DogForum.de das große Hundeforum

Hallo Hundefreund,

Ob Rassehund oder Mischling, groß oder klein, wir heißen Euch alle herzlich willkommen. Die Benutzung vom Hundeforum ist absolut kostenlos. Als Mitglied könnt Ihr aktiv am Forum teilnehmen, hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

Mitglieder Login

  Passwort vergessen?
ANZEIGE

Ständiges pupsen -nicht mehr auszuhalten

Alles rund um Probleme mit der Ernährung.

Moderator: DF-Mods

Beitragvon Pudelmama » 16.11.2008 14:12

Danke ,mollrops :D
Viele Grüße von Heike und Fipsy, dem " Terrorpudel " :-)
Pudelmama
(Themenstarter)
 
Mitglied
 

ANZEIGEN




Beitragvon BalouThePoo » 16.11.2008 14:55

@Pudelmama:
Hauptsächlich füttere ich das Nafu von Pfotenliebe. Gibts allerdings nur online, einfach mal sie Suchmaschine füttern, weiß nicht, ob ich den Link hier einstellen darf?
Zur Abwechslung gibts immer mal Grau Schlemmertöpfchen (ist in einigen Filialen vom Fr.....pf erhältlich) und Terra Canis, das bestell ich immer zusammen mit Grau bei Zooplus...

Futter online zu kaufen hat viele Vorteile. Die richtig guten Sachen gibts so im handel gar nicht, ich brauch nicht schleppen, sie Sachen sind meist innerhalb 24 oder 48 Stunden da. Pfotenliebe bietet ein Testpaket an. Beim 1. Bestellen liefern die aber glaub nur gegen Vorkasse...
Benutzeravatar
BalouThePoo
 
Mitglied
 

Beitragvon Pudelmama » 16.11.2008 15:14

So , hab mir grad das Testpaket von Pfotenliebe bestellt .
Mal sehen , wie ihm das bekommt .
Viele Grüße von Heike und Fipsy, dem " Terrorpudel " :-)
Pudelmama
(Themenstarter)
 
Mitglied
 

Beitragvon BalouThePoo » 16.11.2008 15:16

:2thumbs:
halt uns auf dem laufenden, ok?
Benutzeravatar
BalouThePoo
 
Mitglied
 

Beitragvon Chippendale » 18.11.2008 10:53

Hallo,

ich war jetzt grade zu faul die ganzen 5 Seiten durchzulesen, aber Fencheltee (in geringen Mengen) hilft oft den Darm bei Blähungen zu beruhigen, ebenso Kümmel und Anis (nie als Öl, immer nur als Tee aus frischem oder getrocknetem Kraut).

Außerdem baut Naturjoghurt, also "lebender" Joghurt, die Darmflora auf.

Die anderen Tipps bezüglich Getreide usw hast du ja schon bekommen.
Liebe Grüße, Dirk
mit den drei Hütemonstern
Benutzeravatar
Chippendale
 
Mitglied
 

Sämtliche Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Für den Inhalt dieser Beiträge sind ausschließlich die Autoren verantwortlich.
Vorherige



Zurück zu Probleme mit der Ernährung



 


  • Ähnliche Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder