ANZEIGE

Der Trekking-Thread

    • ANZEIGE

      rinski schrieb:

      Das "Problem" im Haus ist, das man meines Wissens nach in Dland nicht mit Butangas in der Wohnung kochen darf.
      Ja gut - dann machen wir alle das natürlich nie nie nie nie wieder xD :p

      milkali schrieb:

      Wie warm wird das Teil denn eigentlich unten drunter?
      Kommt auf den Untergrund drauf an. Wie warm ist Gras/Stein/Sand denn so im Winter/Sommer/Herbst/Frühling? :hust: Das ist ja ne Gasflamme. Der Topf und die Metallteile in unmittelbarer Nähe zur Flamme werden natürlich heiß, aber unten drunter wird da nix warm :???: Das wäre ja gemeingefährlich, da könnte sich ja die ganze Kartusche entzünden, wenn die wie bei einigen Kochermodellen unterhalb des Aufsatzes liegt.
      Teddy, Terrier-Mix - *Dez. 2012

      "From the day they arrived on that planet. As they turned to the sun. There's more to see than can ever be seen. More to do than can ever ... wait. Hold on ... Sorry, that's 'The Lion King'. But the point still stands!"
    • Kleiner Tipp: Beim Online-Outdoor-Shop Exxpozed gibt es gerade für bereits reduzierte Artikel aus dem SALE-Sortiment mit mindestens 25% zusätzlich 25% Rabatt mit dem Code COUNT20-X17. Ab Montag sinkt der Rabatt von Tag zu Tag...
      "Dein erster Hund wird nie das werden was Du erwartest. Aber alle anderen nach ihm, werden nie wieder das für Dich sein, was Dein erster Hund war."
      Humphrey van Weyden (Labrador-Dogge-Mix *ca. 2010)
      Jodie (Border-Dackel-Mix *5/2011)
      und Kater Leo
    • ANZEIGE
    • Neu

      Bei Bergzeit gibt es gerade 20%. Eine gute Gelegenheit, um die Ausrüstung zu ergänzen. :-)

      Bergzeit Midsommar Überraschung 2016

      Auf die Gelegenheit hatte ich eigentlich gewartet, weil ich unbedingt ein Hilleberg Niak in grün will, aber ich will es mir trotzdem nicht leisten. Sfz. Das ist und bleibt mir einfach zu viel Kohle für ein Zelt.

      Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
      ~°~°~

      Liebe Grüße von Shalea,
      Ali (Deutsch Kurzhaar-Sib. Husky-Mix, *11/2003 - †26.02.2016),
      Ebby (Golden Retriever, *26.07.2007),
      Bones (European Hound, *06.05.2014) &
      Chanda (Rotti) im Herzen
    • Neu

      Wann macht ihr eigentlich eure Trekkingtouren vorwiegend? Hab gerade das Gefühl das optimale Zeitfenster für mich als Anfänger zu starten ist recht klein. So nettes Übergangswetter ist ja irgendwie aus. Erst winterlich nasskalt und dann 30 Grad. Ignoriert ihr das und geht bei jeder Witterung oder schaut ihr schon aufs Wetter? Bin da noch etwas planlos. Hab ja zwei kleine Kinder und will mich für 2 Wochenenden im Jahr mal loseisen und ins Trekken rein schnuppern. Wann ist da wohl der beste Zeitpunkt bzw wie handhabt ihr das? :hilfe:
      Ben *16.11.2005 - Labrador-Dalmatiner-Mix

      Ben - how to dance in the rain...
    • Neu

      Naja, das hängt unter anderem von der Gegend ab, in der du wandern willst...

      In Schottland bin ich zwischen April und Mitte Oktober unterwegs, wobei mir das Wetter inzwischen wirklich egal ist. Einen "Plan B" für schwierige Abschnitte und übles Wetter habe ich immer. Zwischen Ende Oktober und Anfang April sind mir die Tage zu kurz, bzw. die Nächte im Schlafsack zu lang. Ich habe es zweimal probiert und festgestellt, dass ich das nicht mag.

      Wenn du nur über ein Wochenende los willst, und keine lange Anreise (Flug, Fähre oder so) hast, kannst einigermaßen spontan losziehen, wenn der Wetterbericht dein vermutliches "Wohlfühlwetter" vorhersagt. Vorausgesetzt, die Familie zieht da mit...
      Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden.

      Chaos in s/w
    • Neu

      Also ich bin von etwa März/April bis Oktober oder maximal Anfang November unterwegs. Ich hatte auch schon Touren mit nächtlichen Minusgraden (zuletzt beim Kanuwandern Ende April / Anfang Mai!), aber richtige Wintertouren mache ich nicht. Dafür bin ich nicht ausgerüstet und ich hab auch keine Lust darauf.
      Ich habe im August eigentlich immer die Möglichkeit, mehrere Wochen am Stück Urlaub zu nehmen, daher bin ich im August auch immer unterwegs. Das gab bis jetzt auch noch nie Schwierigkeiten. Letztes Jahr auf dem Weg an die Ostsee gab es einen Tag, der wirklich elend heiß war. Da Ebby damit Probleme hatte, haben wir dann eine Kanustation angesteuert, die eigentlich nicht als Übernachtungsplatz vorgesehen war.

      Ich schaue schon auf das Wetter, gerade bei einer Wochenendtour habe ich keine Lust, mir die Tour zu vermiesen, weil ich das Wetter richtig blöd finde. Bei längeren Touren ist das eigentlich kaum möglich, da ich meinen Urlaub lange im Voraus einreichen muss.
      Und da ich auch viel in den Bergen unterwegs bin, ist das Wetter auch ein Sicherheitsfaktor.

      Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
      ~°~°~

      Liebe Grüße von Shalea,
      Ali (Deutsch Kurzhaar-Sib. Husky-Mix, *11/2003 - †26.02.2016),
      Ebby (Golden Retriever, *26.07.2007),
      Bones (European Hound, *06.05.2014) &
      Chanda (Rotti) im Herzen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shalea ()

    • Neu

      Okay danke euch! Ich werde zunächst hier in Süddeutschland unterwegs sein. Ich muss mich dann wahrscheinlich auch am meisten am Hundi orientieren, er kommt inzwischen mit den sommerlichen Temperaturen nicht mehr so super klar. Kalt mag er zwar zum laufen aber auch nicht zum Schlafen. Also werde ich mal schauen wie der Sommer so wird und mir dann spontan ein Wochenende suchen. Vielleicht auch eher zum September / Oktober hin. Mal schauen... Bin ja gespannt ob das mal noch was wird :ugly:
      Ben *16.11.2005 - Labrador-Dalmatiner-Mix

      Ben - how to dance in the rain...
    • Neu

      Nur nicht zu lange schieben! :-)
      Hast du schon ein Ziel im Auge?

      Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
      ~°~°~

      Liebe Grüße von Shalea,
      Ali (Deutsch Kurzhaar-Sib. Husky-Mix, *11/2003 - †26.02.2016),
      Ebby (Golden Retriever, *26.07.2007),
      Bones (European Hound, *06.05.2014) &
      Chanda (Rotti) im Herzen

    ANZEIGE