ANZEIGE

Dänemark Urlaubsthread - Tipps, Berichte, Bilder

    • Neu

      ANZEIGE

      mairi schrieb:

      sagt mal, habt ihr Erfahrung, ob es sich bei der Ferienhausvermietung lohnt nachzufragen, ob man bei einem nur für einen Hund erlaubten Haus auch zwei (kleine 10,5 und 3,5 kg) Hunde mitbringen darf, bzw. hat das schon mal jemand gemacht? Oder können die da eh keine Aussagen machen, weil das die Besitzer der Häuser festlegen?
      Ich habe schon öfter angefragt, ob wir statt 1 Hund eben alle 3 Hunde mitnehmen dürfen, wie auch jetzt im September, hat fast immer geklappt! ;)
      Gefragt wird über das Vermittlungsbüro / Portal, die schließen sich mit dem Besitzer kurz und überwiegend einen Tag später erhalte ich die Antwort.

      LG Sabine
      Nicht jede Hand, die ich hielt, hatte es verdient .... aber jede Pfote!

      Rowdy (Chihuahua - Jack Russel Mix) *03. 2002
      Buffy (Collie - Schaferhund Mix) *04. 2002
      Fussel (Pinscher - Terrier Mix) *11. 2008

      Rumpelstilzchen im Tal der Weisen
    • Neu

      Ich frage auch immer ob drei kleine Hunde erlaubt sind denn offiziell gibt es ja keine Häuser für drei Hunde.

      Die letzte Vermieterin wollte uns mit einer erhöhten Reinigungsgebühr über den Tisch ziehen aber das ließ sich über das Vermittlungsbüro regeln.
      Liebe Grüße von meiner "Männer-WG"
      - Balou (Dackel-Mix) * 08.03.2011
      - Mogli (JRT), * 21.10.2012
      - Hermann (Podengo-Mix) * 16.06.2014
      und von Selina

      Wenn wir behaupten, der beste Freund unseres Hundes zu sein,müssen wir die Art von Freund sein, den wir selbst gerne hätten.(SuzanneClothier)
    • ANZEIGE
    • Neu

      Bei den gängigen dänischen Anbietern (Novasol, Sonne&Strand Dansommer, Esmark,...) gibt es aber wirklich nur Einträge bis zwei Hunde. Gut zu wissen, dass man dort einfach nachfragen kann. :gut:
      Als ich Kind war sind wir oft mit 4 Hunden oder mehr gefahren und haben dann mal eben ein paar der Hunde ins Schlafzimmer geschickt, falls der Vermieter doch mal vorbei kam. Vorab nachfragen ist da natürlich besser. :smile:
      Mein Beagleduo:


      Mia (29.07.2009)
      Molly (13.03.2014)


      Die M&M's - Living with Beagles
    • Neu

      Bei Esmark, darüber buchen wir ja fast ausschließlich, steht das sogar extra drinnen, dass wenn man mehr als die angegebene Zahl an Haustieren, welche erlaubt sind, mit bringen möchte, man einfach kurz nachfragen soll, ob dies denn möglich sei.
      Alles was wir hören ist eine Meinung, keine Tatsache.
      Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit.
      - Marcus Aurelius

      Sheltie Lexi, 6.5.2011
      Border Collie Phelan, 15.04.2015
      Border-Schäfer-Mix Susi Feb. 2004
      Sonderbar eigenartig besonders einzigartig

      Im Herzen immer mit dabei, mein Rauhaardackel Toni!

    ANZEIGE