ANZEIGE

Hilfe! Junger Hund - alter (unerfahrener) Besitzer

  • Neu

    ANZEIGE
    Kriech! Ist doch für einen guten Zweck?!

    Fang' an mit dem Großvater zu reden... HIER kann Dir keiner wirklich helfen!
    KONNY und Denia
  • Neu

    Das hört sich so an, als ob zumindest Unterstützung für deinen Großvater wichtig ist. Kann sein, dass meine Ratschläge unpassend sind, aber ich kenne ja deine Familie nicht.

    Unterhalte dich mal mit ihm. Nicht nur über den Hund und ganz langsam aufbauen, wenn ihr nicht so ein enges Verhältnis habt. Vielleicht gibt er dir Sophia erst immer mal wieder mit, und irgendwann ganz, wenn er dafür dich als Zuhörer gewinnt. :)

    Und für den Anfang, damit es ihr bald besser geht - wenn sie eh in der Werkstatt angebunden ist, könntest du vielleicht erreichen, dass sie in der Zeit zu deinem Hund kommen darf?

    Könntest du ihm ganz zwanglos ein paar tolle Leckerchen schenken? Wenn er ihr die gibt, verliert sie vielleicht ein bisschen die Angst.

    Wasch das alte Spielzeug und / oder schenke ihm neues.

    Konkrete Lösungen / Verbesserungen für die ganz dringenden Probleme finden, die dem Hund jetzt schaden und den Rest langsam angehen - mit Respekt vor den Ansichten deines Großvaters, auch wenn du die nicht teilst.

    Du bist doch ganz verliebt in den Hund, zeig ihm das einfach, vielleicht wird er sich dann freuen, etwas Verantwortung abzugeben.

    Viel Erfolg und alles Gute für die Kleine!
  • ANZEIGE
  • Neu

    Zusammengefasst gibt es nur 2 Möglichkeiten:

    1. du versuchst alles um die Kleine zu bekommen. Wie auch immer du das machst... :ka: Ich kenne dich, deine Familienverhältnisse und deinen Opa ja nicht.

    2. Anzeige beim Ordnungsamt wenn alle Stricke reißen, denn Anbindehaltung in der Form ist in Deutschland (vorrausgesetzt du lebst in Deutschland) verboten.

    Und da wir in diesem Forum es eigentlich nicht so gern haben, wenn über Dritte die sich nicht äussern können geschrieben wird, mache ich den Thread jetzt dicht. Denn helfen können wir nicht wirklich. Tipps zu dem was du machen kannst, hast du ja erhalten. :smile:

    Wenn du die Kleine hast, kannst du gern einen Vorstellungsthread für die beiden Hunde eröffnen. Da wären sicher viele sehr interessiert daran. ;)

    Viel Glüch und Erfolg!

ANZEIGE