ANZEIGE

der Läufigkeitsthread

    • ANZEIGE
      Das musst du ausrechnen- bzw. der Apotheker. Chlorophyll kann man mWn nicht überdosieren.
      Ich gebe es nicht mehr- mein alter Rüde bekam es, weil er o.B. streng aus dem Hals roch. (deswegen wird es auch von Menschen genommen)
      Eine(r) für alle und alle für eine(n)

      Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist.
      Schlimm ist es aber für die anderen.
      Genau so ist es übrigens, wenn man doof ist...
    • ANZEIGE
    • Ich reihe mich hier auch ein. Wegen Mias unregelmäßigen Zyklus kann ich nie sagen, wann es wieder so weit ist. Aber meine Maus ist eh bisschen anders, was Läufigkeiten angeht.

      Sie wird am Sonntag 4 Jahre alt und war bisher erst 3x läufig. Also schon wenig. Die erste Läufigkeit war spät, erst mit 13/14 Monaten (Also ca. April 2012). Dann hat sie sich sehr lang Zeit gelassen, nämlich bis September 2013. Die nächste Läufigkeit war dann August 2014 und jetzt warten wir eben auf Läufigkeit Nummer vier. ;)

      Ich bin heilfroh, dass Mia so einen langen Zyklus hat, alle 6 Monate ist schon doof. Aber die Unregelmäßigkeit nervt, weil dadurch manche Sachen (Urlaubsplanung, das Aufnehmen von männlichen Pflegehunden, ...) immer etwas wacklig sind.

      Mia verträgt die Läufigkeiten zum Glück gut, sie ist ruhiger und kuschliger als sonst aber eig ist alles gut. Aucv mit Scheinschwangerschaft hatten wir noch nie Probleme.

      @Rübennase willst du deine Mädels kastrieren lassen?

      Hakuna Matata! What a wonderful phrase
      Hakuna Matata! Ain't no passing craze
      It means no worries for the rest of your days
      It's our problem-free philosophy

      ~ Hakuna Matata ~
    • Meine Maus wird bisher pünktlich alle 6 Monate läufig. Die nächste kündigt sich bereits an.

      Weniger füttern brauche ich nicht. Sie hört eh auf zu fressen. An sich ist die läufigkeit unspektakulär. Sie blutet kaum, macht sich sehr gut sauber, ist für rüden nicht so interessant. Wären da nicht ihre Launen und die mäkeligkeit. ;)
      Grüße Steffi & der Mini-Tibi
      (Tibet-Terrier, *Mai2013)
    • Kiwi war bis jetzt auch einmal läufig, dürfte aber noch ein bisschen dauern bis es das zweite Mal ist. Kiwi war beim ersten Mal sehr reinlich und hat kaum Flecken hinterlassen.
      Sie war ruhiger und verkuschelter, aber jetzt so richtige Wesensänderung kann ich nicht feststellen. Genauso'n Trottel wie vorher :D
      Kiwi war übrigens 10 Monate ungefähr :)
      Rachel-Kiwi von Amur *01.05.2014 - †23.06.2016

      Warst mein Alles, warst mein Licht.
      Meine Welt trug dein Gesicht.
      Liebe endet nie - nichts ist stark wie sie.
    • Wir sind grad auch frisch wieder dabei.

      Hollys Zyklus ist mit 6 Monaten Abstand sehr regelmaessig und unkompliziert. Sobald sie vermehrt markiert weiss ich was mir 4 Wochen spaeter blueht. 1 Woche vorher zickt sie mit anderen Huendinnen und auch an mir rum, was mit dem 1. Blutungstag wieder wie von Zauberhand verschwindet.

      Ich find sie angenehm waehrend der Laeufigkeit.
      Ihr Temperament geht etwas zurueck, der Bewegungsdrang laesst nach und sie haelt sich und meine Bude pingelig sauber.
      Die 3 Wochen bleibt sie draussen auch angeleint, weil sie gerade rund um die Stehtage voellig Rueden-Gaga wird und alles anbaggert. Abruf wuerde da nicht funzen.

      Scheinschwangerschaft ist auch relativ harmlos. Sie schlaeft dann gerne und viel, tappert ruhig draussen ihrer Wege und hat ein leicht geschwollenes Gesaeuge.
      Ich geniess dann einfach ihr Ruhebeduerfnis mit ihr. Temperament und Bewegungsdrang kommen von alleine zurueck.
      Liebe Gruesse von Judith & Holly, die in meinem Bett schlafen darf, weil es in ihrem Koerbchen spukt.


      Holly (*2012)
      Istog(*2003)
      Daisy(*1994 -2011)
    • Joah... Kastrieren... also vor hatte ich es schon, aber nicht wegen der Sauberkeit oder meinen Rüden, sondern wegen den vielen Hofhunden und der allgemeinen "MachtdochnixwennderRüdemaleipaarTagewegist"Mentalität der meisten Hundebesitzer hier.
      Nur über das WANN bin ich mir einfach noch nicht sicher. Ich werde mal abwarten, wie die erste Läufigkeit abläuft und wenn es händelbar ist, werde ich noch zwei oder drei weitere abwarten.
      Was mich im Moment stört, ist der massive Eisengeruch... Mein Mann riecht das nicht, aber ich rieche das meist sofort...

      Also eventuell bilde ich mir das ein, aber ich finde Foxi sehr anhänglich und lieb heute :D
      liebe Grüße von
      Lisa-Marie
      mit meiner vollkommen verrückten Bande!

    ANZEIGE