ANZEIGE

Du merkst, dass du hundegeschädigt bist... Teil II

    • ANZEIGE

      Kiri31 schrieb:

      Danke Mama, deine Kinder sind wohl nicht mehr das wichtigste
      :lachtot: das kenn ich! Ich wohne 200 km von meinen Eltern entfernt. Wenn ich einmal im Monat nach Hause komme, mach ich immer die Wohnungstüre auf und Nuki rennt schonmal vor, während ich mir die Schuhe ausziehe. Dann höre ich schon "ja der Nuki, da ist ja der Gute, ja so ein braver, komm bekommst gleich ein Leckerlie". Dann komme ich endlich nach und bekomme ein "Hallo" :shocked: Äh ja... Euer Kind ist auch da... hallo Mama, Papa :omg:

      Aber ich kanns ja verstehen, Nuki ist einfach zum Knutschen :herzen1:
      Liebe Grüße
      Enie mit Bichon Frise Nuki *25.03.2016
    • Enie88 schrieb:

      Kiri31 schrieb:

      Danke Mama, deine Kinder sind wohl nicht mehr das wichtigste
      :lachtot: das kenn ich! Ich wohne 200 km von meinen Eltern entfernt. Wenn ich einmal im Monat nach Hause komme, mach ich immer die Wohnungstüre auf und Nuki rennt schonmal vor, während ich mir die Schuhe ausziehe. Dann höre ich schon "ja der Nuki, da ist ja der Gute, ja so ein braver, komm bekommst gleich ein Leckerlie". Dann komme ich endlich nach und bekomme ein "Hallo" :shocked: Äh ja... Euer Kind ist auch da... hallo Mama, Papa :omg:
      Aber ich kanns ja verstehen, Nuki ist einfach zum Knutschen :herzen1:
      So ist das hier ja auch und da weder von meiner Schwester noch von mir bald Enkelkinder zu erwarten sind, sollen die das ruhig an den Hunden auslassen, so haben wir wenigstens unsere Ruhe. Unsere armen Hunde bekommen von uns ja keine Liebe Zuhause :lol:
      Liebe Grüße, Karin & die Langohren

      English Cocker Spaniel - Bailey + Benny *20.07.2014
      English Springer Spaniel - Fay *17.10.2016
      Collie Dasty - *02.05.2001 - +30.08.2014

      dogforum.de/index.php/Thread/2…angohren-rocken-die-Welt/
    • ANZEIGE
    • An den Tagen an denen ich nicht mit Sina zu meinen Eltern runtergehe zum Kaffeetrinken gehe, kommt mein Papa dann abends immer zu uns herauf mit den Worten: "Wo is an as Hundal? Di hob i ja heut no gar ned gsehn." Und dann wird Sina (vorher Tamy) durchgeknuddelt.
      Anfangs hat er als "Ausrede" immer ein Eis für meinen Sohn (19) dabei gehabt, aber der war irgendwann nicht mehr begeistert, ständig ein Eis essen zu müssen, wenn mein Papa unseren Hund besucht. :D
      Liebe Grüße von mir und Dackelmädchen Sina ☆07.09.2016☆

      Hier geht`s zu unserem Thread:
      Mein Schicksalshund Sina

      Im Herzen:
      Rauhaardackel Tamy, Langhaardackel Benny, DSH Una, DSH Falko, DSH Eyka, DSH Dorli
    • Enie88 schrieb:

      Kiri31 schrieb:

      keine Liebe
      nie!!!! und auch kein Futter oder Aufmerksamkeit |)
      Unsere Hunde sind eben ganz arm dran ;)
      Liebe Grüße, Karin & die Langohren

      English Cocker Spaniel - Bailey + Benny *20.07.2014
      English Springer Spaniel - Fay *17.10.2016
      Collie Dasty - *02.05.2001 - +30.08.2014

      dogforum.de/index.php/Thread/2…angohren-rocken-die-Welt/
    • israel schrieb:

      ChaosAyumi schrieb:

      ...wenn du grad in Frankreich bist und mit einem Kumpel über WhatsApp rumflachst, dass man ja Frankreich wieder einnehmen könnte und als es darum geht aufzuteilen, wer was bekommen würde, darauf bestehst, dass alle drei Hunde ihren eigenen Anteil bekommen. :lol:
      Wie bitte? :shocked: Sorry, da fehlt mir wohl der Humor, um das lustig zu finden.

      frolleinvomamt schrieb:

      israel schrieb:

      Wie bitte? Sorry, da fehlt mir wohl der Humor, um das lustig zu finden.
      Ich habs nur gedacht, Du geschrieben. :respekt:
      Ich habe von beiden Elternseiten auch jüdische, nahe Verwandte und mache auch darüber Scherze (die Verwandten im Übrigen auch). Und ich bin halb Ukrainerin und mache auch darüber Späße. Blond bin ich auch, und mache auch Blondinenwitze. Eine Frau bin ich auch und mache auch Frauenwitze bzw. sexistische Witze.
      Man muss nicht alles immer so ernst sehen. Heißt ja nicht, dass man etwas gut fand/findet. :ka:
      In "meinem" Frankreich würde es übrigens auch überall Tierresthöfe geben, Fleisch nur aus artgerechter Haltung, Tierquälerei wäre ein Schwerverbrechen etc. pp. Halt einfach rumspinnereien.
      Man sagt doch auch mal aus Spaß solche Sachen wie z.B. Das man ne Bank ausraubt (wenn einem Geld fehlt) oder sowas. Heißt doch nicht, dass man das auch wirklich vor hat. :ka:
      Liebe Grüße von Kathy mit

      Coffee - 01.07.2016
      Zoey - 05.03.2014
      Zyra - 28.02.2014
      Katze Molly - 01.05.2002

      Pflegehündin Xenia - 05.04.2017 (18.08. - 15.09.2017)

      Eine Wölfin erobert die Welt

      "Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen unser Leben ganz." - Roger Andrew Caras
    • 6 Monate hats gebraucht bis Luna meine Mutter endlich um die Wolfskralle gewickelt hat.
      Gestern saß sie mit einem großen, voll geschriebenen Zettel vorm Computer und mache eine Auflistung über alle Pflanzen im Garten um zu prüfen ob irgendwas davon für den Hund gefährlich ist.
      2h später präsentierte sie meinem Vater ihren neuen Gartenplan, 10 Minuten später fuhr er sie zum Baumarkt und Gartencenter. :applaus:
      Immerhin bekommt "er" nun auch seine Rindenmulch-Pinkelecke für den Hund, in der Hoffnung das die braunen Flecken auf seinem heiligen Rasen verschwinden. Mal sehen was der Hund davon hält.
    • ...wenn du schon krampfhaft in Italien nach Hunden Ausschau hälst (mein Wauz ist Zuhause :( ), in deinen Augen viel zu wenig Hundebesitzer vor Ort sind und du die Terrasse der Schwägerin wie von der Tarantel gestochen verlässt, weil du ein Bellen gehört hast.

      Der Mann kam irgendwann hinterher, weil er sich fragte wieso ich alleine vor dem Olivenhain hockte... da habe ich ihm den Wildhund gezeigt. Seine Reaktion: Er setzte sich kopfschüttelnd dazu. :D
      me & my Carlo

    ANZEIGE