ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von nepolino: „Habt ihr für Slowenien einen Reise/Wanderführer? Ist das Gelände sehr unebenen oder schon Wege erkennbar? “ Wir haben zwei Standard-Reiseführer noch von unserem letzten Versuch einen Slowenienurlaubs. Den haben wir aber abgebrochen und nach Kroatien verlegt, weil wir damals noch mit Zelt waren und das Wetter extrem schlecht. Wir haben jetzt nur eine Woche und ich habe einfach einen Zeltplatz im Gebirge und einen im Inland heraus gesucht. Es gibt halt nicht viel Auswahl, weil…

  • Zitat von pettersson: „@Maizywas habt ihr denn für Reifen aufm Ranger? “ Das sind General AT3. Also All Terrain Reifen die im Gelände und auf der Straße gleichermaßen was taugen.

  • @nepolino Ja, das Wasser ist dort überall so. Das ist wahnsinnig toll Liegt wohl am hohen Kalkgehalt. Also das ist ja auch unser erstes richtiges Wintercamping und das ist schon nochmal was ganz anderes. Ohne Heizung geht das wirklich nicht. Unsere Wohnkabine kommt ja aus Schweden, hat Fußbodenheizung und beheizte Tanks, ist also dafür wie gemacht. Aber man hat trotzdem ganz schön zu tun, dass es innen einigermaßen trocken bleibt. Pablo fand den Schnee nicht soooo cool. Ich hätte zumindest mit e…

  • Pablos erster richtiger Schnee. Nicht zu Hause, aber in Slowenien, wo wir derzeit auf Campingurlaub sind. Er war nicht so begeistert vom weißen Zeug und suchte verzweifelt nach einer Stelle wo er seine Geschäfte verrichten kann. Das geht nämlich nur auf Gras. Aber an dem fehlte es in dem Fall. Auf dem Ausflug heute, hat es ihm dann doch irgendwann ein bisschen Spaß gemacht im Schnee. dogforum.de/index.php/Attachme…87d925885ad29393b6e628044 dogforum.de/index.php/Attachme…87d925885ad29393b6e628044…

  • Wir haben tatsächlich nochmal einen Ausflug zu einem weiteren Wasserfall gewagt. Es war zwar anstrengend und beschwerlich, nicht zuletzt wegen der Schneebällchen, die sich immer wieder an Pablo seinem Fell bildeten, aber es hat sich gelohnt. Die Landschaft im tiefen Schnee ist sicher einmalig! Morgen geht es auf zum nächsten Campingplatz. dogforum.de/index.php/Attachme…87d925885ad29393b6e628044 dogforum.de/index.php/Attachme…87d925885ad29393b6e628044 dogforum.de/index.php/Attachme…87d925885ad293…

  • Zitat von LenLey: „@Maizy Wow, traumhaft. Würdest du mir vielleicht den Namen des Campings verraten? Hat der im Dezember auch noch geöffnet? “ Der Platz heißt Camping Spik und ist ganzjährig offen. In der Nebensaison musst du dich im ansässigen Minimarkt anmelden, dann bekommst du Schlüssel für Toiletten und Stromkasten sowie die Karte für die Schranke. Kurze Zeit später kommt dann jemand von der Rezeption und schreibt die Rechnung. Nebenan ist ein Hotel mit Schwimmbad, da hat man ermäßigten Ein…

  • Mantel Fotothread

    Maizy - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Ich habe mal noch ne andere Frage: heute morgen war ich mit Pablo draußen zum pinkeln. Hier liegen 20cm Schnee und ich konnte förmlich zugucken, wie sich an den Fahnen an den Beinen Schneebällchen bildeten. Tja, das war ihm natürlich unangenehm. Gibt's da irgendwas, wie man das vermeiden kann? So eine Art Gamaschen? Ich kann den Collie ja schlecht in einen Overall stecken Eigentlich wollten wir heute eine Schneewanderung machen, aber ich glaube, dass geht gar nicht mit ihm, wenn sich ständig Klu…

  • Streusalz im Winter - Pfotenpflege

    Maizy - - Pflege

    Beitrag

    Mit der passenden Leckerei in der Hand, geht hier alles^^

  • Streusalz im Winter - Pfotenpflege

    Maizy - - Pflege

    Beitrag

    Zitat von Aenima: „Zitat von Wurli: „Wir haben so einen kleinen Pott mit Silikonborsten drin, da kommt die Pfote rein, schrubb, schrubb, Pfote raus, und die nächste. “ Wo gibts das zu kaufen? Muss haben! “ Ich vermute mal, dass ist sowas hier: Twissy Pfotenreiniger für Hunde und Haustiere (L, grün) Twissy Pfotenreiniger für Hunde und Haustiere (L, grün): Amazon.de: Haustier Das ist ja mal sowas von genial Ich muss das kaufen!

  • Mantel Fotothread

    Maizy - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Wir haben tatsächlich gestern mit uns gehadert ob wir den Mantel anziehen sollen und waren uns total unsicher. Letztendlich war ich froh, dass wir ihn mitgenommen haben und schließlich angezogen haben. Es war ein eiskalter Wind. Pablo wirkte nicht besonders glücklich. Keine Ahnung, ob ihm dann eventuell etwas zu warm war, gezeigt hat er es nicht und er wollte den Mantel auch nicht "los werden". Er hat noch große Teile Welpenfell, was einfach nicht funktional ist. Auch, wenn er so plüschig aussie…

  • Mantel Fotothread

    Maizy - - Sonstiger Talk rund um den Hund

    Beitrag

    Pablo hat heute seinen Kevyt getragen. Bei eiskaltem Wind und Schneetreiben war es schon gut, dass wir den Mantel dabei hatten und dann schließlich auch angezogen haben. Da er für den Mantel immernoch ein paar cm zu kurz ist, hatte ich ihn ein Stück angenäht. Ich find ihn toll! Er bewegt sich frei und rumtoben ist auch kein Problem. dogforum.de/index.php/Attachme…87d925885ad29393b6e628044 dogforum.de/index.php/Attachme…87d925885ad29393b6e628044

  • Der Pablo hat sich heute mit Schneeflöckchen geschmückt dogforum.de/index.php/Attachme…87d925885ad29393b6e628044

  • Wir senden herzliche Grüße aus Sloweniens Gebirge. Wir sind heute durch eine Klamm zu einem Wasserfall gelaufen. So viele Plätze gibt es nicht, die jetzt noch geöffnet sind und gleichzeitig ACSI-Plätze sind. Der jetzige ist sehr schön zwischen Bergen und Fels gelegen und wir haben ihn ganz für uns Gerade schneit es und wir sind glücklich über unsere Heizung in der Wohnkabine dogforum.de/index.php/Attachme…87d925885ad29393b6e628044 dogforum.de/index.php/Attachme…87d925885ad29393b6e628044 dogforum…

  • Zitat von physioclaudi: „An die Friseurerfahrenen...wie gewöhne ich die Hunde an die Pfoten-Maschine? “ Mit allem, was an Pablo rummanipuliert werden muss, kommen wir nur klar, wenn er was Leckeres vor der Schnute hat. In unserem Fall ist das Fischpaste aus der Tube. Damit hält er bei allem einwandfrei still.

  • Zitat von pettersson: „Soweit ich weiß haben hauptsächlich Ford Modelle beheizbare Frontscheiben ich beneide eine bekannte mit ihrem Ranger glühend drum “ So isses Das Ding ist richtig geil! Keine 10 Minuten und die Scheibe ist frei Deswegen steht auch der Touran meistens im Carport, weil man den mühsam freikratzen muss.

  • Bei den Amis sind Pickups der Größe ja normal. Da ist der "kompakte" Ford Ranger das Zweitauto für die Frau. Zumindest gibt's den F250 mit Benzin und Autogas. Europäische Pickups gibt's nur als Dieselfahrzeuge

  • Zitat von Brizo: „Das muss doch im Alltag total belastend sein, wenn man IMMER Mega viel Zeit einplanen muss, damit der Hund sich endlich mal dazu bequemt sich zu lösen? “ Ja das ist es. Tatsächlich haben wir schon früh begonnen zu versuchen, dass er auf der Wiese vorm Eingang macht. Pinkeln geht dort schließlich auch. Dort kann man dann gerne stundenlang stehen. Der verdrückt es sich. Fängt an zu weinen, wenn er nicht die Möglichkeit bekommt sich wo anders hin zu bewegen, wo es ihm besser passt…

  • Oh Gott, das Kackthema Mit Pablo ist das auch so ein Affentanz. Auf keinen Fall gehen Untergründe die keine Vegetation enthalten. Diese Vegetation sollte auch möglichst hoch gewachsen sein und der auserwählte Ort so weit wie es geht von der Öffentlichkeit entfernt. Wenn ich den ohne Leine zum kacken los schicke, rennt der erstmal drölfzig Kilometer ins Feld/Gebüsch/Wiese rein. Wird nicht schnell ein adäquater Platz gefunden, wenn es pressiert, rennt er hektisch hin und her und es kann passieren,…

  • Zitat von Hummel: „Oder, oder, oder - verstehst was ich mein? “ Ja, ich verstehe das schon und du hast Recht. Wo zieht man die Grenze? Problem dabei ist tatsächlich, dass dann unglaublich viele Hunde raus fallen. Irgendwo las ich mal eine Schätzung, dass mindestens die Hälfte der Collies geklebt sind Ich bin da vielleicht auch dünnhäutig, weil es mich betrifft. Aber Pablo hat auch einen weißen Fleck in der Decke, was im ​VDH auch zuchtausschließend ist. Darüber könnte man genauso streiten, wobei…

  • Ich finde schlichtweg, dass diese schwachsinnige Regelung nicht in den Standard gehört. Ganz losgelöst davon, was ich persönlich schöner finde. Warum darf ein gesundheitlich und wesenstechnisch einwandfreier Hund nicht in die Zucht, nur weil seine Ohren stehen? Gerade Collies haben da ganz andere, relevantere Probleme. Vor allem, da der Erbgang von Kippohren nicht klar ist. Zwei Elternteile mit perfekt gekippten Ohren, bringen nicht unbedingt Nachkommen mit Kippohren zur Welt.

ANZEIGE