ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Lendril: „Momentan gibt es hier im Wechsel Josera Miniwell, Josera Festival, Arden Grange, Rinti Max-i-Mum, Wildes Land, Happy Dog Mini, Bosch Mini und Belcando finest croc. Davon bekommt die Kleinere (3,5kg) ca 70-90g je nach Sorte, die Größere (7,5kg) so +- 150g. “ Wie oft wechselst du denn durch? Hatte mir das auch mal überlegt.

  • Zitat von flying-paws: „Traumhaft wär's. Im Gehege ist das mit der Wildnis wohl nicht so ausgeprägt ... “ Ich habe beim Hersteller nachgefragt und das WIld stammt nicht aus Gehegehaltung. Selbst wenn, ich finde Gehegehaltung besser als Massentierhaltung von Schweinen und Rindern.

  • Danke für die zahlreichen Antworten, jetzt bin ich ein bisschne klarer. Was sind denn hohe Kohlenhydrat und Fettwerte für einen Hund? Gibt es da eine Tabelle? Bin jetzt bei dem Futter von Dehner gelandet, das enthält kaltgepresstes Trockenfleisch, kein Mehl. Und anscheinend aus Weidehaltung - kann man ja nie nachvollziehen..Aber wenn ich davon 24 kg kaufe, dann sind das 3,24 Euro pro Kilogramm. Inhaltsstoffe: Trockenfleisch vom französischen Weiderind 30 %, Vollkornreis 30 %, Lachsmehl 8 %, kalt…

  • Hallo ihr Lieben! Meine Schäfimixhündin ist ca. 62 cm hoch, etwa 27 kg schwer und fast 9 Monate alt. Sie bekommt derzeit Bio Bosch Welpenfutter mit Platinum Huhn gemischt (weil ich 3 kleine Säcke von einer Freundin bekommen habe). Ich wollte nun auf ein richtig hochwertiges Futter umsteigen, welches für adulte Hunde geeignet ist. Da mir die artgerechte Tierhaltung sehr wichtig ist, möchte ich gerne dieses Futter hier kaufen, welches ausschließlich WIld beinhaltet: Nátúrra Wild. Das kostet halt 5…

  • Find ich ja klasse, dass ich nicht die einzige bin, die sich über artgerechtes Hundefutter den Kopf zerbricht. Finde es einfach krass, dass sich da bei Hundefutter so wenig tut - denn gerade die tierlieben Menschen halten doch einen Hund. Und ich persönlich mache auch keinen Unterschied zwischen meinem Hund und der Kuh, die er frisst. Lebe übrigens auch mit meinem Freund vegan und sind eben erst seit 4 Monaten Hundebesitzer. Und ich habe einfach noch kein hochwertiges Futter gefunden, welches ar…

  • Genauso geht es mir auch @Dreamy.Meine Hündin ist jetzt 6 Monate alt und ich suche immer noch nach einer ALternative. Habe mit Defu angefangen, das ist zumindest teilweise in Demeter-Qualität. Aber die Inhaltsstoffe gefallen mir einfach nicht mit dem Fleischmehl und das Geflügel drin ist (schlechteste Haltung überhaupt, grade in Zeiten der Geflügelpest). Eine andere Alternative, die etwas teurer ist als Platinum ist Artel&Hens Wild. Das verwendete Wild stammt (ebenfalls aus Nachfrage meinerseits…

  • Huhu, ich weiß das THema ist sehr alt, aber ich habe mich ach für das Iberico interessiert, da ich hochwertiges Futter aus artgerechter Haltung füttern öchte. Habe noch kein optimales, auch erschwingliches Futter gefunden. Aber über das Kommentar, dass wenn ich Iberico kaufen, bekommt mein Hund ja teurereres Futter wir ich, musste ich sehr schmunzeln Meine 35kg schwere Schäferhündin kostet mit Iberico laut Futterrechner 55 EUro im Monat. Ich gebe für mich selbst das Vierfache aus und ich bin Stu…

  • Gutes Stichwort, so üben wir das Fuß auch. :) Ayla ist Gottseidank wahnsinnig futtertriebig.

  • Vielen Dank für die tollen Antworten. Ich werde mir mal ein paar Videos anschauen. Beim Abliegen traue ich mich z.B. nicht recht ran, weil mein Hundetrainer immer das Futter zwischen die Beine des Hundes legt und sobald das Futter weg ist wird der Hund ins Sitz gebracht, sodass der Hund seine Stellung quasi nur mit meinem Kommando verlassen hat. Er meint, der Hund darf nicht lernen, dass er einfach aufstehen kann ohne mein Kommando sonst, hab ich es nachher schwerer. Ayla bleibt auch gerne liege…

  • Hallo ihr Lieben, meine Ayla (seit dieser Woche 6 Monate alt) und ich gehen seit sie 9 Wochen alt ist jede Woche zur Hundeschule. Dort hat sie sich total entwickelt, wir sind beim Fußgehen schon richtig gut. Nur kostet die Hundeschule 60 Euro im Monat und ich kann es mir als Student nicht mehr so gut leisten. In der Nähe (10 km) gibt es einen vielversprechenden Hundesportverein, der ​THS anbietet, was ich mit meiner unbedingt mal machen möchte. Allerdings hab ich kein Auto und einen Fahrradanhän…

  • Mein Welpe, das Kalb.

    Ayla-Stinktier - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Ja, den Schäfi-Anteil hab ich mir auh mal gedacht - so viel ist da von dem jetzt ja auch nicht drin. Ist eben nur die einzige Rasse, die wir wissen und die beiden sehen eindeitig nach Schäferhund aus. :)

  • Mein Welpe, das Kalb.

    Ayla-Stinktier - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Ja stimmt. Könnte ja alles mögliche sein, wobei die Besitzerin den Golden-Retriever aus der Nachbarschaft in Frage stellt. Hab nur echt nicht damit gerechnet, dass sie gleich so groß werden Doggenähnliches hat sie gar nicht an sich. Wenn sie vom Körperbau her leicht bleibt, vermute ich, dass Hundesport dennoch kein Problem darstellt.

  • Mein Welpe, das Kalb.

    Ayla-Stinktier - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Ja, wobei da die Rassebeschreibung bei Hündinnen bei 55-60 cm liegt. Kann mir langsam nicht mehr vorstellen, dass sie da nicht drüber wächst. Oder wachsen sie ab einem bestimmten Alter nicht mehr so schnell?

  • Mein Welpe, das Kalb.

    Ayla-Stinktier - - Welpen und Junghunde

    Beitrag

    Huhu, sag mal wie groß waren/sind denn eure Schäferhunde mit 20 Wochen?? Meine Ayla ist nun schon 52 cm hoch und wiegt etwa 17 kg. Ihr Bruder gehört meinem Freund und ist nochmal massiger und größer. Ich glaube inzwischen 23 kg und ca. 55 cm hoch (Mein Freund ist mit Aram grad leider nicht da zum nachmessen ). Ich frag mich halt einfach wo die zwei noch hinwachsen ....Es sind halt keine reinrassigen Schäfis, die Mutter war ist ein Schäfi-Mix und der Vater unbekannt . Freu mich auf Vergleichswert…

  • Hallo ihr lieben! ich habe einen 11 Wochen alten Schäfimix-Welpen, ein Freund von mir hat ihren Bruder adoptiert. Sie ist etwas kleiner als er (36 cm ca, 7.8 kg schwer) und er etwa 41 cm und ca. 11 kg. Da ich kein Auto habe, würde ich die Kleinen manchmal gern mit dem Fahrrad transportieren (in erster Linie natürlich nur meine Kleine). Da die zwei recht groß werden, bin ich mir wegen den Maßen eines Anhängers recht unschlüssig. Ich bin Studentin und habe gerade zwei Anhänger in Ebay im Auge. Kan…

ANZEIGE