ANZEIGE

der Läufigkeitsthread

    • ANZEIGE
      Wegen Leine: ich lasse Lina die ersten Tage noch laufen. Schlepp schleift eh immer hinter her. Dann kommt sie an die kurze Leine bzw. Je nachdem wo wir unterwegs sind auch mal an die Schlepp die ich dann aber halte. In den Stehtagen ist sie allerdings nur an der Kurzen.

      In der ersten Läufigkeit hab ich mir das ganze erstmal angeschaut und sie 3 Wochen quasi nur an der kurzen Leine geführt.
      Es kommt ganz drauf an wie bei euch die Hundedichte ist (hier treffen wir wirklich nur selten jemanden), wie gut du Foxi (und ihre Läufigkeit) einschätzen kannst und wie gut sie hört.
      Viele Grüße von Katha
      Lina ~25.5.2012~ & Ylvie ~23.01.2015~ Labrador Retriever &
      Jack ~15.05.2011~ Katerchen


      A Labrador Retriever says: Show me what you want, forget the why and I will get out to do it my way.

      Oreoschnute und Schokokugel
    • ANZEIGE
    • meine war bisher 4 Mal läufig, immer im Abstand von ziemlich genau 6 Monaten. Die nächste Läufigkeit steht im April an.

      Sie ist ja eh n bissl zickig bei anderen Hunden, aber um die Läufigkeit rum steigert sich das noch mal. Ich muss mir daher auch keine Gedanken machen wegen unkastrierten Rüden, die man evtl. beim Gassi trifft - sie lässt keinen in ihre Nähe, auch nicht in den Stehtagen!

      Mein Rüde ist ja kastriert, somit gibts da keinerlei Probleme. Er hatte nur in der ersten Läufigkeit Interesse, durfte sie sogar putzen, aber mittlerweile juckts ihn nicht mehr.

      Putzen tut sie sich schon, aber nicht sehr gründlich, und da sie im Bett schläft und wir Teppichboden haben (auch im Büro, wohin sie ja mitkommt), trägt sie eig. in der gesamten Läufigkeit Höschen. Hat sie sofort akzeptiert und geht da auch nie dran. Mutti zieht ihr die Hose an, danach gibts immer nen Keks und fertig :D

      Bei der ersten Läufigkeit hatte ich sie noch fast durchgängig an der Leine bzw. Schleppleine. Mittlerweile bin ich da ziemlich entspannt. Wie gesagt, es besteht eigentlich keine Gefahr, außer dass sie andere Rüden vermöbelt :D Ich geh eh so, dass ich möglichst niemanden treff und wenn ich doch jemanden mit Hund entgegenkommen sehe, leine ich natürlich sofort an und weiche großräumig aus.

      Im Grunde verläuft das bei uns alles recht stresslos, aber dass sie nun unbedingt pünktlich alle 6 Monate meint läufig werden zu müssen, naja, da sag ich mal nichts zu *seufz* zumal sie wirklich NULL Interesse an anderen Rüden hat, im Gegenteil *hust*
      Krawehl, krawehl!
      Taubtrüber Ginst am Musenhain
      trübtauber Hain am Musenginst
      Krawehl, krawehl!


      Bela *21.02.2008
      Lee *21.06.2012

      Fotos der Münchner Schickeria
    • Weniger füttern werde ich in der nächsten Läufigkeit, in der Hoffnung, dass sie dann gar keine Anzeichen von Scheinträchtigkeit zeigt.

      Ich hab das Pulver von Lunderland. Gibt es vielleicht aber auch in der Apotheke... Da gibt's dann einmal am Tag nen Teelöffel übers Futter. Ob es wirklich hilft weiß ich nicht, aber ich hatte Lina auch schon läufig mit auf Seminaren und sie hat ohne große Probleme in ihrer Box in einem Raum mit mehreren Rüden verbracht.
      Ich denke ein bisschen dämpft das Pulver den Geruch schon.
      Viele Grüße von Katha
      Lina ~25.5.2012~ & Ylvie ~23.01.2015~ Labrador Retriever &
      Jack ~15.05.2011~ Katerchen


      A Labrador Retriever says: Show me what you want, forget the why and I will get out to do it my way.

      Oreoschnute und Schokokugel
    • Rübennase schrieb:

      Und füttert ihr weniger in der Läufigkeit, um eine Scheinschwangerschaft zu verhindern?


      ein wenig ja. Sie nimmt in der Läufigkeit so ein halbes Kilo zu, was eh nicht viel ist. Aber da sie dann seeehr gemütlich drauf ist, kürze ich ein bisschen das Futter. Ich versuche auch, ihr mehr Bewegung angedeihen zu lassen. Joggen, Radfahren...

      Ach ja und zwecks Scheinträchtigkeit: das einzige, was Liesl macht, ist irgendwann anfangen mit Nestbau. manchmal verkrümelt sie sich auch in den Keller, anscheinend ist das ihre Wurfhöhle... In der Scheinträchtigkeit ist sie außerdem schneller gereizt und ein wenig schreckhafter, aber ansonsten merkt man nix, körperlich sowieso nicht.
      Krawehl, krawehl!
      Taubtrüber Ginst am Musenhain
      trübtauber Hain am Musenginst
      Krawehl, krawehl!


      Bela *21.02.2008
      Lee *21.06.2012

      Fotos der Münchner Schickeria
    • Scheinschwangerschaft kann man nicht verhindern- sie gehört zu jeder Läufigkeit dazu.
      Einige Hündinnen haben nur sehr starke Symptome und andere weniger stark ausgeprägte.
      Ich füttere und behandele sie wie immer.
      Eine(r) für alle und alle für eine(n)

      Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist.
      Schlimm ist es aber für die anderen.
      Genau so ist es übrigens, wenn man doof ist...
    • Man kann sich aus der Apo Cholophyllkapseln holen- die sind günstiger und nicht schwermetallbelastet wie Algen.
      Davon kann der Output aber grün werden. ;)
      Diese Kapseln sind für Menschen, aber auch Hunde vertragen sie problemlos.
      Eine(r) für alle und alle für eine(n)

      Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist.
      Schlimm ist es aber für die anderen.
      Genau so ist es übrigens, wenn man doof ist...

    ANZEIGE