ADVERTISEMENT

mal wieder HD

      mal wieder HD

      Hallo ihr lieben,

      ich habe ein paar Fragen in punkto HD :help:

      Aber vielleicht erstmal zu unseren Fakten:

      Bei unser DSH-Rotti Mix Hündin ist mit 6 Monaten leider schwere HD mit beginnender Arthrose festgestellt. Mittlerweile ist sie 4 Jahre geworden und leider fängt sie jetzt an Dauerhaft zu lahmen!

      Jetzt haben wir uns dazu entschieden, irgendwas vernünftiges zu unternehmen. Keine Schmerztherapiebehandlung, sondern irgendwas, was dauerhaft hilft und nicht sooo die Nebenwirkungen hat!

      Jetzt zu den Fragen:

      Ich habe mich jetzt viel durch das Internet gelesen und bin auf die Goldimplantate gestoßen!
      Hat vielleicht irgendjemand Erfahrungen damit???

      Ich suche eigentlich noch eine richtig gute Tierklinik, die vielleicht auch in der Richtung HD einen guten Ruf hat. Kann mir vielleicht jemand eine richtig gute Klinik in NRW sagen?

      Hat vielleicht jemand mit Tierkliniken in Holland Erfahrungen gemacht? Ich habe gehört, das die super gut sein sollen und dabei vielleicht auch was billiger :o)


      Ich bin für jeden Tip sehr dankbar :flehan:

      Vielen Dank und liebe Grüße

      Kathrin mit Susi und Pascal
      ADVERTISEMENT
      ADVERTISEMENT
      hallo kathrin,.

      tut mir leid für deine fellnase ...

      anscheinend kann dir hier nicht so recht wer helfen, daher rate ich dir mal bei gesundehunde.com vorbei zu schaun, dort gabs schon einige mal das thema gold-implantate u es haben auch viele mit hd ihre erfahrungen.
      es lohnt sich für dich dich anzumelden, da du dann im mitgliederbereich gezielt auf die suche gehen kannst u auch so bestimmt einige antworten bekommen wirst die dir evtl helfen (die freischaltg dauert nur etwas, da dort noch alles handarbeit ist ;o) , bei empfehlung schreib einfach: kenne keinen)

      vorab : was fütterst du?

      lg tina