ANZEIGE

Geburtstag :) Hundekuchen?

    • ANZEIGE
      Jenny hab ich zu ihrem Geburtstag im Juni auch eine Torte gemacht =) :



      Rezept

      Bestehend aus:
      - 500g Hack
      - 500g Magerquark
      - 3 Karotten
      - 1 Apfel
      - Butter
      - Leberwurst (aus der Tube)

      Zuerst brät man das Hack in ganz wenig Butter an, bis es fast vollkommen braun ist.
      Dann schneidet man den Apfel und 2 Karotten in kleinere Stücke,
      und fügt diese zum Hack hinzu.
      Jetzt nimmt man sich einen Teller, und macht eine ganz dünne Schicht Magerquark darauf.
      Wenn das Hack-Apfel-Karotten-Gemisch gut durchgebraten ist, kommt eine dünne Schicht davon auf den Magerquark, welcher sich auf dem Teller befindet.
      Nun schichtet man immer weiter Magerquark und die Hack-Mischung, bis der Magerquark so gut wie leer ist.
      Falls noch etwas von der Hack-Mischung übrig gelblieben ist, bekommt der Hund schon einmal den Rest der Hack-Mischung.
      Danach bedeckt man die komplette Torte mit dem restlichem Magerquark.
      Nun raspelt man eine Karotte, und verteilt die Karotten-Raspeln über der kompletten Torte.
      Jetzt macht man mit der Leberwurst noch das Alter des Hundes auf die Torte (Ich habe eine Tube Hunde-Leberwurst genommen), und fertig ist sie! =)
      Liebe Grüße von Emma
      und der Labbi Zuckerschnute Jenny *16.06.2014
      zusammen mit EKH Kater Carlo *12.05.2006
      und Zwergwidder Böckchen Angel *10.06.2015
      mit Löwenköpfchen-Mix Dame Sunny *12.2014

      Und Kater Pauli im Herzen

      Crazy, Stupid...Love

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Labbijenny ()

    • ANZEIGE

    ANZEIGE