ANZEIGE

Fragen, die man sich sonst nicht zu stellen traut - Teil X

    • Neu

      ANZEIGE
      Kann sein das er Glück hat, vor allem wenn Hund brav unterm Sitz liegt.
      Kann aber auch sein das ihm die Weiterfahrt ohne Maulkorb verweigert wird.

      Ich empfehle ja einfach jedem Hund das tragen vom Maulkorb beizubringen, kann immer mal sein das man, aus welchen Gründen auch immer, einen benötigt. :ka:
      Liebe Grüße von Christin und Chico

      when you help others, you can't help helping yourself
    • ANZEIGE
    • Neu

      Angilucky2201 schrieb:

      Ja habe ich ihn auch gesagt ,kann ja immer mal passieren, dass Aida einen tragen muss aber leider sieht er dass nicht ein weil Aida ja niemals was tun würde :muede: .
      Ich weiss gar nicht ob Aida unter einen Sitz passt :D sie ist ja ein Malinoise.
      Ob der Hund was tun würde oder nicht ist relativ irrelevant, es reicht, wenn sich ein Fahrgast beschwert, einfach weil "nicht gesicherter Hund" anwesend, dann würde Dein Vater aufgefordert, den Hund entsprechend zu sichern, damit alle anderen Fahrgäste sich sicher fühlen können, wenn er keinen Maulkorb dabei hat, kann es passieren, dass er am nächsten Halt den Zug mitsamt dem "Tutnix" verlassen kann.

      Und ganz ehrlich: finde ich auch sehr vernünftig!
      Ein (gut sitzender Maulkorb tut dem Hund nicht weh und auf engem Raum ist es sooo ungewöhnlich nicht, dass Nicht-HH sich in unmittelbarer Nähe eines großen Hundes sehr unwohl fühlen.
      Meist reicht es, einen Mauli dabei zu haben und den dann nach Aufforderung auf zu ziehen.
    • Neu

      Er möchte doch mit dem Hund im Zug befördert werden? Der Zugbetreiber hat quasi das Hausrecht und wenn er möchte das ein Maulkorb nötig ist hat dein Vater sich auch dran zu halten.
      Er soll hallt einen mitnehmen und vielleicht hat er ja Glück und der Hund muss ihn nicht tragen. Was ist so schlimm daran? Er kann sich natürlich auch eine andere Möglichkeit suchen um an sein Ziel zu kommen.
      Sei meines Hundes Freund, und du bist auch der meine! - Indianische Weisheit



      http://www.dogforum.de/index.php/Thread/201203-Und-dann-kam-die-rosagetreifte-Schneenase/

    ANZEIGE