ANZEIGE

Neue Tierarzt-Doku auf VOX

    • ANZEIGE
      Das mit dem Flohkamm kommt bei uns auch immer als erstes. Das fand ich auch etwas komisch.
      Was ist denn das für eine schnelle Blutuntersuchung für Milben? Ist das neu? Bei uns war auch einmal der Verdacht, da wurde ein so ein Hautgeschabsel gemacht. Der Bluttest dauert doch auch ein paar Tage, soweit ich das verstanden habe. Hatte schon mal einer von Euch einen solchen Bluttest? Weiss jemand, was da getestet wird?

      LG
    • Millemaus schrieb:

      Was ich sehr verwunderlich fand: Dass bei dem Hund, der sich die ganze Zeit gekratzt hat (Joshi?) nicht sofort einmal durchgekämmt wurde.
      Der Hund musste jetzt 4 Wochen mit diesem Juckreiz durch die Gegend laufen.

      Kenne ich so nicht... Jedes Mal, wenn ich zum TA gehe wird erstmal eine Allgemeinuntersuchung gemacht. Inklusive Zähne anschauen und einmal mit 'nem Flohkamm durchs Fell fahren.
      Gerade bei Juckreiz sollte das doch der erste Gedanke sein, egal was der Besitzer vom Futter erzählt.
      DAS habe ich mich auch gefragt. Fand ich seltsam das da nicht gleich nach geschaut wurde.
      Sonja mit ihrem ungarischen Panzerdackel Tomi

      - Die wahre Größe eines Hundes wird nicht in cm gemessen! -
    • ANZEIGE
    • JennyHund schrieb:

      es war die Nichte :smile: . Und die Zwergpinscherdame, die ein Sexabenteuer hatte,
      fand ich viel zu dick.
      Die taucht bestimmt bald wieder auf, denn Frauchen schien traurig gewesen zu sein, dass sie nicht tragend war. :fear:
      Liebe Grüße von mir und Dackelmädchen Sina ☆07.09.2016☆

      Hier geht`s zu unserem Thread:
      Mein Schicksalshund Sina

      Im Herzen:
      Rauhaardackel Tamy, Langhaardackel Benny, DSH Una, DSH Falko, DSH Eyka, DSH Dorli
    • Bei der Pinscherhündin dachte ich ja erst noch, dass das wirklich eine Züchterin ist. Aber nein natürlich wieder nur ein "Unfall" und dann muss der "Rüdenname" eben noch mal vorbei kommen.
      Ich finde es dann auch schade, dass der Tierarzt so gar nicht dazu gesagt hat. Er hat ihr ja eher noch Mut gemacht, dass sie ja bald wieder läufig wird...
      Zu dick fand ich sie auch, deshalb habe ich schon damit gerechnet, dass sie trächtig ist. Aber die Besitzerin meinte ja auch, sie frisst in letzter Zeit so schlecht. Wie schaut sie dann erst aus, wenn sie gut frisst :roll:
      liebe Grüße von Sarah
      seit 2015 endlich auch mit eigenem Hund: Coco meine große Griechin *10.2013
      meistens auch dabei: Familienhund Finja rumänische Promenadenmischung *16.02.2012

      Und nie vergessen: Leika (14.02.1998 - 14.09.2012)

      FOTOS: Finja und Coco - Rumänin trifft auf Griechin mit Coco ab Seite 26

    ANZEIGE