DogForum.de das große Hundeforum

Hallo Hundefreund,

Ob Rassehund oder Mischling, groß oder klein, wir heißen Euch alle herzlich willkommen. Die Benutzung vom Hundeforum ist absolut kostenlos. Als Mitglied könnt Ihr aktiv am Forum teilnehmen, hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

Mitglieder Login

  Passwort vergessen?
ANZEIGE

Strickanleitung für Hund in groß gesucht

Alles rund um sonstige Tiere/Haustiere.

Moderator: DF-Mods

Strickanleitung für Hund in groß gesucht

Beitragvon missgordon » 10.02.2010 12:08

Bitte jetzt nicht lachen. aber ich suche für meinen Hund als Alternative zu den teuren Hundemäntelchen eine Strickanleitung für einen :D Hundepullover.
Ich habe bisjetzt nur kleine Anleitungen gefunden (ich möchte nicht so gerne umrechnen. Meist sitzts dann nicht). Ich brauche Gordon-Setter Größe (72cm Schulterhöhe).
Ja ich weiß, der Hund hat Fell, im Wald mit Bewegung friert sie auch nicht aber es gibt Situationen da müssen wir warten und dann friert sie.
Hat jemand so eine große Anleitung? :roll:
Benutzeravatar
missgordon
(Themenstarter)
 
Mitglied
 

ANZEIGEN

Beitragvon Fräuleinwolle » 10.02.2010 12:11

http://www.amazon.de/Stricken-f%C3%BCr- ... 664&sr=8-1

In dem Buch sind viele große Sachen drin. Auch gut erklärt, leicht zu stricken...

Kann ich empfehlen..
Fräuleinwolle
 

Beitragvon Fipsundally » 10.02.2010 12:14

Ich kann dir dieses Buch hier empfehlen, haben wir auch zu Hause.
http://www.wolle-backnang.com/epages/62027416.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62027416/Products/W31-Tillmann

Da sind alle Angaben immer umgerechnet für die jeweilige Hundegröße. Geht glaub ich 5 cm Schritten.

Edit: Fräulein Wolle: 2 dumme, ein gedanke... :D
In Gedanken bei Ally (03.08.99 - 15.05.09)
und im Herzen bei Bronco (1996 - 03.01.2012)
Wir vermissen euch beide so sehr!
Benutzeravatar
Fipsundally
 
Mitglied
 

Beitragvon Askoo » 10.02.2010 12:16

Strickkleidung ist für draußen nicht der Hit.
Strickklamotten können drinnen helfen, also dort, wo kein Wind geht. Sobald nur etwas Wind weht, pfeift selbiger durch die Löcher. Hinzu kommt, dass das Fell durch einen Pulli an den Körper gedrückt wird und so seine isolierende Wirkung verringert werden kann.

Näh ihm lieber etwas.
Askoo
 
Mitglied
 

Beitragvon Fräuleinwolle » 10.02.2010 12:57

Ich muß ein wenig widersprechen. Es kommt stark drauf an welche Wolle man nimmt, welches Muster man strickt, welches Fell der Hund hat.

Nimmt man echte Wolle oder eine Wollmischung hat man den unschlagbaren Vorteil, daß auch das nasse Teil noch wärmt. Das hat man bei anderen Stoffen nicht.

Will man auch einen Windschutz kann man auch strickfilzen, dann wird das Ganze toootal dicht, sogar regelrecht wasserfest. Auch dazu sind Anleitungen in dem Buch.
Fräuleinwolle
 

Beitragvon Askoo » 10.02.2010 13:16

Da magst du recht haben :smile:
Wenn so gestrickt wird, dass das Stück dicht ist, ist's was anderes.

Strickfilzen hört sich interessant an. Kennst du im www eine empfehlenswerte Anleitung dazu?
Askoo
 
Mitglied
 

Beitragvon Fräuleinwolle » 10.02.2010 14:01

Meinst Du strickfilzen allgemein oder mit Anleitung für Hunde? Was frag ich eigentlich? :headbash: Nein, im www kenne ich keine vernünftige Anleitung. Müßte selber auch g**geln...
Ist lustig und macht Spaß. Man darf nur nicht unterschätzen wieviel mehr man stricken muß, weil es extrem eingeht beim filzen nachher...
Fräuleinwolle
 

Beitragvon Krabbi » 10.02.2010 15:15

Huhu,

guck mal hier http://www.garnstudio.com/lang/de/kategori_oversikt.php
auf die Abbildung Puppen und Tiere klicken, da gibts dann tolle Anleitungen die man sich ausdrucken kann.

Verständlich geschrieben und leicht nach zu stricken, bzw. auch für andere Größen als angegeben umzurechnen.

Viel Spaß und gutes Gelingen beim klappern mit den Nadeln.
LG - Doris
Krabbi
 
Mitglied
 

Beitragvon Askoo » 10.02.2010 15:35

Ein toller Link. Danke.
Askoo
 
Mitglied
 

Sämtliche Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Für den Inhalt dieser Beiträge sind ausschließlich die Autoren verantwortlich.



Zurück zu Sonstige Tiere/Haustiere



 


  • Ähnliche Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Angel21