ANZEIGE

Welpen-Austausch Teil III

    • ANZEIGE

      KleinGustav schrieb:

      Auf Klo sitzen können, ohne dass Herr Hund es sich in meiner Hose bequem macht *träum*
      :lachtot:

      Hecuda666 schrieb:

      Muss man einen Welpen eigentlich regelmäßig entwurmen und wenn ja wie oft? Oder reicht es Kostproben zu sammeln
      Kostprobe? :flucht:
      Finley (LHC, *14.03.16)
      Unser Fotothread: Unser Goldjunge – ein Herz mit viel Fell drumherum
    • Cinderella1987 schrieb:

      Zuhause bleibt er so zwei Stunden allein. Das haben wir langsam geübt und ob es länger geht,weiß ich nicht. Das war bisher nicht nötig.
      Nur im Auto will er das nicht. Aber wir üben jetzt jeden Tag. Das kann ja nicht so schwierig sein. Klappt zuhause und im Büro ja auch.

      Aber trotzdem vielen Dank!
      Milo bleibt noch nicht alleine Zuhause. Nurfuer die Zeiten, die ich mich in den "verbotenen" Raeumen aufhalte.

      Ich denke Golden_Atreju koennte Recht haben, dass Kimo sich im Auto vielleicht (noch) zu unsicher fuehlt. Zuhause ist doch etwas anderes.
    • ANZEIGE
    • Cinderella1987 schrieb:

      Ich knn berichten, dass die erste Nacht ohne Box absolut unspektakulär war. Er hat sich hingelegt und gepennt. Natürlich nicht in seinem Körbchen, sondern auf dem Boden. Aber die Nacht war deutlich ruhiger als die mit Box. Das bleibt jetzt so. :applaus:
      Curt darf heute Nacht auch das erste mal ohne Box neben meinem Bett schlafen.
      Bin zwar etwas unsicher, da er wieder 3x in die Wohnung gepinkelt hat aber das war jedes mal direkt nach dem Spielen mit Lola.
      Man bekommt nie den Hund den man will.
      Man bekommt immer den Hund den man braucht!

      Lola, Ungarische Straßenhündin, *ca. 02.02.2013
      Curt, Old English Bulldog, *07.04.2017
    • Cinderella1987 schrieb:

      Kimo hat bestimmt drei Wochen nicht mehr rein gemacht und meldet sich auch sehr zuverlässig. Deswegen hatte ich keine Bedenken.
      Ich drück Dir die Daumen!
      Danke! Er schläft nachts eigentlich durch deshalb versuchen wir es einfach.
      Wenn er groß muss meldet er sich auch aber beim Spielen vergisst er halt immer mal noch das er pinkeln muss.
      Man bekommt nie den Hund den man will.
      Man bekommt immer den Hund den man braucht!

      Lola, Ungarische Straßenhündin, *ca. 02.02.2013
      Curt, Old English Bulldog, *07.04.2017
    • Bei meiner Suri ging das auch sehr schnell, sobald sie durch schlief haben wir sie aus der Box raus genommen und die Türe im Schlafzimmer zu. Es gab dann eine mal ein Zwischenfall, da hatte sie aber Durchfall, da war ich dann nicht so schnell wach |)
      Euch Liebe Grüße
      wünscht euch Vanessa und die noch kleine Suri - oder auch liebevoll Uschi genannt.------ klick-----
    • Alfi ist heute wegen eines Kommunikationsfehlers meinerseits 6 1/2 Stunden alleine gewesen.
      Ich hatte schon Angstzustände, was der Hund alles angestellt hat und was wir mit dem armen Tier nun anfangen müssen, nachdem ich sein Seelchen zerstört habe. :lepra:

      Und was war?
      Nix. :applaus:

      Alfi war ganz entspannt und die Begrüßung war genauso freundlich oder stürmisch wie sonst auch.
      Was für ein tolles Kerlchen. :cuinlove:
    • So die erste Nacht ohne Box ist vorbei. Wir sind um ca 22Uhr ins Bett und er musste gegen 0:15Uhr etwas trinken. Gegen 4:30Uhr waren wir dann nachdem er mich brav wach gemacht hat im strömenden Regen nochmal Pipi machen, und dann hat er weiter geschlafen. :gut:

      Komischerweise war heute Morgen neben dem Wassernapf ein komisch braun gelblicher Fleck, wie getrockneter Urin. Aber eigentlich war die größe des Flecks zu klein dafür das einer der Hunde da hin gemacht hätte.
      Da ich aber gestern Abend vor dem Schlafen gehen noch durch gewischt habe, kann es nur von heute Nacht gewesen sein. :ka: :???:
      Man bekommt nie den Hund den man will.
      Man bekommt immer den Hund den man braucht!

      Lola, Ungarische Straßenhündin, *ca. 02.02.2013
      Curt, Old English Bulldog, *07.04.2017

    ANZEIGE