DogForum.de das große Hundeforum

Hallo Hundefreund,

Ob Rassehund oder Mischling, groß oder klein, wir heißen Euch alle herzlich willkommen. Die Benutzung vom Hundeforum ist absolut kostenlos. Als Mitglied könnt Ihr aktiv am Forum teilnehmen, hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

Mitglieder Login

  Passwort vergessen?
ANZEIGE

Stubenreinheit, Kastration, Erziehung beim Dackel

Alles rund um Welpen & Junghunde.

Moderator: DF-Mods

Stubenreinheit, Kastration, Erziehung beim Dackel

Beitragvon Dackel » 10.08.2008 01:02

Kann mir jemand Tipps zur Stubenreinheit eines Dackels und Tipps zu Erziehung geben?


Wann sollte ich mein Dackelweibchen kastrieren lassen?
Dackel
(Themenstarter)
 
Mitglied
 

ANZEIGEN




Beitragvon Zoe ~ » 10.08.2008 01:07

Hier mal ein Link zur Stubenreinheit und gleich die Frage: warum möchtest Du sie kastrieren lassen? Ich würde raten, nach der Zweiten Läufigkeit.
Liebe Grüße,
Alina und Zoe, die Fledermausziegengazellenhasenkuh

---

Menschen ohne Macke sind kacke... :D Hunde ohne Macke auch!
Benutzeravatar
Zoe ~
 
Mitglied
 

Hi!!!

Beitragvon Dackel » 10.08.2008 09:35

Ich möchte den Hund ja halt kastrieren lassen,damit er/besser gesagt sie keine Junge bekommen kann und es ja viel sauberer ist.
Dackel
(Themenstarter)
 
Mitglied
 

Beitragvon chichabi » 10.08.2008 09:49

verstehe ich nicht, was du mit "viel sauberer" meinst.

Ich würde nen Dackel erziehen, wie jeden anderen Hund. spezielle Tipps für Dackelerziehung weiß ich nicht.
Die Erziehung ist aber ein so weites Feld, du solltest vielleicht noch mal schreiben, was du genau wissen willst. Ansonsten lies einfach mal ein bisschen in der Rubrik " Erziehung". Vielleicht findest du dann schon einige Antworten auf deine Fragen.
lg Sabrina


* "Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes" *
Benutzeravatar
chichabi
 
Mitglied
 

Beitragvon kasperkopf » 10.08.2008 10:07

Versteh ich auch nicht...also das mit dem"sauberer" werden?! :???:

Damit eine Hündin keine Junge bekommen kann braucht man nicht zu kastreieren,da kann man Sterilsieren oder besser noch:2 mal im Jahr "aufpassen" :D
Liebe Grüsse!
Tanja mit Emily (Podenco-Mix *19.03.2008)
Benutzeravatar
kasperkopf
 
Mitglied
 

Beitragvon lina_und_Caruso » 10.08.2008 13:09

Hallo!

Ich denke, mit dem "Sauberer" wird gemeint, dass der Hund nicht läufig wird und somit die "kleckerreien" nicht entstehen!!!

Ich verstehe das schon, würd ich auch machen, aber ich habe einen Rüden!

liebe grüße lina und caruso
lina_und_Caruso
 
Mitglied
 

Beitragvon darkshadow » 10.08.2008 13:16

lina_und_Caruso hat geschrieben:Hallo!

Ich denke, mit dem "Sauberer" wird gemeint, dass der Hund nicht läufig wird und somit die "kleckerreien" nicht entstehen!!!

Ich verstehe das schon, würd ich auch machen, aber ich habe einen Rüden!

liebe grüße lina und caruso


hmmm dann schaff ich mir aber keine Hündin an! Wenn ich eine Hündin will und habe, dann doch wohl mit allen Konsequenzen. Sorry aber das is meine Meinung, deshalb halte ich einen Rüden.

Kastrieren würde ich nur in Notfällen, also wenns gesundheitlich bedingt is. Ansonsten würde ich dem Tier keine gefährliche OP zumuten.

Bitte überdenk dein Kastrationsgedanke nocheinmal.

Zur erziehung kann ich nicht viel sagen, da ich denke, das es wie bei jedem anderen hund auch is: Geduld, Konsequenz, liebe.......
Liebe Grüße Dark

"Würde ich meinem Leithund nach dem Rennen eine Zigarette geben, bekäme ich eine Woche später mind. zehn Zigaretten zu sehen, die aus den Schnauzen anderer Hunde heraushingen!"

George Attla
Benutzeravatar
darkshadow
 
Mitglied
 

Beitragvon Bengdi » 10.08.2008 13:19

Es gibt übrigens aus Höschen für Hündinnen, die sie in der Wohnung tragen können damit sie nix "zuklecksen" :D
Bengdi
 

Beitragvon Maanu » 10.08.2008 13:27

Bengdi hat geschrieben:Es gibt übrigens aus Höschen für Hündinnen, die sie in der Wohnung tragen können damit sie nix "zuklecksen" :D

gibt auch Maulkörbe, damit sie nix vom Tisch klauen

sorry, aber mit dem Höschen nimmst du der Hündin die Möglichkeit, sich sauber zu halten
würd dir auch nicht wirklich gefallen oder?
Liebe Grüße
Manu und die Mädels

Wer immer nur mit der Suchfunktion im Netz denkt, verlernt, worauf es im Leben wirklich ankommt.
Benutzeravatar
Maanu
 
Mitglied
 

Beitragvon Bengdi » 10.08.2008 13:36

Liebe Manuu, danke des " :D " und "zuklecksen" hatte ich gehofft, mein Beitrag würde nicht gleich zerpfflückt. Aber hier scheint das ja immer gleich so zu laufen :kopfwand:
Ausserdem, diese Höschen sitzen zum einen nicht bombenfest und sind meiner Meinung nach eine sehr viel bessere Alternative zur Kastration. Wenn man denn so große Probleme durch die Läufigkeit hinsichtlich der Wohnungseinrichtung erwartet wie der TE....

Und was dieser Vergleich mit dem Maulkorb soll, einfach zum lachen.
Bengdi
 

Sämtliche Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Für den Inhalt dieser Beiträge sind ausschließlich die Autoren verantwortlich.
Nächste



Zurück zu Welpen & Junghunde



 


  • Ähnliche Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder