ANZEIGE

Geburtstag :) Hundekuchen?

    • Re: AW: Geburtstag :) Hundekuchen?

      ANZEIGE
      So, der erste Kuchen wurde gestern mit Begeisterung verspeist.







      Boden: 800gr Rinderhack, 2 Eier und geraspelte Zuccini, bei ca. 150 Grad 20 Min. in den Backofen

      Belag: Hüttenkäse, Quark und Leberwust

      Yummie!
      Je mehr ich den Mensch kennenlerne, desto mehr liebe ich das Tier.

      Der Herdi und das Wassertier
    • Re: AW: Geburtstag :) Hundekuchen?

      Bei uns gabs dieses Jahr erstmals zum 5. Geburtstag einen Kuchen, war superlustig, da es eine Gemeinschaftsarbeit von meinem Freund, seiner Schwester, ihrem Freund und mir war ;) ...

      Hier die Bilder vom 1.7.12:







      Vom Handy geschrieben, Buchstabendreher dürfen behalten werden ;)
      Lg, Anna mit
      Jack (*01.07.2007)
      dogforum.de/jack-oder-der-fliegende-bullterrier-t155475.html
      Und Benji (*28.3.1996 +10.02.2010)

      "Wir Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die wir schon hundertmal gehört haben,
      als die Wahrheit, die uns völlig neu ist."
      Alfred Polgar
    • ANZEIGE
    • Re: Geburtstag :) Hundekuchen?

      Ach Gott, der Thread gefällt mir mal seeehr gut! :gut:

      Bisher hab ich leider keinen Hundegeburtstagskuchen gebacken, da gab es einfach mehr Leckerlies als sonst und ein neues Spielzeug o.ä.

      Jetzt gibts hier aber so super Rezepte (die Bilder motivieren mich zum Kuchen backen! :D), dass ich das auch mal testen muss. Auf einen Kuchen muss ich dann gar nicht mehr so lange warten, denn am 27.1. wird das Rüdenkind 2.

      Und wie toll: 5 Monate später darf ich gleich nochmal vor den Backofen und dem zweiten Hundekind eine Torte zum 2. Geburstag kreieren. :lol:

      Müsste ich hier ein Bild wählen, dass mir am besten gefällt, dann müsste ich passen. Die sind alle awardreif, habt Ihr sehr schön und -vor allem sieht man- mit sehr viel Liebe gemacht!
      Liebe Grüße, Sari mit Lorenzo -27.01.11- und Lilly -26.06.11- (Chihuahua)
      "Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was Lieben und Geliebtwerden heißt."
    • Re: Geburtstag :) Hundekuchen?

      So, eins ist klar. Maya muss seeeehr alt werden, da ich wirklich JEDEN Kuchen hier für sie ausprobieren möchte :lol:

      Anna, eure Gemeinschaftswerk-Torte sieht ja echt klasse aus! Vor allem aus den Wienerle noch Kerzen geschnitzt, wie toll ist das denn?!
      Lisa mit Herznase Maya (*o8/2010) und Schmetterling Tizian (*o1/2010)
      *Man weiß bei einem Podenco nie, welche Sorte Tränen man gerade in den Augen hat: Solche des Lachens, der Liebe oder der Verzweiflung.*

      und Tschanka im Herzen (*25.04.1995-26.02.2008)
    • Re: AW: Geburtstag :) Hundekuchen?

      "LisaSaar" schrieb:

      So, eins ist klar. Maya muss seeeehr alt werden, da ich wirklich JEDEN Kuchen hier für sie ausprobieren möchte :lol:

      Anna, eure Gemeinschaftswerk-Torte sieht ja echt klasse aus! Vor allem aus den Wienerle noch Kerzen geschnitzt, wie toll ist das denn?!


      Jaaa, ich fands so toll. Ich wollt ihm ja nur ein bisschen Hack hinstellen, letztlich saßen wir zwei Stunden :D
      Lg, Anna mit
      Jack (*01.07.2007)
      dogforum.de/jack-oder-der-fliegende-bullterrier-t155475.html
      Und Benji (*28.3.1996 +10.02.2010)

      "Wir Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die wir schon hundertmal gehört haben,
      als die Wahrheit, die uns völlig neu ist."
      Alfred Polgar

    ANZEIGE