ANZEIGE

Unsere Junghunde...der alltägliche Wahnsinn - Teil VII

    • ANZEIGE
    • Neu

      Mein Pattexhund kann sich auch in einer Tour beschweren...dann brummelt und fiept er vor sich hin und bemitleidet sich selbst :roll:
      Aus Langeweile rumnörgeln, macht aber nur Finya. Die ist Meisterin im Niederstarren und Wachstarren und kann Töne erzeugen, wenn ihr fad ist...das ist nicht normal.
      Wenigstens hat sie jetzt Frodo, den sie ärgern kann. Da muss ich nicht mehr herhalten :D

      Monstertier schrieb:


      Brizo schrieb:

      Wer hier Sachen nicht frisst, die sonst gemocht werden, hat scheinbar nicht so großen Hunder gehabt :ka: Das seh ich irgendwie pragmatisch und seh es nicht ein, dass ich da dann irgendwas aufpeppe. Dann wird halt an dem Tag nix gefressen. Spätestens an Tag 4 siegt hier der Hunger
      Da Candie eh zu dünn ist, würde ich ihn halt ungern vier Tage hungern lassen... und das frische Zeug könnte ich ja auch nicht vier Tage stehen lassen... wobei ich es mit Trockenfutter versuchen könnte, wenn er dann wirklich hungrig ist, versucht er das vielleicht, auch wenn er es sonst nicht so geil findet... hrmpf...
      @physioclaudi
      Ja, leider, sonst würde ich mir da auch nicht so Gedanken drum machen und ihn halt mal ein wenig hungern lassen. Aber bei ihm fühlt man die Rippen und die Wirbelsäule schon sehr gut...

      Frodo war auch lange Zeit zu dünn (zu Giardienzeiten 5kg auf 39cm :ugly: ). Er ist immer noch dünn, aber mMn inzwischen auf einem Maß, das okay ist (6,2kg auf fast 40cm).
      Da ich aus der Erfahrung mit Finya gelernt habe (da hab ich so viel Brimborium ums Futter gemacht aus Sorgen sie würde nicht fressen - sie hatte chronische Gastritis und immer wenn sie nüchtern war natürlich gekotzt und es ging ihr hundeelend - , dass sie irgendwann Angst vor ihren Näpfen hatte und ich sie in einem völlig anderen Raum von einem flachen Teller wieder anfüttern musste!), habe ich Frodo einfach in Ruhe gelassen, wenn er nicht fressen wollte.
      Auch als er wirklich wirklich dürr war, hat er nichts Besseres bekommen, wenn er meinte, er müsse mäkeln.
      Das ist sonst schnell ein Teufelskreis! Er frisst inzwischen übrigens immer und praktisch alles, was ich ihm vorsetze, wobei ich extreme Abneigungen berücksichtige (Finya ebenso) ;)
      Your Love is like a Soldier, loyal till You die.
      ~James Blunt~


      * Finya - serbische Terpitzprinzessin *
      * Frodo - der Überflieger-Kleinpudel *


    • Neu

      oregano schrieb:



      Aus Langeweile rumnörgeln, macht aber nur Finya. Die ist Meisterin im Niederstarren und Wachstarren und kann Töne erzeugen, wenn ihr fad ist...das ist nicht normal.
      Wenigstens hat sie jetzt Frodo, den sie ärgern kann. Da muss ich nicht mehr herhalten :D
      Ari macht das auch :D - sehr zu unserem Amusement xD

      Vielleicht ist es ein Spitz-Ding :lol:
      * Ari - Wolfsspitz - 26. März 2016 *

      Der Froschkönig

      *

      Für die Welt bist du irgend jemand.
      Für irgend jemanden bist du die Welt.
      Erich Fried
    • Neu

      Hatten wir hier gerade wieder...Frodo kuschelt sich zufrieden an mich und lässt sich den Bauch kraulen. Finya war langweilig. Sie wollte spielen. Also wurde Frodo abwechselnd angegurrt, angequietscht, in die Beinpuschel gebissen, angestarrt, mit den Pfoten malträtiert und dann wieder angesungen :ugly:
      Frodo hat letztlich einfach mich angeguckt "Kannst du die mal abstellen? Ich chill hier grad!" xD
      Your Love is like a Soldier, loyal till You die.
      ~James Blunt~


      * Finya - serbische Terpitzprinzessin *
      * Frodo - der Überflieger-Kleinpudel *


    ANZEIGE