ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Du schriebst oben, es sei für einen Hund doch das Grauen, von seiner Familie getrennt zu sein, daher schrieb ich, dass dem nicht immer so ist und ein Hund sich sehr wohl woanders auch wohlfühlen kann Fang doch jetzt an, dir eine Person auszusuchen, gehe mit deinem Loki oft hin, schau wie es funktioniert. Geht zusammen Gassi, gewöhn die beiden aneinander, bis Februar ist doch noch Zeit, entscheiden kannst du doch dann noch immer.

  • Ich habe Loki immer mal wieder Stunden-bzw auch mal tageweise wenn es nicht anders ging, bei meiner Mutter/Schwiegereltern bzw notfalls in einer Hundepension geparkt. Hundepension stresst natürlich mehr, aber er kennt meine Mutter und Schwiegereltern sehr gut, er ist da gerne, wird verwöhnt und kam noch nie verängstigt oder verunsichert nach Hause. Ist doch wie alleinbleib Training, nur das sie nicht alleine sind.

  • Terrieristen

    NeoNorwich - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Du machst es selbst und dann ist es manchmal halt nicht perfekt, finde ich nicht schlimm. Ich finde Pixel sieht doch immer gut aus. Mir war/ist es immer nur unangenehm, wenn Loki wieder aussieht wie monatelang nicht getrimmt, also so zwischen der 10-12 Woche! Ich hoffe du bringst uns Bilder mit!

  • Hier ist auch noch einer: Wolfs-Biss von Steinfeld: DNA-Test negativ  - SPIEGEL ONLINE

  • Kudde Foto Thread!

    NeoNorwich - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Ich meine das war bei meinen nach dem auspacken auch so, etwas liegen gelassen, hier und da etwas gezupft und dann hat sich das gelegt. Hier sind auch noch immer 2 Kudden im Einsatz, eine mit Visco, eine ohne. Er liegt in beiden super gerne und sie sehen beide nach 3 Jahren noch immer aus wie neu. dogforum.de/index.php/Attachme…9b007affbe3623a10d70473f9

  • Das Essen und die Kilos

    NeoNorwich - - Haushalts und Rezept Forum

    Beitrag

    Ich halte auch fleißig meine 62-63 kg, Ziel war ja eigentlich 65kg. Aber durch meinen neuen Job(ordentlich Bewegung)und etwas Disziplin, ging dann doch noch etwas mehr. Ich bin jetzt bei - 15kg(angefangen Anfang 2017) und ich fühle mich echt super. Vor der Weihnachtszeit habe ich jetzt aber doch etwas schiss, ich liebe Plätzchen und auch so, gibts bei vielen Kunden gerade immer mal Schokolade zugesteckt, dass ist schon hart für mich. Ich finds immer wieder mega, wie viel hier einige geschafft ha…

  • Ich hätte wohl auch abgeleint, aber Loki erstmal in meiner Nähe behalten, dass ich ggf. doch noch eingreifen kann, also kein hinrasen lassen, sondern den Fremdhund kommen lassen. ich bin allerdings im blocken auch total grottig schlecht und mache das höchst ungern.....

  • Diese tolle shetty-Truppe, einfach

  • Terrieristen

    NeoNorwich - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Bei uns im Verein waren immer einige Airedales, die Hündinnen fand ich allesamt klasse, gehorsam, arbeitseifrig, gutes Sozialverhalten, für jeden Spaß zu haben, tolle Hunde. Bei den Rüden war es durchwachsen, manche waren wie die Hündinnen oben, andere hätte man mir auf den Rücken binden können, ich würde sie nicht haben wollen. Was ich bei Terrier-Rüden(natürlich nicht alle)schon finde, ist, dass sie einfach eine gleichgeschlechtliche „Aggression“ mitbringen. Man kann das in Bahnen lenken, aber…

  • youtu.be/zNb0rM1pxFU

  • Trockenfutter-Erfahrungen-Laberthread

    NeoNorwich - - Fertigfutter

    Beitrag

    Ich werde Alsa mal bestellen, dass Hirsch/Kartoffel ließt sich gut und ist komplett anders, wie das Futter was wir aktuell haben. Würde dann das immer mal im Wechsel geben, falls er es verträgt.

  • Trockenfutter-Erfahrungen-Laberthread

    NeoNorwich - - Fertigfutter

    Beitrag

    Hat hier mal jemand von euch das Alsa Kartoffel und Hirsch gefüttert, oder generell Alsa? Wie sind eure Erfahrungen so? Würde gerne noch ein ​TroFu bei Loki dazu nehmen, und fand Alsa ganz interessant.

  • Daumen sind gedrückt!

  • @nepolino Ja er ist lahmfrei Sein Überbein verschwindet auch immer mehr, ob jetzt Blutegel oder aber die viele Bewegung da geholfen haben, weiss ich nicht! Die Fläche ist wirklich riesig, kenne das weder aus NRW noch aus Bayern.

  • Der Bube hat ein paar Ratscher abbekommen an der Brust, aber alles oberflächlich. Er ist heute zu mir gekommen aufs rufen, obwohl er bei seinen Kumpels stand, bin voll stolz icon_xd.gif 101537 101538 Er hat sich jetzt in der großen Herde eine kleine Herde gesucht, 1 Wallach und noch 3 Stuten, die sieht man hier leicht im Hintergrund. Hier ein Video, ich kann noch immer nicht glauben, wie groß die Fläche wirklich ist. youtu.be/0koq9rMu9nw Ich glaube Choci glaube das auch noch nicht, sehe ihn imme…

  • Zitat von Pepper.: „Zitat von Fullani: „leute, ich hab es getan. Ich hab mir eine Equitrense bestellt. Und weil "wenn schon, denn schon" habe ich mir die Vario bestellt (als Sidepull und mit Gebiss nutzbar). Gestern kam sie an und ich bin hin und weg. Sie passt wirklich perfekt (ist eine Maßanfertigung) und Pony war schlicht begeistert. Ich hab natürlich gleich als Sidepull getestet und Pferdchen hat sofort abgeschnaubt und hat super toll reagiert. Es scheint ihr direkt gemütlich gewesen zu sein…

  • Terrieristen

    NeoNorwich - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Ich zitiere mich mal selbst Zitat von NeoNorwich: „Herrlich eure Videos, ich hab auch zwei youtu.be/nSZ-zt7zPWA youtu.be/SYrj35NWr4E Ich war bei beiden aber etwas zu lange draußen “

  • Ich weiß man erkennt nicht viel Choci ist jetzt in der Herde, seit 2 Tagen. Er steht da rechts an der Raufe. dogforum.de/index.php/Attachme…9b007affbe3623a10d70473f9 Insgesamt sind es knapp 40 Pferde, die Koppel ist allerdings auch riesig, die geht bis hinter zu dem Waldrand und dann noch etwas rechts um die Kurve. Er hat ein paar oberflächliche Macken abbekommen, aber das ist ja fast normal, ich hoffe schlimmeres bleibt uns erspart. Sein Bein steckt das auch alles gut weg, das Überbein verschwi…

  • Terrieristen

    NeoNorwich - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Ich lasse Loki, nachdem ich den Groomer kennengelernt habe und beim ersten Mal dabei war, schon alleine. Er ist dann entspannter, ich kann schnell ein paar Dinge erledigen. Die Bilder die ich dann zwischendurch bekomme, zeigen einen völlig entspannten Hund.

  • Terrieristen

    NeoNorwich - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Loki wünscht eine gute Nacht dogforum.de/index.php/Attachme…9b007affbe3623a10d70473f9

ANZEIGE