ADVERTISEMENT

Rotstich im schwarzen Fell

      Rotstich im schwarzen Fell

      ADVERTISEMENT
      Hallo,

      ab und an, sehe ich immer wieder mal schwarze, langhaarige Hunde mit rotstich im Fell.
      Ich wollte interessehalber mal fragen wovon der kommt, ob es am Futter liegt oder an der Sonne?
      Wie man den vorbeugen kann.

      Danke
      Carina
      LG,
      Carina mit Baro

      ZITAT: "Alles verändert sich mit dem der neben einem ist, oder neben einem fehlt!"
      Oh, gute Frage....

      Mein Freund hat manchmal nen Blaustich in den Haaren, dachte immer dass liegt daran, dass sein Papa ein ,,reinrassiger Inder ist" ;)

      Aber wenn es auch am Futter liegen könnte, könnte ich ihm ja mal nen Rotstich verpassen, sieht bestimmt toll aus bei bei den dunklen Augen... :gut:
      Hallo,

      für den Rotstich gibt es mehrere Ursachen, die einzeln oder zusammen auftreten können:

      1. Es handelt sich um eine Alterserscheinung der Haare, meist ist der Rotstich dann vor dem Fellwechsel besonders deutlich. Nach dem Fellwechsel ist der Hund dann wieder schwarz.
      2. Zu wenig Phenylalanin und Tyrosin im Futter klick.
      3. Eher wenige Pigmentkörner im Haar, dadurch erscheint das schwarze Fell dann etwas rötlich.

      Hier ein Beispiel für Ursache 1:

      Hund vor dem Fellwechsel:


      Hund nach dem Fellwechsel:


      LG,
      Susanne
      Also ich kenn das von so ziemlich allen Tieren (Katze, Merschweinchen Hase oder Hund) das das schwarze Fell entweder blau oder rotstichig ist je nach Sonneneinfall. :/

      Habe bisher nie Gedanken darüber gemacht oder eine Mangelerscheinung darin gesehen :ops:

      Wieder was gelernt :gott: