ANZEIGE

Geschirr-Thread

    • Neu

      ANZEIGE
      Ich finde auch nicht das passende Geschirr für Amy. War mit Ihr im Fressnapf Katastrophe,da Panik vor allem was Fremd ist besonders Menschen. Sie sieht aus wie ein kleiner Windhund. 7 kg schwer, großer Brustkorb, dünner Rücken und Hals. Habe alles zu Hause auch K9.
      Weiß jemand Rat?
    • ANZEIGE
    • Neu

      Miara57 schrieb:

      Ich finde auch nicht das passende Geschirr für Amy. War mit Ihr im Fressnapf Katastrophe,da Panik vor allem was Fremd ist besonders Menschen. Sie sieht aus wie ein kleiner Windhund. 7 kg schwer, großer Brustkorb, dünner Rücken und Hals. Habe alles zu Hause auch K9.
      Weiß jemand Rat?
      Vllt.. wäre für sie ein Feltmann Geschirr etwas. Mein Dackel wiegt 6,5kg und hat auch einen tiefen Brustkorb. Ihr passt das Geschirr super.
      Liebe Grüße von mir und Dackelmädchen Sina ☆07.09.2016☆

      Hier geht`s zu unserem Thread:
      Mein Schicksalshund Sina

      Im Herzen:
      Rauhaardackel Tamy, Langhaardackel Benny, DSH Una, DSH Falko, DSH Eyka, DSH Dorli
    • Neu

      Wie viel möchtest du denn ausgeben? Meine haben Geschirre von Aruby:
      Aruby-Sighthoundshop - Windhundgeschirre Übersicht
      Qualität ist hervorragend, die Artikel sind aber nicht günstig.
      Nicht ganz so preisintensiv sind die Geschirre von Sofadogwear, passen aber meinen sehr gut. Eneas und Phelan haben dieses:
      Sportgeschirr - VICI Design
      Einige Windhundhalter schwören auch auf das Webmaster Harness von Ruffwear, ich finds nicht schlecht, es gibt aber m. M. n. bessere Alternativen.
      Whippchen Phelan und der weltbeste Galgo Espanol Eneas

      Pfotos und Geschichten:

      Race The Wind
    • Neu

      GhAres schrieb:

      Wie viel möchtest du denn ausgeben? Meine haben Geschirre von Aruby:
      Aruby-Sighthoundshop - Windhundgeschirre Übersicht
      Qualität ist hervorragend, die Artikel sind aber nicht günstig.
      Nicht ganz so preisintensiv sind die Geschirre von Sofadogwear, passen aber meinen sehr gut. Eneas und Phelan haben dieses:
      Sportgeschirr - VICI Design
      Einige Windhundhalter schwören auch auf das Webmaster Harness von Ruffwear, ich finds nicht schlecht, es gibt aber m. M. n. bessere Alternativen.
      Ich muss deinen Post gleich mal als Anlass nehmen, was zu fragen.

      Ich habe das Sofadogwear-Geschirr ja auch gekauft und fand es zuerst ziemlich gut. Nachdem viele hier aber kritisiert hatten, dass der hintere Gurt in den Weichteilen, also hinter den Rippen liegt, war ich verunsichert und musste den Kritikern doch Recht geben. Sonst finde ich das Geschirr nämlich ziemlich gut.

      Was mir nicht klar ist:
      Bei Sicherheitsgeschirren, die einen zweiten Bauchgurt weiter hinten haben, der ja das Rauswinden verhindern soll, ist es logisch, dass dieser dann hinter den letzten Rippen liegt. Da liegt aber ja dann trotzdem der Ring zum Leine einhaken weiter vorne, so dass kein Zug draufkommt.

      Bei den "normalen" Windhundgeschirren ist der Bauchgurt ja aber auch so weit hinten. Warum?
      Das schadet Windhunden (oder eben anderen Rassen, die es tragen) doch genauso, wenn der Gurt in den Weichteilen liegt und auch noch Zug darauf kommt (da der Ring zum Anleinen ja genau da sitzt). Warum wird diese "Regel", dass der Brustgurt auf den Rippen liegen soll, denn da nicht berücksichtigt? :???:

      Ich hab das Sofadogwear-Geschirr dann selber gekürzt und finde es jetzt wieder super. (Sieht nur durch meine dilettantische Näherei nicht mehr so schön aus. :ugly: )

      @Miara57: Ist das eine kleine Podenca?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von friedapaula ()

    • Neu

      Die anfängliche Toleranz von Kiwi gegenüber dem CCG hat sich in Wohlgefallen aufgelöst.
      Ich werde keine weiteren Geschirre mehr probieren, sie haben alle genug und wenn ich der Meinung bin, dass jetzt Geschirr getragen wird, dann muss sie da durch, aber nicht regelmäßig.
      Eine(r) für alle und alle für eine(n)

      Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist.
      Schlimm ist es aber für die anderen.
      Genau so ist es übrigens, wenn man doof ist...
    • Neu

      @friedapaula, bei meinen Hunden liegt der hintere Gurt genau auf den letzten Rippen, wenn er auf die Weichteile drücken würde, hätte ich es nicht gekauft. Ich bin nach wie vor sehr zufrieden damit. Vll. hätte Paula eine andere Größe besser gepasst oder ihre Figur ist nicht "windschnittig" genug...? Nur meine Laien-- Gedanken.^^

      friedapaula schrieb:

      Bei den "normalen" Windhundgeschirren ist der Bauchgurt ja aber auch so weit hinten. Warum?
      Bei allen Windhundgeschirren, die ich kenne, liegt der Bauchgurt auf den letzten Rippen, nie auf dem Bauch. Wenn dies der Fall ist, ist die Passform schlecht
      Whippchen Phelan und der weltbeste Galgo Espanol Eneas

      Pfotos und Geschichten:

      Race The Wind
    • Neu

      GhAres schrieb:

      Bei allen Windhundgeschirren, die ich kenne, liegt der Bauchgurt auf den letzten Rippen, nie auf dem Bauch. Wenn dies der Fall ist, ist die Passform schlecht
      Hm, bei den Bildern (Geschirr von SDW) finde ich aber auch, dass der Bauchgurt entweder wirklich schon in den Weichteilen oder eben auf der allerletzten Rippe liegt, also nie auf den "festen Rippen", die noch mit dem Brustbein verbunden sind. Gerade bei den Whippets und den Podencos wirkt das so.
    • Neu

      Ich glaub, die Windhundgeschirre sollen auch so eine Art Sicherheitsgeschirr darstellen, nur nicht so aussehen.

      Sitzt der Bauchgurt auf oder vor dem tiefsten Teil des Brustkorbs, kann der Windhund sich einfach rauswinden.
      Sitzt er dahinter, klappt das nicht.

      Vom Schnitt her ist es ein Zwitter aus Führ- und Sicherheitsgeschirr, mir liegt der Anleinpunkt deutlich zu weit hinten.
      Wäre der mittig auf dem Rücken, fände ich es besser.
      Eine(r) für alle und alle für eine(n)

      Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist.
      Schlimm ist es aber für die anderen.
      Genau so ist es übrigens, wenn man doof ist...

    ANZEIGE