ANZEIGE

Gassi Treffen in Hannover

    • ANZEIGE
      Man muss also einfach ein paar Monate warten bis einem auf sein Gesuch geantwortet wird :D

      @Fanwolf Anju ist ab Samstag 1 Jahr alt. Ist das alt genug? :D

      Allerdings ist sie ein totales Spielkalb... keine Ahnung wie sie dann auf Hunde reagiert die nicht spielen
      Liebe Grüße von Laura &
      Rotti Mädchen Anju *14.02.2014


      Mein Valentinstags Rotti

      Der kreativste Künstler ist die Natur - Andreas Tenzer
    • ANZEIGE
    • Von "totalen Spielkälbern" lässt mein Kasper Alf sich auch gerne animieren, der ist auf jeden Fall nicht genervt! Und dann haben die, die ihre Ruhe wollen, die ja auch... das wird schon passen, sind bestimmt noch mehr Flitzpiepen dabei!!
      Lieben Gruß, Kieselchen

      mit
      Alf, unserem Terror-Streber (*23.2.2013), Deutsch Drahthaar,
      Chilli (*20.06.2013), X-Malinois und
      Charly im Hundehimmel (*28.8.2000 +20.11.2013), Deutsch Drahthaar/Epagneul Breton

      ALF - Null Problemo!! Schaut mal rein ;)
    • Liebe Gassigeher,

      wie sieht's denn nun aus? Hat jemand Lust mit uns eine Runde zu drehen? :smile:
      Wir sind täglich in der Zeit von 14.00 h - 16.00 h auf dem Gelände am Kugelfangtrifft unterwegs. Wenn ihr Interesse habt, meldet euch einfach kurzfristig.
      Übrigens wäre auch eine frühere Anfangszeit als 14.00 h möglich.
      Liebe Grüße von Andrea
      mit Nanouk (geb. März 2006)
    • Fanwolf schrieb:

      Oh, Deisterwanderung klingt natürlich auch gut.
      In erster Linie geht es mir auch um entspanntes Zusammensein, in ner Gruppe mal ne schöne Runde drehen... das fehlt mir etwas, da wir im Freundeskreis fast gar keine Leute mit Hund haben :( Und Nicht-HH verstehen den Sinn nicht, bei schlechtem Wetter stundenlang durch die Wallachei zu wandern :D
      .


      zu sowas hätte ich auch mal Lust, Gardena ist nicht die Verträglichste, bzw. ist sie schissig, unsicher und kann mit Konfrontationen nicht so gut umgehen, von daher ist einfach so wen kennen lernen immer schwierig (Wobei selbstbewusste Tutnixe, die in uns reinpreschen eigentlich immer gut gemeistert werden, schlimm sind solche halben Angstbuchsen, die ankommen, da Gardena dann garnicht einschätzen kann was ist und dann lieber mit Angriff ist die beste Verteidigung reagiert.
      Wenn man erst mit ein wenig Abstand läuft und sie sich erst ein bisschen gewöhnen kann ist an der Leine nebenher laufen kein Thema, dann geht halt jeder seiner Wege und Frauchen kann n bisschen klöhnen. Wobei ich lieber an Orten gehe, wo mir möglichst wenig Hunde entgegen kommen, da ich sonst meist ausweiche, damit Gardena ruhig und entspannt bleibt (und ich auch ).

      Spielen tut sie ab und an gerne mal, aber immer nur an übersichtlichen Orten, mit ausgewählten, (auch grössentechnisch) passenden Hunden.

      Ich komme aus Hemmingen Westerfeld und es gibt hier in der Gegend eigentlich ganz nette Gassimöglichkeiten... vllt keine Tageswanderungen, aber 2-3 Stündchen rumstapfen, da gibts hier in der Gegend vor allem einen ganz schönen Wald mit nicht allzu viel Hundeverkehr für :-)
    • marsipulami schrieb:

      @jeynkey
      Schade, is'n bisschen weit... :( : Sonst würde es schon passen. Nanouk hat mit Angsthasen kein Problem und mit Hündinnen eh nich'. Wäre ne gute Gelegenheit, "zusammen gehen" einfach mal zu üben. Vielleicht können wir uns ja auf der Mitte mal irgendwo treffen. ;)


      Theoretisch habe ich ein Auto und bin somit halbwegs flexibel... (wenn auch jetzt gerade nicht, da Auto bei meinem Freund), aber man kann es ja mal ins Auge fassen :-)


      Anju&co schrieb:

      Wir laufen immer in Harkenbleck/Arnum im Wald, um die Forellenseen und über die Felder :)


      wir sind meist im Ricklinger Holz oder in der Nähe vom Büntesee etc spazieren, da wir so innerhalb von 5 Minuten quasi zufuss im Grünen sind... finde aber den Deveser Wald hinten beim Cafe Webstuhl auch so toll :-)
    • marsipulami schrieb:

      Liebe Gassigeher,

      wie sieht's denn nun aus? Hat jemand Lust mit uns eine Runde zu drehen? :smile:
      Wir sind täglich in der Zeit von 14.00 h - 16.00 h auf dem Gelände am Kugelfangtrifft unterwegs. Wenn ihr Interesse habt, meldet euch einfach kurzfristig.
      Übrigens wäre auch eine frühere Anfangszeit als 14.00 h möglich.


      Das ist für mich leider etwas früh, das schaffe ich arbeitstechnisch und mit dem längeren Anfahrtsweg leider nicht.

      Hatte überlegt, ob man sich mal einen Samstag oder Sonntag raussucht und dann evtl. einen guten Kompromiss in der Mitte findet.
      Komme auch aus der Ricklinger Ecke, bin Gassitechnisch also eher bei Anju und Jeynkey, aber ebenfalls flexibel mit dem Auto.
      We were wolves, once. Wild and wary. Stealth and cunning.
      Then we noticed you had couches.

      Bestes Beispiel dafür: Das kleine dicke Dusselvieh
    • Fanwolf schrieb:

      Das ist für mich leider etwas früh, das schaffe ich arbeitstechnisch und mit dem längeren Anfahrtsweg leider nicht.

      Hatte überlegt, ob man sich mal einen Samstag oder Sonntag raussucht und dann evtl. einen guten Kompromiss in der Mitte findet.
      Komme auch aus der Ricklinger Ecke, bin Gassitechnisch also eher bei Anju und Jeynkey, aber ebenfalls flexibel mit dem Auto.



      Hallo noch mal,
      wir können uns gern mal am WE treffen - vielleicht am Kronsberg, Eilenriede oder auch woanders, was nicht ganz so weit wie Hemmingen ist. Dann schlagt einfach einen Termin mit Uhrzeit vor. Das kommende WE kann ich an beiden Tagen, nächste Woche nur sonntags (01.03.) und das WE darauf nur am Samstag (07.03.).

      Bis bald! :winken:
      Liebe Grüße von Andrea
      mit Nanouk (geb. März 2006)

    ANZEIGE