ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 842.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Spirelli mit Bolognese, Parmesan, etwas Wurzel Gemüse, Haferflocken, Butterkäse, selbstgebackene Hundekekse (vegetarische Variante) und etwas Kaninchentrockenfleisch.

  • Mantel Fotothread

    persica - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Manches kommt ja auch erst durch Erfahrung. Max kam mit halbwegs gutem Winterfell (also mehr Unterwolle, auch wenn das Fell ansich nicht gut ausgesehen hat, und eher stumpf war) hier her, war allerdings vorher auch sehr viel draußen im Garten weggesperrt. Teils den ganzen Tag. Am Bauch hatte er trotzdem nicht viel Fell, eher dünnes Gefluse. Er hat sich - und tut es noch - immer in Schnee und nasses Gras gestürzt, ist durchgebrettert und im Schnee durchaus versunken. Danach stand er dann da und h…

  • Es ist ja nicht weniger Jagd, nur weil die Pfoten eingesetzt werden, und nicht das Gebiß. Wenn ein Hund eine Maus jagt, dann springt er auf diese auch zuerst einmal mit den Pfoten drauf. So, wie man es oft bei Füchsen sieht. Das Pföteln kann da schon zu viel sein, je nachdem wie groß und fit der andere Hund ist. Im Haus selbst glaube ich auch nicht an ausgelebten Jagdtrieb. Vielleicht waren sich die beiden Hunde vorher schon nicht grün, oder die Bulldogge ist doch nicht ganz so sauber im Kopf, w…

  • Qualzuchten II

    persica - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Also diese Prozentangabe "100% Hund" ist doch einfach auch meist nicht mehr als der Versuch sich gegen Vorurteile und Aburteilungen gegenüber dem kleinen Hund zu wehren. Und natürlich ist ein Chi oder Zwergspitz nicht weniger Hund als eine Dogge! Oder ist ein Labbi deshalb bloß 80% Hund, weil er kleiner als ne Dogge ist? Das Verhalten mancher Hundehalter ist halt grausig, allerdings gibt's das nicht weniger bei Haltern großer Hunde. Auch wenn die Wahrnehmung sich je nach eigener Hundegröße gerne…

  • Die meisten Hunde scharren eher, weil sie prollen möchten. Und Prollen ist oft eher bei unsicheren Hunden beliebt. Aber natürlich geben sie damit auch Duftstoffe weiter, und setzen so ein Zeichen. Meine Jungs scharren schon immer mal wieder, Dexter öfter als Max (Dexter ist der unsicherere der beiden). Wirds mir zuviel, dann heißt es "Weiter!". Alle paar Meter dürften sie es defintiv nicht machen, tun sie allerdings von sich aus auch meist nur einmal während eines Spaziergangs.

  • Zitat von Joco und Co: „:D der kleine Napoleon. Hunde verstellen sich nicht wie Menschen. Meinst Du, dass Max nach vorne gehen würde? “ Oh ja Er würde evtl nicht direkt zuschnappen, aber er würde ihn definitiv stellen. Wir haben einige Male versucht es in der Wohnung positiv zu gestalten - denn mit anderen Gästen klappt das ja sonst auch. Die sind spätestens beim zweiten Besuch in der Familie aufgenommen. Aber mehr als mißtrauische Blicke war nicht drin. Und als der Vermieter eben neulich wegen …

  • Boah, manchmal kann Max so peinlich sein... Er hasst unseren Vermieter und muss das jedesmal kund tun. Allgemein ist Max mit Männern manchmal ein wenig heikel, aber meist nur kurz und Anfangs. Unser Vermieter war halt einige Male bei uns in der Wohnung, noch einige Dinge reparieren und neulich die Heizung checken usw. Das hat ihm Max echt übel genommen. Obwohl sonst nichts war, der Vermieter nicht bedrohlich gewirkt hat, sich nicht drüber gebeugt hat oder sonstwie den Hundeknigge nicht beachtet …

  • Heute gabs abends aus Hundesicht ein Festmahl! Pommes und ein Stückchen Classic McChicken. Mittags Knollengemüse mit Reis und Huhn in Tomatensoße.

  • Katzenleckerli für Welpe?

    persica - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Die meisten Leckerchen für Katzen sind auch für Hunde gut geeignet. Man muss freilich auf die Zutatenliste schauen, aber im Normalfall ist da nichts Schädliches drin. Und bei 100% Huhn würde ich garkeine Bedenken haben. Ich hole sogar extra immer mal wieder Sticks für Katzen (von Coshida). Das Katzenfutter ansich ist nicht ideal als Hundeernährung, aber darum geht es dir ja auch nicht.

  • Aber hübsch ist der Hund ja wirklich! Man kann allerdings nur hoffen, dass das keine neue Moderasse wird Viel gedacht, außer ist hübsch, haben sich die beiden ja wohl bei der Anschaffung nicht. Interessant, dass sie dennoch lange gesucht haben, bis sie Welpen dieser Rasse gefunden haben. Manchmal kann man bloß staunen und sich wundern...

  • Mein kleiner Kämpfer musste gehen

    persica - - Abschied nehmen

    Beitrag

    Zitat von 02wotan: „Letzte Nacht war er wieder da . Er sass neben meinem Bett und wartete auf das Reinheben. Als ich ihn reingehoben habe wurde ich wach und weg war er wieder. Trotzdem liebe ich diese Träume. “ Eine kleine Prise von dem was man so liebt und vermißt - da ist man immer dankbar, und trotzdem tut es so weh.

  • Wir essen relativ oft vegetarisch, aber auch Fleisch. Da ich aber einiges nicht vertrage, bzw es nicht essen sollte, komme ich auch mit "normaler" Ernährung nicht sooo billig. Allein den Ersatz für normales Mehl kostet ein Vielfaches, und bei Eiern vertrage ich nur den Dotter. Soja sollte ich eigentlich komplett meiden weden der SD... Ich finde, Essen ist vorallem Lebensqualität, und das merkt man erst so richtig, wenn man nur eingeschränkt Lebensmittel verträgt! Jedenfalls schaue ich danach, da…

  • Qualzuchten II

    persica - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Zitat von Jackyfan: „Die Tierärztin meint wenn die Hunde sowieso mal in Narkose müssen kann das korrigiert werden. “ Leider scheint das allerdings oft nicht dauerhaft zu helfen

  • Box im Fußraum hinten, und Stoffbox auf der Rückbank.

  • Na, dann gibst halt etwas mehr Hier gibt's gerade Knollenpfanne. Petersilienwurzel, Topinambur, Rote Bete, Karotten und Süßkartoffel mit Brokkoli und Feta, gewürzt mit Paprika, Kreuzkümmel, Koriander, Salz und Pfeffer. Bombig!

  • Zitat von IsOrl: „Wie kann man einschätzen, ob man eine ausreichende Menge gefüttert hat? Das fällt mir momentan noch bisschen schwer. “ Hast du deinen Hund schon einmal gewogen? Es hilft schon ziemlich gut, zu wissen was er wiegt, und wie bzw ob sich sein Gewicht durch die Mischfütterung ändert. Ich mache es so: Nahezu täglich gehen die Jungs auf die Waage, und je nachdem bleibt das Futter in der Menge gleich, oder es gibt bei Zunahme etwas mehr Gemüse als Fleisch. So kann man immer gleich wied…

  • Zitat von YvonneKuchen: „@persica Wie lang ist denn dein letzter Ultraschall her? Das sollte den Arzt ja eigentlich gar nix kosten und vielleicht kann man ja da schon eine Veränderung erkennen, müsste man bei Hashimoto ja auch eigentlich. Und sobald man da was sieht, sollte der es ja nicht wagen den Test zu verweigern. “ (Versteckter Text)

  • Qualzuchten II

    persica - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Auch ein zu langes/schlaffes Gaumensegel muss nicht zwangsläufig nur bei Kurznasen vorkommen. Aber es kommt eben verstärkt dort vor. Tränende Augen, ja, das ist gerade bei den Kurznasen ein Problem. Und bei den Zwergen. Bei Max ist es ein zu enger/nicht gut angelegter Tränenkanal. Es kommt aber erst zum Tragen, wenn die Augen mehr als üblich tränen. Z.B. auch bei Stress, oder wenn der Wind arg bläst. Wobei das Ausmaß bei Max deutlich zurückgegangen ist (auch was die rötliche Verfärbung angelangt…

  • Zitat von Spitzname: „geh zum Arzt bei dem du immer dein Rezept holst und sag ihm, du möchtest eine Stufe niedriger (88) “ Versuche ich! Hab immer Skrupel, vor der Zeit und ohne ärztliche Weisung ein neues Rezept für eine neue Dosierung zu verlangen... Ah, hatte mich schon gewundert, warum ich von den 88ern noch garnichts gehört hatte!

ANZEIGE