ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 109.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Heute ist das Geschirr für Bella gekommen.Ich habe mich für das Kurzgeschirr von Uwe Radant entschieden Größe Mini 2.Ich bin begeistert.Das Brustbein ist genug abgedeckt somit verrutscht es vorne nicht .Ellbogen und Schulter ist frei . LG Michaela

  • @Dacklbenny da bin ich aber neugierig.Ich bin gespannt auf deinen Bericht wie der Rucksack ist.Bislang hat mich der Preis abgeschreckt.Aber alle anderen Rucksacke die ich mir angesehen habe sind das Geld nicht wert und nur eingeschränkt Dackel tauglich. Wie schwer ist den deine Kleine?

  • @Dacklbenny sie hat ein passendes Zugstopp Halsband das Geschirr habe ich zZ nur für Schleppleine gebraucht. Sie ist halt nicht Leinenführig deswegen soll sie lt ​TA ein Geschirr tragen. Wir haben sie erst seit 4Wochen und bislang geht jeder Trainingsversuch an ihr vorüber

  • In etwa der Mitte des Rücken hat sie das Problem.Aus dem Curly sind beide schon rausgekommen wenn sie nicht aus dem Mauseloch wollen. Bei Lea habe ich an Geschirren schon alles durch.Da scheitert es an ihrem Brustbein . Bei Bella ist das nicht so stark.Hier vor Ort gibt es nur einen Fr***f. Deren Auswahl für kleine Hunde ist fast null. Ich lasse mir wohl das Wolters mal schicken ansonsten Versuche ich vielleicht das Safety von Rasant. Nun müssen wir erstmal sehen das es der kleinen besser geht .…

  • Das Wolters hatte ich mir schon mal für Lea angeschaut.Welche Größe habt ihr denn ?Habe mal das Netz befragt und nur 30-35 und dann 40-45 cm gefunden .Bella liegt genau da zwischen. Das Curly hat sie in xs das ist sehr eng und im Moment ist das anlegen nicht so gut damit LG

  • Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Geschirr für unsere Zwergdackel Hündin.Ich komme gerade vom ​TA unsere kleine hat Anfänge von Dackellähmung.Wir haben Bella erst seit kurzem übernommen und sie ist noch nicht Leinenführig.Zur Zeit habe ich ein Curly Geschirr,da sie da rein steigen muss ist das nicht ideal. Laut ​TA soll ich sie. Geschirr führen.Bislang war ich davon ausgegangen dass für den Dackel ein Geschirr nicht so gut ist. Hat einer von euch einen Tip für mich? LG Michaela

  • Seit kurzem besitzen wir das zweite Konzentrat. Ganze 4 Kilo Zwergdackel. Somit reihe ich mich hier mal mit ein nachdem ich schon eine ganze Weile mitgelesen habe. Hoffentlich hat das Bilder einstellen geklappt. [scimg='http://www11.pic-upload.de/thumb/23.09.14/4t3qz38geja1.jpg'][/scimg] Lea ganze 9 Kilo unser erstes Konzentrat[scimg='http://www11.pic-upload.de/thumb/23.09.14/z3xil16ugg1w.jpg'][/scimg]

  • Hallo, ich reihe mich hier auch mit ein. Lea ist ein Stresskeks pur nicht nur in der Stadt aber dort noch mehr. Zur Frage der Dauer ist es hier so das 10 Minuten für Lea ähnlich anstrengend sind wie 1 bis 2 Stunden im Feld mit Suchspielen. @ Zaphira81, ich schließe mich Aoleon an, einen Versuch wäre der Wagen wert. Unsere Lea kennt im Haus eine Box und der Umstieg auf den Fahrradanhänger und Buggy ging recht schnell. Lea hat auch fast Panikattacken wenn sie einen Kinderwagen hört. Blöde anschaue…

  • Ich habe auch endlich mein Päckchen und muss nicht mehr bis Montag warten. Mein GG war heute für mich los. Hier gab es ein Halsband royalblau mit Doppelleine G1 mini. Beim Halsband auch das Problem das es zu groß ist. Ich werde auch einen Schlüsselring einziehen. Führleinen in desert und tobago, Retrieverleinen in royalblau und rot. Ich war ja gespannt auf die kleinen Karabiner und finde die für uns genau richtig. Da ich immer noch Brett vor dem Kopf habe beim Bilder hochladen gibt es keine am H…

  • Meins liegt seit gestern an der Post und ich habe niemanden der es mir abholen kann. Ich kann erst am Montag. Dabei bin ich soo gespannt auf die Minileinenkarabiner.

  • Hallo, am WE hatten wir in einer Runde ein Gespräch bezüglich Fütterung, Hundefigur etc.. Da unsere Lea mit dem Übergewicht kämpft erzählte ich das sie für den Hunger zwischendurch rohes Gemüse bekommt und am liebsten Möhren frisst. Darauf hin bekam ich die Antwort das rohe Möhren dick machen wegen dem Fruchtzucker und deshalb gekocht werden müssten. Dann würde sich der Fruchtzucker quasi "auflösen". Ich dachte immer roh ist das nur Magenfüller und "rutscht" so durch. Bin nun etwas verwirrt und …

  • Hallo, kennt jemand einen guten Tierarzt oder Klinik zwischen Trier und Luxemburg? Wir sind gerade mit Hund in Luxemburg im Urlaub und heute morgen ist anscheinend eine Kralle direkt am Ballen eingerisssen. Je nachdem wie sich das entwickelt werde ich wohl einen ​TA brauchen. Gruß Michaela

  • Hallo, in der Tierklinik Lüdinghausen haben sie eine ​TÄ die auf Verhaltenstherapie spezialisiert ist. Mit unserer Lea sind wir auch dort und gut zufrieden. Ergänzend gehen wir zur Trainerin in Olfen Bea Stahlschmidt und fühlen uns bei beiden gut aufegehoben. LG Michaela

  • Hallo, ich lese hier mal mit da ihr zusammen die ideale Trainingsgruppe für mich wärt. Bis Recklinghausen würde ich ja noch fahren aber Gelsenkirchen ist mir dann doch zu weit . Ich habe zwei Kurzhaardackel Standard und Zwergdackel. Trainieren würde ich gerne das man gesittet an anderen Hunden vorbei geht. Einzeln kein Problem. Für Lea wäre zusätzlich gut zu lernen das andere Menschen keine Panikattacken nötig machen und man auch mit Fremden laufen kann und ihr keiner was tut. Ich verfolge euch …

  • Ich danke euch. Wenn das für 6 Kilo ok ist denke ich liegen wir ganz gut. Beim Dackel hängt ansonsten der Karabiner ja schon auf dem Boden. Lieben Dank Michaela

  • Hallo, hat einer von euch eine Fettlederleine von "Hund natürlich"? Wenn ja wie groß sind die Karabiner im Verhältnis zur Leine und wie ist die Qualität? Ich habe von einer Messe eine Leine von Hundeleinen da hat man mir einen kleinen Karabiner rein gemacht. Allerdings sind die über das Internet deutlich teurer als auf der Messe und im Vergleich zu Hund natürlich. Gruß Michaela

  • Hallo, gibt es beim Hund so etwas wie "Polypen" ?. Also so wie bei Kindern ? Lea atmet in letzter Zeit so komisch und schnarcht das hört sich irgendwie ähnlich an wie bei Kindern. LG Michaela

  • Hallo Meike, den Auslöser weiß ich bis heute nicht. Meine Vermutung entweder eine unbemerkte völlige Fehlverknüpfung beim laufen direkt vor der Tür oder das ich zu schnell zu viel wollte. Wissen tu ich es nicht. Wie äußerte sich das?. Lea hatte große Rückschritte gemacht nicht auf null aber doch erheblich. Z.B. war sie nach kürzester Zeit nicht mehr ansprechbar. Null nichts, nicht in direkter Umgebung am Haus. Bis dahin gemachte Trainingserfolge waren z.B. hinter mir laufen oder kontrollierte Di…

  • Hallo Meike, die richtige Dosierung hat so lange gedauert weil wir mit der niedrigsten angefangen sind. Dann halt geschaut wie es geht. Irgendwann hatten wir einen kompletten Trainingsrückfall, Auslöser bis heute unbekannt. Danach leicht erhöht und diese Dosis bislang beibehalten. Laut ​TÄ ist die jetzige Dosierung im Mittelbereich für Lea´s Größe. Ohne Rückfall wäre es wahrscheinlich früher zu einer Stabilität der Höhe gekommen. Man sieht also das die Gabe nicht vor Rückfällen schützt. Allerdin…

  • Hallo, unsere Lea bekommt seit letztem Frühjahr Alprazolam. In Absprache mit einer ​TÄ Verhaltenstherapie die uns auch die ganze Zeit begleitet. In den ersten 3 Monaten zusätzlich Einzelstunden bei einer Trainerin die öfter mit der ​TÄ zusammen arbeitet. Wir haben uns nach langem Überlegen dazu entschlossen. Alternativen wie Bachblüen, Zylkene hatten wir schon durch. Ansonsten wäre für den Zwerg nur noch die Lösung gewesen im Haus und Garten zu bleiben da sie keinen Schritt freiwillig vor die Ha…

ANZEIGE