ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Also meine Trainerin hat z.B. ein ganzes Sortiment an Leinen, Spielzeugen, Dummies, Echt-Fell Dinge und dergleichen. Damit die Kunden einiges ausprobieren können. Zum Beispiel bei einem Jagenden Hund den Echtfell-Dummy oder den Echtfell-Zergel. Das machen bestimmt nicht alle Trainer, meine tut es - und ich finde es super, dann muss man nicht immer alles direkt kaufen, sondern schaut sich an, ob es was für den Hund ist oder nicht.

  • Zitat von "Aoleon": „Der ist ja nicht so infiziert wie ich und dem ist Hamilton schon fast zu klein. Aber nen Greyhound will er auch nicht, die sind ja schon zu groß. .“ Warum kein Galgo Espagnol? Die sind größer wie Whippe, aber kleiner wie Greys. Gut, einen reinen Galgo zu finden ist im ​TS recht schwierig, aber Züchter gibt es glaube ich auch in D. Edit: ja, gibt einige wenige: dwzrv.com/165-0-Zuechterliste-Galgo-Espanol.html

  • So sehr ich meine zwei auch liebe, vom Charakter, Aussehen und auch ihre Art und Weise das Leben zu sehen, ihre Selbstständigkeit, ich glaube hier zieht nach den beiden kein Podenco mehr ein. Ich möchte einfach mal wieder entspannte leinenlose Runden haben. Momentan tendiere ich wohl auf ​DSH oder field trial labrador retriever. Wobei ich bei den Podis wohl gleichzeitig das liebe was mich auch stört. Die Selbstständigkeit

  • Real Nature hat inzwischen auch ein Extruder Futter ohne Getreide. Gibt's im Fressnapf. Heißt Real Nature Wilderness, wir probieren momentan die Sorte "Pure Country - Huhn mit Fisch", da wir viel Fett wollen. Gibt aber natürlich noch andere Sorten mit auch nur einer Fleisch Quelle, wenn ich mich richtig erinnere.

  • Ich habe mit Maya eine ziemliche Proll-Zicke vor dem Herrn. Bei uns funktionieren Zusammenführungen immer ähnlich: An der Leine gemeinsames Spazieregehen, ohne Kontakt (also breite Wege). Wir haben uns am Parkplatz getroffen und sind kommentarlos und ohne große Begrüßung der hunde/Halter einfach los. Mal nebeneinander, mal geht der eine Hund vor, mal der andere. Grund: durch das voneinander/hintereinander her gehen (Abstand ruhig einige Meter) können die Hunde den Geruch des vorangehenden aufneh…

  • Und ich bin so doof und rufe meine zwei Jäger an der Schlepp ran und nehme sie kurz wenn fremde Hunde rankommem und warte sogar extra noch bis sie an den Schlepps vorbei sind. Und als dann ein "Tut Nix" sich ohne Frauchen von hinten angeschlichen hat und ich meine ran und ihn auf Abstand gehalten hab (gerade das nix passiert mit den Schlepps) durfte ich mir sonst was anhören. Ich soll sie doch spielen lassen, nicht so übertreiben (Verletzungsgefahr) und wenn ich keine fremden Hunde an meine ran …

  • So viel Zeit wie sie gebraucht haben. Bei Maya waren es 5 Monate, bei Tizian ein Jahr. Das hat aber nichts mit Anfangsschonung zu tun, alleine bleiben wurde ab Tag 2-3 langsam aufgebaut, genau wie die anderen Alltagsregeln. Aber erst nach dieser Zeit hatte ich das Gefühl einer wirklichen Bindung uns gegenüber.

  • Du, das kenn ich. Ich hab hier ja die Kanickeljäger schlechthin sitzen. Und wo trailt meine Trainerin mit am liebsten? Jupp, im Park - wo es abends nur so von Kanickeln WIMMELT. Ich schalte die Kanickel komplett aus meinem Hirn raus (also kein "oho, da sehen wir bestimmt wieder welche), wenn ich dran denke eher ein "cool, bin mal gespannt wie es heute klappt!". Sehen wir eine und Maya bleibt stehen kommt ein schärferes "Weiter!" und inzwischen (jaaaa, es ist Übungssache) bleibt sie doch sehr kon…

  • Ich war auch lange Zeit bei K9 (Rheinland). Unsere damalige Trainerin war einfach nur top! Sie war auch Ausbilderin bei der Mantrailer Rettungshundestaffel. Leider hat sie mit K9 aufgehört, und die neuen Trainer sind alle noch sehr frisch, selber erst 1-2 Jahre am trailen und frisch von der Ausbildung. Das ist nicht so meins Die Trainerin vorher hatte einfach enorm viel Erfahrung und konnte wirklich super auf die einzelnen Hunde eingehen. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich noch nie bei den …

  • Re: Platinum

    LisaSaar - - Fertigfutter

    Beitrag

    Meine beiden lieben das Futter! Vertragen es auch sehr gut. Die Umstellung war auch total problemlos. Gewichtstechnisch muss man da bei manchen Hunden aufpassen, dass sie nicht zu arg zunehmend, für meine zwei ist gerade das ideal, da sie mit der normalen Menge hinkommen und nicht abnehmen. Da das Futter durch das Halbfeuchte auch super als Leckerli geeignet ist, kann man die Futtermenge super auch über Training verfüttern. Zum Clickern benutze ich z.B. das Welpenfutter.

  • Maya und Tizian sind beide 2010 geboren. Und was ist schon "fertig"?! Maya konnte Sitz, Platz, Bleib, alleine bleiben und ab und an kommen wenn ich rief. Außerdem war sie Zuhause absolut easy und nicht zu bemerken (stubenrein, kein geschredder ..) und leinenfűhrig war sie. Maya war 2,5 als wir Tizian dazuholten. Tizian kann Sitz, apportieren, alleine bleiben und ab und an Auf ruf kommen. Zuhause ist er inzwischen auch ruhig. Reicht mir. Und ich bereue nichts. Ein kleiner Mini Einblick.. youtu.be…

  • Re: Abnehmen trotz viel Essen

    LisaSaar - - Gesundheit

    Beitrag

    Hallo, Meine beiden sind ja auch wahre "Hungerhaken", was aber auch mit an der Rasse liegt. Ein Futter was bei uns sehr gut half zum zunehmen war Platinum. Bei anderen Sorten (Z.B. Wolfsblut oder Köbers) habe ich immer noch Fett (ich benutze Rinderfettpulver) und Kohlenhydrate (Haferflocken, Nudeln, etc) zugefüttert. Meine Hunde haben es sehr gut angenommen und inzwischen auch schön zugenommen. Allerdings würde ich bei solch einem plötzlichen Gewichtsverlust auch mal zum Tierarzt.

  • 400€ kalt für die Größe ist echt ein Schnäppchen! Gerade mal 2€/qm, wo ist das teuer? (Zumindest im Westen) Die Fragen finde ich jetzt auch nicht soooo schrecklich, hätten ein paar von mir kommen können. Stellplatz, zugige Fenster,... LittleFelia, habt ihr vielleicht auch mietgesuche? Gibt's bei uns in unserer regionalen Zeitung und auch auf diversen Internetseiten. Kalaydo, quoka, meinestadt.de und da halt deine Region eingeben. Dann kannst DU aussuchen wen du anrufst und wer vom ersten Lesen p…

  • Re:

    LisaSaar - - Haltung und Ausbildung und Erziehung

    Beitrag

    Ich tröste nicht im Sinne von "gutschi gutschi. Ach du armer Kleiner!" Sondern ich halte den Hund fest, geb ihm Nähe und strahle einfach nur Ruhe und "Alles ist ok" aus. Den letzten Satz sage ich vllt auch laut. Meine Hunde reagieren auf Körperkontakt sehr gut, werden ruhiger und es gibt ihnen Sicherheit.

  • Noch ein kleiner Tipp : Wir hatten das gleiche Problem, ich habe alles weggemacht und einen Zettel hingehangen "Bitte beim nächsten Mal selbst wegmachen. Gruß, die Mieter aus 2c" und zwei Tüten druntergehangen. 1. So wusste jeder das wir es nicht sind, 2. Ein gutes Licht auf uns warf, da wir uns dennoch darum kümmerten.

  • Die tollste Erfahrung ist eigentlich total kleinlich... aber ich war mit Maya wirklich fertig mit den Nerven, inklusive wöchentliches Heulen, Selbstzweifel und allem PiPaPo. Dann sind wir zu Pico Hund gegangen, sie hat sich alles in Ruhe angehört, genickt... und sagte dann einfach nur: "Guck dir mal die Maya an. Die sitzt jetzt schon über 20min neben dir und guckt dich einfach nur an. Ist das nicht toll?" Es war wirklich nur ne Kleinigkeit, aber ja - es war toll. Und endlich habe ich gesehen, da…

  • Miralady, warum sollte sie es hier tun? Sie ist weder dir noch irgendjemand anderem Rechenschaft schuldig.

  • Ich finde auch, das du dich etwas anstellst - sorry Aber wenn man will, findet man Kompromisse. Ich finde schon, dass er sich Gedanken gemacht hat, immerhin hat er drei Ausflüge vorgeschlagen und dir die Wahl gelassen. Es ist nicht die Schuld eurer Männer, wenn ihr nicht klipp und klar formulieren wollt, was genau ihr euch wünscht Ich würde auch sagen: Im Urlaub an deinem Geburtstag schick essen (gehen, bestellen oder selber kochen) und wenn ihr dann zuhause seid einen Ganz Tages Ausflug ohne Hu…

  • Re: Köbers Hundefutter

    LisaSaar - - Fertigfutter

    Beitrag

    Ich hab meinen Podis auch Köbers gefűttert. Maya das Lamm & Reis, Tizian das Energie. Haben beide beides gut vertragen. Allerdings haben sie mir nicht genug angesetzt. Zum "drauffűttern" war es bei uns nichts, aber abgenommen haben sie auch nicht. Für Gewicht halten war es also gut. Ich habe zusätzlich Fett gefüttert, und ab und an extra KH, dann haben sie auch besser zugenommen.

  • hunde-aus-mallorca.de Meike (hier aus dem Forum) engagiert sich dort auch sehr. Hier kannst du es nachlesen : dogforum.de/meine-tierschutz-und-perrera-arbeit-t120147.html Mein Tizian ist übrigens auch von da.

ANZEIGE