ANZEIGE

"Bald zieht ein Hund ein!" - Der Wartezeit - Laberthread

    • ANZEIGE

      Belial schrieb:

      und es gibt auch ALs die nicht aussehen wie Kreuzungen zwischen Labbi und Windhund)
      Hättest du ein Beispielfoto oder so, würde mich interessieren was du meinst. Kenne mich nicht Labradorlinien nicht aus :smile:


      Hecuda666 schrieb:

      Was kosten eigentlich Labradorwelpen aus dem VDH im Schnitt? Meine Mutter will sich einen Labrador holen und hat sich auf dem Spaziergang in einen Rüden aus dieser Zucht verliebt.Und hätte halt da gerne einen Welpen wenn wieder ein Wurf ansteht.

      Labradorzucht der Familie Lischnewski in Angermünde, Brandenburg - Startseite

      Wie schätzt ihr die ein? Ist das eine AL?
      Ich bin auf dem Bereich absolut unwissend, war aber immer der Meinung das ein Hund aus guter Zucht (VDH) immer um die 1000-1200€ kostet. Gibt es da zwischen den Rassen solche Unterschiede?
      Luna Bodeguero-Mix *09/2015
      Familienhund Moka Spanischer Mix *07/2016

      und Timmy 06/2005-08.09.2016 immer im Herzen dabei
    • ANZEIGE
    • Kommt halt total auf die Rasse an und teils auch auf die Region an. Ich hab mir sagen lassen, dass Rassehunde gerade im Osten günstiger sind als beispielsweise im Südewesten Deutschlands. Manche Rassen kriegt man schon für 700€.
      Ich würde aber auch sagen das 1200- 1400€ durchaus normal sein können. Manche Züchter nehmen auch unterschiedliche Preise für die verschiedenen Farbvarianten der Welpen.
      Ich würde einfach unverfänglich anrufen, mich vorstellen und einfach mal drauf los fragen, da kann man dann meist auch gut den Preis erfragen
      liebste Grüße
      Vera & Theo
      Vom Eimer aufs Sofa: Glücklicher Theo
    • Danke fürs Verlinken.
      Die Expertin für Linien (hab ja selbst aus Gründen nur Standard-Zucht) bin ich jetzt nicht, aber das scheint auch mir eine jagdliche Zucht zu sein.

      Labrador Club Deutschland e.V. - Züchter

      Hier kann man sich die Verpaarungen mal angucken und die Hunde haben fast alle Prüfungen. Zumindest im Jugendbereich oder die BLP.
      Die Deckrüden ebenfalls, da auch teils im Dummybereich.

      Preis liegt zwischen 1100 und 1400 €.
      Viele Grüße von Katha
      Lina ~25.5.2012~ & Ylvie ~23.01.2015~ Labrador Retriever &
      Jack ~15.05.2011~ Katerchen


      A Labrador Retriever says: Show me what you want, forget the why and I will get out to do it my way.

      Oreoschnute und Schokokugel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sternenwolf ()

    • So ich denke ich kann mich nun endlich hier einreihen. Der kleine Mann ist am 07.04. geboren und ich habe mich Hals über Kopf in ihn verliebt.
      Dabei ist es es nun doch eine andere Rasse als geplant aber.... wo die Liebe eben hinfällt. Also wird hier wohl bald eine Bulldogge einziehen. :herzen1:
      Man bekommt nie den Hund den man will.
      Man bekommt immer den Hund den man braucht!

      Lola, Ungarische Straßenhündin, *ca. 02.02.2013
    • Neu

      Ahhh :ugly: Kennt ihr das: Man hat der Züchterin eine Mail geschrieben, sie hat sonst immer Mega schnell geantwortet und jetzt seit drei Tagen nix und ich mache mich schon total verrückt und mir die größten Gedanken? :ugly: :flucht:

      Hundeanschaffung ist echt nicht stressfrei, weiß gar nicht wie ich das damals bei Theo überstanden hab |)
      liebste Grüße
      Vera & Theo
      Vom Eimer aufs Sofa: Glücklicher Theo

    ANZEIGE