ANZEIGE

Lasst ihr gegen Leptospirose impfen?

    • Lasst ihr gegen Leptospirose impfen?

      ANZEIGE
      Hallo,

      bei meinem Hund steht die Grundimmunisierung an. Auch Leptospirose ist/wäre wieder dran.
      Mich interessiert, ob ihr eure Hunde dagegen impfen lasst oder nicht (und wenn nicht, warum nicht).

      Grüße, Ayyda.
    • ANZEIGE
    • Ich lasse impfen, bin mir aber gewiss, dass es nicht gegen alle Stämme der Leptoviren hilfreich ist.

      Leptospirose wird hier jährlich geimpft und laut Tierarzt wird der Impfstoff jährlich angepasst (ähnlich, wie bei einer Grippeimpfung bei Menschen)

      Würde ich nicht impfen, hätte ich ein schlechtes Gefühl. Das Gefühl im Bedarfsfall eingespart zu haben. Eine Impfung verhindert keinen Befall der Leptoviren, jedoch hat der Körper die Möglichkeit sich durch den Impfstoff sich damit auseinander zu setzen, was im Ernstfall - so hoffe ich - ein Segen sein wird.
      Wege zu gehen, die steinig sind. Berge zu ersteigen, die niemals enden wollen.
      Erfahrungen zu machen, die Wunden hinterlassen und trotzdem aufstehen und lachen.
      Ich bin ich, werde nie ein anderer sein.
      Dies ist meine Zeit, dies ist mein Leben! ♡
    • Grinsekatze1 schrieb:

      Ich lasse impfen, bin mir aber gewiss, dass es nicht gegen alle Stämme der Leptoviren hilfreich ist.

      Leptospirose wird hier jährlich geimpft und laut Tierarzt wird der Impfstoff jährlich angepasst (ähnlich, wie bei einer Grippeimpfung bei Menschen)

      Würde ich nicht impfen, hätte ich ein schlechtes Gefühl. Das Gefühl im Bedarfsfall eingespart zu haben. Eine Impfung verhindert keinen Befall der Leptoviren, jedoch hat der Körper die Möglichkeit sich durch den Impfstoff sich damit auseinander zu setzen, was im Ernstfall - so hoffe ich - ein Segen sein wird.
      Kann da jmd. noch was drüber sagen? Soweit mir bekannt, kann man heutzutage gegen 4 Stämme impfen? Wo findet da eine Anpassung statt?

      Und die Impfung hilft meines Wissens auch überhaupt gar nicht, wenn es ein Erreger ist, der nicht zu den 4en gehört.. Da ist auch nichts mit milderem Verlauf wie bei der Grippeimpfung.. Im TV war doch letztens sogar noch ein Hund an Lepto gestorben, trotz Impfung (weil es keiner der 4 war)...
      Korrigiert mich, wenn ich falsch liege,.


      @TS: ich bin noch am überlegen, ob ich sie dieses Jahr impfe.. wenn aber auf jeden Fall einzeln und nicht mit anderen Impfstoffen zusammen

    ANZEIGE