu)

  • Ich will das schwarze, kleine Sofa für Krabat

  • In Berlin scheint für die Leute der Jagdtrieb weniger ein Ausschlußkriterium zu sein als die Handlichkeit und vor allem die Verträglichkeit zu anderen Hunden. Dann noch die Optik dazu und alles ist perfekt. Wenn man sieht welche Hunde ohne Leine an vielbefahrenen Straßen ohne Leine langlaufen: das sind nicht selten Jagdhunde und Windhunde (vom Whippet bis Podenco) bzw. generell Hunde mit Jagdtrieb darunter. Was an der Leine ist ist meist Kategorie "unverträglich" mit anderen Hunden (Schäferhunde…

  • Ich hab beim Vizsla den Eindruck, das er als leichtere Alternative zum Rhodesian Ridgeback (und auch Weimaraner) gesehen wird. Farblich ähnlich, aber kleiner und leichter Führbar.

  • Naja, genau genommen ist der KH Collie ein Hütehund. Der Corgi ist ein Treibhund. Die Kategorie heißt ja nunmal Hüte- UND Treibhunde. Und man kommt der Sache wohl auch näher, wenn man den Corgi (zumindest den Cardigan, da kenne ich genug Leute die das vergleichen können) mit dem Cattle Dog vergleicht als mit dem KHC Ein Fehler, den Leute gerne machen die noch nie nen Corgi ausserhalb von Bildern gesehen haben: Die Einschätzung der Größe. Beim Corgi sollte man nicht von der Größe sprechen, sonder…

  • "Schau mal, so einen wünsch ich mir zu Weihnachten. Genau so welche sind das. Ich bin mir im klaren, das die Ansprüche haben, aber genau so einen. Schenkt ihr mir den?" Sprach die Mutter zu ihren erwachsenen Kindern, während sie ständig auf Krabat zeigte. Ich tat mal so, als ob ich sie nicht höre. Vermutlich hat man mir eh nicht geklaubt, aber in dem Moment wusste ich da echt nicht viel drauf zu sagen

  • Ich würde auch sagen: Warten wir mal ab, ob es so schlimm kommt wie befürchtet. So gesehen haben wir bereits ewig viele Einschränkungen die schon nicht eingehalten werden. Und kaum eine Sau stört es. (abgesehen davon: Das OA hat was gegen Verfolgungsjagten, gegen Querfeldeinläufe und je nach Wetter auch was dagegen, ihre Autos im Wald zu weit zu verlassen. Ich glaub nicht, das sich das so groß ändert )

  • Hat jetzt nur im weitesten Sinne mit Ausstellungen zu tun, aber Fuxtek sind auf die Bollerwagen bis 17.10. 20% Rabatt ?l=2&utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=nl-kw40&utm_content=bollerwagen-sale Und ich ärger mich grad doch wirklich, dass ich grad nicht so viel Geld für so einen über hab.

  • @Aza1on der ist grad extrem beliebt in meinem Bekanntenkreis und auf einigen Seiten die ich geliket hab. So langsam komm ich wohl auch nicht mehr drum rum

  • @Rotbunte Extra für dich topithecorgi (die Vidos sind öffentlich und auch ohne FB-Account dürfte man sie sehen können. Leider scheint es die nur auf FB zu geben)

  • Die BH ist aber ne Einstiegsprüfung FÜR den Hundesport. Deshalb wird sie von HundeSPORTvereinen abgehalten von Mitgliedern die in den Hundesport wollen oder schon drin sind. Und das von Trainern, die das in ihrer Freizeit machen und Vereinen, die sich selbst durch Mitgliedsbeiträge und Tuniereinnahmen halten um Hundesport zu machen. Was geht da einem der Alltag von Oma Schneider an, die mit ihrem Flexidackel einmal um den Block dackelt?

  • Die BH hat doch nichts mit Alltagstauglichkeit zu tun. Müsste ich meinen Kurzen im Alltag wie in der BH konstant durchführen wären unsere Spaziergänge aber sowas von kurz. Soviel Konzentration am Stück hat der Kerl nicht

  • Ich dachte immer das der Grund der BH ist zu zeigen, das man als Team dazu fähig ist eine Übungabfolge aufzubauen und diese in einer Prüfung zu zeigen. Oder besser gesagt, das der Hundeführer dazu fähig ist seinen Hund dahin zu trainieren Wie sagt ne Trainingskollegin immer so schön? (etwas abgewandelt von mir damit es nicht zu ausführlich wird): Das Problem an der BH (bzw. der Unterordnung allgemein) ist nicht das der Hund es nicht kann, sondern das der Hundeführer dem Hund signalisiert das er …

  • @Mikkki Wenn die anderen Leute Richter und Züchter sind bekommt man ja das, wofür man gezahlt hat Ne, also, Interessenten sind auch herzlich willkommen und teilweise werden die sogar zu Ausstellungen eingeladen weil man da dann in der Zeit bis man dran ist oder auf den Richterbericht wartet über die Hunde, Rassen und Gott und die Welt quatschen kann. Ich glaube aber tatsächlich das gerade bei den großen Shows der Anteil an Leuten die gezielt nach einer Rasse suchen oder sich über eine bestimmte …

  • Ja, stimmt schon und in Anbetracht der Tatsache das die Border dann auch noch zwischen farblich passenden Shelties standen war das auch etwas fies für Nichtrassekenner Ich frage mich ja schon manchmal ob den Besuchern solcher Ausstellungen bewusst ist, das die Aussteller selbst nen ordentlichen Batzen Meldegeld bezahlen und das eine reine Freizeitbeschäftigung ist. Manchmal sind die Erwartungshaltungen die einem entgegen gebracht werden schon merkwürdig.

  • Gestern auf der Hundeausstellung in Rostock. Eine Familie besieht sich die Ecke in der auch meine Box stand und rätselt über die Rasse der in einem Welpenlaufstall befindlichen roten Border Collies. Ob das wohl auch Shelties sind, wie die Shelties daneben (wegen der Farbe), falls das überhaupt Shelties sind. Da war man dann auch etwas unsicher. Feststellung des Mannes der Familie: "Das die keine Rassenamen an die Gitter machen ist ein Unding. Dann weiß man gleich was für Hunde da drin sind." Ja,…

  • Bei uns wurde es in Rostock ein V2, 2. Platz in der Offenen und ein super Richterbericht. Und das, obwohl der Herr Hund diesmal sowas von überhaupt keinen Bock hatte. Und das ist noch nett ausgedrückt. Wobei die Einzelbewertung mit laufen ging sogar sehr gut, aber in der Gruppe wollte er so gar nicht mehr mitmachen. Der Boden roch zu toll, mit der Hündin am Eingang die so lieblich bellt würde man auch viel lieber nen Date haben als zwischen doofen Jungs zu stehen ... Naja, neue Ausstellungen näc…

ANZEIGE