ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 70.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    Wow, @rinski! Das sieht ja super spannend aus. Passt auf euch auf bei der Hitze! Das ist ja ein ganz schön ordentliches Programm, das ihr da absolviert. Toll, dass Goofy das so gut mit macht. Kommt heil an und habt viel Spaß!

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    Ach, so ein Mist, @jennja Ich bin leider zu weit weg, um dir wirklich konkrete Hilfe anzubieten. Wenn ich trotzdem was tun kann, sag Bescheid

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    Danke, @beetlejuice und @WauzBauz! Ich habe mir am Freitag mal eine Rolle geholt und auch wenn die ersten zwei Mal wirklich schmerzhaft waren, lief der Lauf heute so viel besser. Und auf Dehnen hab ich jetzt auch nochmal mehr geachtet @jennja: Ich drücke auch beide Daumen! Hoffe du weißt bald mehr und kannst was dagegen tun. Magst du vielleicht mehr über den Schmerz erzählen? Vielleicht können wir ja auch nochmal Brainstormen?

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    Ihr lieben Lauf-Experten, ich bräuchte nochmal euer Wissen. Ich hätte ja nie gedacht, dass am Laufen noch so viel anderes außer Laufen dran hängt. Nun hab ich aber seit einem fießen Krampf in der linken Wade (eine Woche nicht gut ernährt, zwei Nachtfahrten im Zug hinter mir, wenig Bewegung --> zack) in beiden Beinen ein total verspanntes Gefühl. Der Krampf ist natürlich weg, trotzdem fühlen sich meine Muskeln verhärtet an. Mir wurde Faszientraining empfohlen und ich hab gestern abend gleich mal …

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    Letzte Woche konnte ich leider nur wenig laufen - ich war beruflich unterwegs und ziemlich eingespannt. Zwei kurze Läufe in Kroatien waren dann aber doch dabei. Einmal einfach an der Promenade und einmal im Gebirge hinter Split. Meiner erster richtiger Trail-Lauf. Ich glaub, ich mach nichts anderes mehr Nur meine guten Schuhe hatte ich leider nicht dabei, das hab ich dann schon gemerkt. Jetzt gehts heute zurück und ab morgen dann aber wieder richtig (ich habs echt vermisst die letzte Tage, dacht…

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    @catsanddog: Ich würde auch auf jeden Fall zu einem Laden gehen und mich beraten lassen. Am besten finde ich es, wenn sie auch gleich eine Laufbandanalyse dazu machen, also du den Schuh auch mal in Bewegung anhast. Ich bin das erste Jahr nur mit billigen, unpassenden Schuhen gelaufen und habe mir dadurch so viel Spaß genommen. Seit einem halben Jahr habe ich meine ersten "echten" Schuhe und es fühlt sich an wie fliegen im Vergleich. Viel Spaß bei den ersten Metern

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    Ich habe auch die vivosmart HR+ und bin damit super zufrieden. Habe sie damals gebraucht für 50€ (dafür in einem seltsamen blau und mit Kratzer, aber das stört micht nicht) gekauft. Ich würde nicht mehr ohne Uhr laufen gehen wollen, die Aufzeichnung ist so viel genauer, die Möglichkeit die aktuelle Zeit / das Tempo zu kontrollieren toll und die Synchronisation mit Strava klappt hervorragend!

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    @Rübennase: Dann mach lieber langsam und geh nach Gefühl! Ich muss mich gerade so zusammen reißen, um nicht mehr zu laufen als mein Trainingsplan sagt. Aber ich merke nach langen / schnellen Runden einfach, dass die Sehnen und Bänder noch nicht so weit sind. Aber das wird noch! Wir schaffen das Schön, dass die Strava Idee hier so Anklang findet - das freut mich

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    Juhu, super, danke @rinski! Da bin ich doch gleich mal beigetreten und folge euch beiden

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    Läuft von euch eigentlich auch jemand mit Strava und hätte Lust sich da zu vernetzen und gegenseitig zu unterstützen? Ich bin erst seit ein paar Wochen dabei und speichere auch nicht alles, aber so ein bisschen Austausch und Motivation fände ich schön. Falls von euch jemand Lust hat, schreibt mir doch eine PN mit eurem Namen, dann könnten wir uns vernetzen

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    @silvi-p Ich setz mal kurz einen Spoiler für alle, die den Film noch sehen wollen und das "Ende" nicht wissen möchten. (Versteckter Text)

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    Ich glaube es warst du, @jennja, die vor einigen Seiten das Video zum Berkley Marathon gepostet hat? Vielen Dank dafür, unglaublich motivierend, beeindruckend und spannend. Verrückt zu was der menschliche Körper in der Lage ist. Ich habe danach noch ein bisschen gestöbert und habe gestern Finding Traction angeschaut: youtube.com/watch?v=_3tCVxm0sm4&t=3339s Vielleicht kennt ihr den schon, aber ich dachte bei den vielen Frauen hier, ist der auch ganz interessant

  • Lauftraining (mit und ohne Hund)

    laura&simi - - Zughundesport

    Beitrag

    Toll, dass hier wieder ein bisschen mehr los ist - man merkt, dass der Frühling kommt. Ich habe gestern mein erstes Ziel für dieses Jahr geschafft. Ich bin beim Megamarsch in Hamburg mitgelaufen und tatsächlich im Ziel angekommen. Verrückte Aktion, die ich so sicherlich nicht mehr machen werde, weil sie den Körper doch schon sehr belastet, aber Spaß hat es gemacht und es waren eine Menge nette Leute dabei. Kann ich wirklich empfehlen für alle, die lieber lange gehen als schnell zu laufen. Danke …

  • @hüteblitz: Ich mag auch gerne rote Linsen als "Hack" in der Bolognesesoße. Schmeckt natürlich auch anders als richtiges Chilli con Carne, aber das stell ich mir auch lecker vor

  • wir würden auch gerne mit machen, allerdings bin ich erst ab Anfang April wieder in Göttingen, also trage ich mich mal bei unsicher ein. Männchen machen (Popo unten)" 20.04.2018 (?) Sicher Vrania SabethFaber Surina182 Krümel21 Lisa. Xsara Unsicher SanSu WirleWupp laura&simi

  • Toll, @Linali92! Karl scheint sogar richtig Spaß daran zu haben. Wir haben zwar auch immer mal wieder ein bisschen geübt, sind dann aber nochmal einen Schritt zurück gegangen. Simi hat in der Wohnung immer noch Hemmungen irgendwo drauf zu springen, deswegen haben wir Stühle hüpfen und Schoß hüpfen gemacht. Ein Video kann ich leider nicht einreichen, da ich gerade ein Praktikum mache und nicht bei Simi bin. Aber wir hatten viel Spaß angeregt durch diesen Trick und beim nächsten Mal (ab April) wär…

  • @Lagurus, verrätst du das Rezept für den Sahne-"Hering"? Habe mich erst am Wochenende mit meiner Mama darüber unterhalten, dass ich das früher mit Fisch richtig gerne gegessen habe, aber wir hatten beide nicht so richtig eine alternative Idee. Das wäre toll

  • @Teetrinkerin: Ich bin auch super zufrieden mit meiner Meluna und würde dir die auf jeden Fall empfehlen. Als Alternative gibt es bei Meluna auch noch Menstruationsschwämmchen. Ich komme mit dem Cup aber besser klar.

  • Ich finde dein Plan klingt schon super. Kannst du denn, bevor du wieder richtig anfängst zu arbeiten für ein paar tage ins Büro, um mit dem Hund zu üben. Also sozusagen die Real-Situation nur ohne Arbeit, die erledigt werden möchte? Ich hoffe, dass ich unseren Hund irgendwann auch einmal ins Büro mitnehmen darf und gehe deshalb gerade einmal die Woche ins Kaffee. Viele Leute gehen ein uns aus, man wird angesprochen, es usual laut, etc. Und es ist eine gute Ausrede für einen Kaffee

  • Brotbäcker

    laura&simi - - Haushalts und Rezept Forum

    Beitrag

    Ich hab mich durch diesen Thread auch mal wieder getraut. Die letzten Versuche endeten in schimmeligen Sauerteig, viel schwarzer Kruste und absoluter Frustration. Wir haben auch jetzt wieder nur einen Gasherd, was die ganze Backangelegenheit ziemlich schwierig macht (nur Unterhitze, keine Temperaturanzeige, keine Möglichkeit rein zuschauen), aber ich bin absolut begeistert. Mein erstes richtiges Brot - schwäbisches Kartoffelbrot: 20180215_2338148vuap.jpg Es ist der Wahnsinn, schmeckt richtig, ri…

ANZEIGE