ANZEIGE

ANTI JAGD TRAINING oder Dr Jackyll und Mr Hyde

    • Neu

      ANZEIGE
      Unsere Hasen und Kaninchen sind hier auch so. Wenn sie sich mal zeigen, dann aber richtig xD

      Das zweite Video ist spannend! Sowas habe ich noch nie vorher gesehen :shocked:
      Probier's mal mit Gemütlichkeit - oder auch nicht

      Julia mit Balou (Golden Retriever, *25.10.2014)
    • Neu

      Juliaundbalou schrieb:

      Das zweite Video ist spannend! Sowas habe ich noch nie vorher gesehen
      Ich auch nicht. Ich war so perplex, dass ich gleich gar nicht auf die Idee kam, das zu filmen. Leider hat die Sonne so geblendet, dass ich am Display gar nicht richtig sehen konnte, ob ich "drauf" halte, daher ist das Video eher schlecht.
      Sina stand auch nur da und hat sich das angesehen, GsD verhielt sie sich ruhig, sonst hätte ich nicht filmen können, denn dann wären die alle sicherlich sofort geflüchtet.
      Liebe Grüße von mir und Dackelmädchen Sina ☆07.09.2016☆

      Hier geht`s zu unserem Thread:
      Mein Schicksalshund Sina

      Im Herzen:
      Rauhaardackel Tamy, Langhaardackel Benny, DSH Una, DSH Falko, DSH Eyka, DSH Dorli
    • ANZEIGE
    • Neu

      das dachte ich mir auch. zum einen das: sowas hab ich aber auch noch nicht gesehen! diese dreisten krähen, die! :fluchen: :lol:

      und zum andern: sina ist ganz schön ruhig, dass du da so dastehen und filmen kannst :lol:

      meine wär wahrscheinlich ein leinenrambo geworden, weil sie so gerne "mitjagen" wollen würde... xD grade bei krähen und sowas interessantem (was die da machen, oder wenn sie fressen, wird madame gefühlt etwas knatschig à la "meine ressource, nicht die der krähen")
    • Neu

      Ich bin gerade so überglücklich und unfassbar stolz!
      Wir waren vorhin in den Feldern spazieren und zwischen zwei Feldern sprang plötzlich ein Tier direkt vor Balou aus dem einen Feld und rannte einmal über den Weg ins andere rein. (Vielleicht war es ein Hase, vielleicht auch was anderes, auf jeden Fall hatte es hasengröße, war braun und lang.)
      Ich war zwanzig Meter hinter Balou, schrie "Louuuuuuu!", griff nach der Pfeife und pfiff in das falsche Ende den Superrückruf (war halt dumpfer als die Seite, die ich sonst benutze) und Balou kam zu mir! Er hat sich für mich entschieden!
      Dafür regnete es Hühnerwurst und als diese alle war, gab es Lachscreme hinterher Er kam dann vorsichtshalber an die Flexi und war circa zwei Minuten lang sehr aufgeregt und tänzelte aufmerksam den Weg entlang. Für jede Umorientierung gab es Lachscreme und nach den zwei Minuten war er wieder entspannt und es konnte weiter gehen

      Unser Ziel habe ich erreicht: diesen Sommer läuft Balou frei :applaus:
      Probier's mal mit Gemütlichkeit - oder auch nicht

      Julia mit Balou (Golden Retriever, *25.10.2014)

    ANZEIGE