ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Ömmi Es ist unfassbar, wie viele Hunde da sitzen, die einfach nicht wahrgenommen werden

  • Agility Starter Austausch

    Lucy_Lou - - Agility

    Beitrag

    Zitat von Bonadea: „ das würde eeeeeewig dauern bis die das auch nur ansatzweise kapieren und auch wirklich unabhängig von der Körpersprache im Trieb umsetzen könnten Dswegen haben wir Kommandos, die sich von meiner Position aus ableiten ... die sich also mehr "zu mir springen" oder "von mir wegspringen" orientieren. “ Das war so meine Frage... Wer es wirklich so aufbaut, dass man hinter der Bande stehen könnte und führt den Hund rein über verbale Kommandos. Es wirkt toll, aber die Umsetzbarkeit…

  • Agility Starter Austausch

    Lucy_Lou - - Agility

    Beitrag

    Wie oft werden diese Kommandos im Parcours tatsächlich genutzt? Ich weiß, es werden nun mit den Runnings gerne Außen hinter den Steg gebaut. Oder Hürden in Ecken, die der Hund in höheren Klassen aus "schwierigen" Winkeln nehmen muss. Aber was @Brizo rein mit Kommandos macht, habe ich genau 1x bislang real in einem Parcours gesehen, dass ein Mensch in erster Linie so geführt hat. Also sich total zurück gehalten hat und rein über Stimme gegangen ist und fast gar nicht über Körper. Also, ich war au…

  • Agility Starter Austausch

    Lucy_Lou - - Agility

    Beitrag

    Danke fürs Aufmalen, es ist für mich nicht leicht, im Rennen von Dash zu erkennen, was genau da ursprünglich (mit Position zu dir) aufgebaut wurde . Umsetzen kann ich es dennoch nicht, aber ich verstehe jetzt zumindest, was du meinst und was du aufbaust Ich könnte mir vorstellen, wenn du viel Zeit hast und Ginny es gut umsetzt, ich fände tatsächlich ein Halter-unabhängiges Außen mit 2 unterschiedlichen Kommandos sinniger, halt wie links/rechts

  • Ist schon schwer zu ertragen die Bilder von der Smeura

  • Agility Starter Austausch

    Lucy_Lou - - Agility

    Beitrag

    Interessant... Unsere Trainerin meinte auch, das geht ratzfatz... Frank und Joey sind seit gut 6 Monaten (!!) am abbauen, Joey rafft es nicht . Mit Bögen rast sie durch, aber lässt man den falschen Bogen weg, steht sie da, als hätte sie noch einen Slalom gesehen. Und das habe ich nun auch schon von anderen gehört, u.a. jemand, der es nun bei uns im Verein neu aufbaut und sich schon ein Jahr mit Bögen abquält... Aber vielleicht dann auch eine Hundetyp-Frage . Mal schauen, was das nächsten Mittwoc…

  • Naturfotos

    Lucy_Lou - - Foto Forum

    Beitrag

    Col de la Madelaine 34369900cf.jpg Col du Lautaret 34369895gi.jpg Lac de Roseland 34369917td.jpg Col de Roseland 34369875av.jpg 34369877cv.jpg Wer hätte gedacht, dass die französischen Alpen so schön sind

  • Naturfotos

    Lucy_Lou - - Foto Forum

    Beitrag

    ...

  • Naturfotos

    Lucy_Lou - - Foto Forum

    Beitrag

    Traumhaft der Sonnenuntergang Ich hätte noch Verdon-Schlucht 34369689pn.jpg 34369696xx.jpg Col d'Izoard 34369702gn.jpg 34369704pz.jpg p data-verified= Col de Joux 34369708rn.jpg 34369713qe.jpg

  • Agility Starter Austausch

    Lucy_Lou - - Agility

    Beitrag

    Ich wage ja irgendwie zu bezweifeln, dass Faye das jemals mit einer selbständigen S-Linie hinbekommt (oder ich) , Aber links/rechts wird ! Wenn sie konzentriert ist, kann sie das mittlerweile tatsächlich unterscheiden, um welchen Ausleger sie herum soll (war aber alleine zum jetzigen Punkt echt viel üben ). Körpersprachlich klappt dagegen gut, ich hab meinen Körper langsam was besser im Griff . Belgische Treppe hatten wir im letzten Training, das bekomme ich mittlerweile koordiniert (und Faye ma…

  • Und jetzt muss ich mich mal freuen . Wir haben ein bissele Zuhause im Garten geübt heute und Faye war gut drauf. Also habe ich es gewagt: kurze Fußsequenz, angehalten, hinsetzen tut sie sich ja dann von selbst. "Sitz" gesagt und angegangen: sie ist sitzen geblieben . Nach 2 Metern habe ich mich dann umgedreht, kurz gewartet, zurück zu ihr und mega-Party!! Es ist einfach nur schön, wie toll das kleine Hündchen mitmacht, wenn man einen Weg findet, es ihr begreiflich zu machen

  • Nein. Bei Smilla damals habe ich irgendwann mal in der Ablage gesagt: so nicht. Ansonsten arbeite ich bei den Shelties komplett ohne Korrektur in der UO. Ok, wenn ich irgendwann mal den Eindruck haben sollte, der Hund hat das super verstanden, aber findet gerade was anderes lustiger... und selbst da würde ich mir eher überlegen, wie ich erreichen kann, dass die Übung mehr Spaß macht, bzw. die Grundspannung und Arbeitseinstellung stimmt. Die Shelties wollen ja wirklich mitarbeiten, sind sehr moti…

  • Der ​AUSSIE ist ja aggressiv, weil er total überfordert ist. Da ändert auch kein Maulkorb was dran und wenn es so tief verwurzelt ist... Ein ​AUSSIE ist kein defensiver Hund, wenn er überfordert oder verunsichert ist, da finde ich ihn noch recht verhalten, so angegriffen, wie er sich fühlt. Da einfach zu deckeln, fände ich auch nicht in Ordnung. Und der Hund wirkt absolut nicht so, als würde er das gerne so lösen. Mal als Beispiel, Grisu ist nun 11,5 Jahre alt und echt ein relaxter Senior geword…

  • Das mit dem Spannung aufbauen beim Sitz funktioniert total gut!! Wir hatten dennoch heute keine gute Trainingsstunde, denn unsere Trainerinnen meinten, Pylonen als "Marker" für uns Menschen aufstellen zu müssen. So: ab hier macht ihr das, ab dort macht ihr das... Und Faye: eine Pylone!!! Was soll ich machen?? Ich könnte links rum kreiseln und rechts rum kreiseln und mich dahinter stellen, was auch nicht...?!? Vorderpfoten drauf stellen vielleicht? Doch kreiseln?? Ommmm... Ich bin so froh, dass b…

  • Ich finde gerade die Berichte aus der Schweiz sehr interessant. Mir war das gar nicht bewusst, dass die Regelung dort wirklich mehr durchgesetzt wird und bei den Bürgern ankommt. Aber ich war schon sehr oft in der Schweiz und kann mich tatsächlich nicht an ein doofes Erlebnis erinnern. Man kommuniziert, sammelt im Zweifelsfall ein und gut ist. Dass man generell einsammeln sollte, hat mir allerdings noch nie jemand verraten, ein Schild in der Richtung habe ich in der Schweiz auch noch nicht geseh…

  • Hat das Spielzeug langes Fell, kann es verfilzen. Hundespielzeug wasche ich bei 60 Grad. Stofftiere mit Plüsch wenn, dann nur im Schonprogramm und vor allem mit ganz wenig Umdrehungen geschleudert.

  • Zitat von SabethFaber: „wobei es in Amerika zB gerne absichtlich gemacht wird, ein Doppel-Merle KANN gesund sein und die Welpen werden dann IMMER Merle und Merle ist beliebt. “ Ist das wirklich öfter so dort in Zuchten oder eher ein "hab das mal gehört"? Jetzt mal rein aus finanzieller Sicht. Merle x Merle bringt ja nicht nur Merle (es sei denn, einer davon ist schon double Merle), da hast du dann statistisch 25 % TriCo (mal als Bsp. ohne auf andere Farbvarianten einzugehen), 50% Merle, 25% doub…

  • Zitat von Das Rosilein: „Zitat von Achtfastneun: „Ich schätze mal, wenn der Mann nicht wirklich aufmerksam war und plötzlich herrscht da Tumult, dann packst du auch so schnell keine 2 Schäferhunde gleichzeitig und kannst die am Vorgehen hindern. Zumal sich alles drumrum mit Sicherheit auch noch bewegt hat, sprich der kleine Hund, Besitzerin, Mobiliar.. “ Also mir gruselt es so langsam ... Wenn man durch die Stadt geht oder mit seinen Hunden in ein Restaurant, oder ein solches passiert, dann soll…

  • Soooo, Smillas Neurologin meinte auch als erstes: entspannen, freuen, dass es hilft... Die kennt mich ja mittlerweile auch und dass ich immer mal wieder was "Erdung" brauche . Alle anderen Werte sind so weit in Ordnung, sie redet noch mal mit einem Internisten und dann wird wohl eine Urinuntersuchung folgen und dann sehen wir, was gemacht werden kann oder muss. Es ist ja nicht mal sicher, dass der SDMA-Wert jetzt erst schlecht wurde, da der vorher mit dem Aceta halt gar nicht untersucht wurde, n…

  • Naturfotos

    Lucy_Lou - - Foto Forum

    Beitrag

    Vom Col du Galibier aus hoch auf 2900m etwa 34351938ij.jpg 34351939ey.jpg 34351941io.jpg 34351942jf.jpg 34351944ne.jpg 34351948hj.jpg 34351952cl.jpg

ANZEIGE