ANZEIGE

BARF - Allgemeiner Talk-Thread Teil II

    • ANZEIGE
      Weil ihr es von Knochen hattet....
      Ich barfe Melli schon seit 4 Jahren und immer auch Hühnerflügel. Wir bzw. sie hatte nie ein Problem damit, allerdings habe ich beim letzten Mal beim Koteinsammeln festgestellt, dass ein spitzes Stück von mind. 3 cm unverdaut so wieder rauskam :shocked:
      Was da hätte passieren können :verzweifelt:
      Jetzt gibt es nur noch Hühnerhälse!
      Lg Elke
      Melanie (Terriermix) 20.04.2012 - hoffentlich ganz lange
      Apollo (Parson Jack Russell) 31.08.2002 - 14.11.2012

      Kraule einen Hund, und du hast einen sicheren Job.

      -Franklin P. Jones

      Melanie
    • EPonte schrieb:

      Weil ihr es von Knochen hattet....
      Ich barfe Melli schon seit 4 Jahren und immer auch Hühnerflügel. Wir bzw. sie hatte nie ein Problem damit, allerdings habe ich beim letzten Mal beim Koteinsammeln festgestellt, dass ein spitzes Stück von mind. 3 cm unverdaut so wieder rauskam :shocked:
      Was da hätte passieren können :verzweifelt:
      Jetzt gibt es nur noch Hühnerhälse!
      Oh je, das ist unheimlich!:(
      Theo hatte letztens auch halt ein Stück Knochensplitter erbrochen, ich lasse diese Art von Knochen jetzt lieber mal weg
      liebste Grüße
      von Vera
      mit

      Theo ♡ Spanischer Jagdhund * 06.01.2014
      Quintus ♡ Shetland Sheepdog *11.04.2017

      Geschichten vom kleinen Glück...
    • ANZEIGE
    • orangina schrieb:

      Ich frage jetzt noch mal hier:
      Theo wird seit 2 Jahren gebarft, bis vor kurzem überwiegend mit Rind, jetzt mit Pferd, da er das Rindfleisch nicht mehr vertragen hat. Er hatte zum Teil Pustelchen im Ohr und hat sich viel gekratzt, das ist jetzt komplett weg seit dem Wechsel.
      Grundsätzlich hat er das Fleisch immer gut vertragen. Fell ist top und auch der Output ist gut, mit alle, Fertigfutter hat er immer unglaubliche Haufen gemacht.
      Seit ein paar Wochen erbricht er aber immer öfter, bis zu jeden zweiten Tag. Er hat aber normalen Appetit und normalen Output, der Tierarzt konnte nichts feststellen.
      Kann es sein,dass er das Barf nicht mehr verträgt? Ich zerbreche mir total dem Kopf und denke schon drüber nach auf eine Mischung aus Nass- und Trockenfutter mit Gekochtem umzusteigen, weil der arme Kerl mir wirklich leid tut :(
      Koch ihm doch mal ne Zeit lang und schau ob es besser wird!
      Kann schon sein dass er eventuell übersäuert is
      Mfg
      Julia & die Nuortariikas Lapinporokoira Samur, Ibsen & Ruska und Malinois Khaleesi
      und Robin immer im Herzen
      Nuortariikas Lapinporokoira Fotothread
    • Gemüse/Obst püriere ich normalerweise roh, Obst schneide ich manchmal auch ganz klein. Das mit dem Pürieren ist der wenigste Aufwand, allerdings klappt das bei manchen Gemüsesorten trotz BARF-Öl nicht so gut. Habt ihr noch einen Tipp, wie man das Pürieren des rohen Gemüses geschmeidiger machen könnte?
      Liebe Grüße von mir und Captain Nemo - Golden Retriever, *20.10.16

      -----------------------------

      Carbonara - e una Coca Cola...
    • Enterprise schrieb:

      Gemüse/Obst püriere ich normalerweise roh, Obst schneide ich manchmal auch ganz klein. Das mit dem Pürieren ist der wenigste Aufwand, allerdings klappt das bei manchen Gemüsesorten trotz BARF-Öl nicht so gut. Habt ihr noch einen Tipp, wie man das Pürieren des rohen Gemüses geschmeidiger machen könnte?
      Also ich koche Gemüse vor, so lässt es sich dann wunderbar pürieren
      liebste Grüße
      von Vera
      mit

      Theo ♡ Spanischer Jagdhund * 06.01.2014
      Quintus ♡ Shetland Sheepdog *11.04.2017

      Geschichten vom kleinen Glück...
    • Frodo habe ich auch von Welpe an frisch gefüttert, wobei er ja kein rohes Fleisch wollte^^
      Daher fast von Anfang an gekocht.
      Er hat auch eine Weile Ziegenmilchbrei bekommen, wobei es irgendwann dann nur noch Ziegenmilch war, weil er die Flocken nicht wollte. Ziegenmilch liebt er heute auch noch =)

      Er hat anfangs sicher 8-10% bekommen. Also von der Menge her genauso viel wie jetzt als erwachsener Hund =)
      Your Love is like a Soldier, loyal till You die.
      ~James Blunt~


      * Finya - serbische Terpitzprinzessin *
      * Frodo - der Überflieger-Kleinpudel *


    ANZEIGE