ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Rein nach Farbe: Smilla hätte für mich ein Sable werden sollen und für Frank ein Blue Merle... Joey hätte für Frank immer noch ein Blue Merle werden sollen und hätte ich die Wahl gehabt: Black Bi oder Red solid/bi... Hat ja prima geklappt . Vom Wesen her sind beide einfach nur großartig und letztlich hat die Farbe hier nie groß eine Rolle gespielt (trotz Rassen mit viel Farbvielfalt)

  • Smillas Ohren habe ich geklebt am Anfang und hatte den Eindruck, es hilft Null. Klar kippten die mit dem Gewicht, aber so wichtig war es mir dann doch nicht, also ließ ich die Ohren machen. Bei Smilla passierte, was eigentlich nicht passiert: die Ohren standen eher als zu kippen, bis Smilla so gut ein Jahr alt war. Und dann ganz plötzlich wurden es Kippohren, völlig von selbst. Sie hat irgendwie nicht gewusst, dass das nach dem Zahnwechsel eigentlich nicht mehr einfach so passieren sollte 298650…

  • Klar . Schickst du mir deine Mail-Adresse per PN?

  • Ich finde, ob es schwieriger wird, hängt von den Hunden und vom eigenen Leben ab (wo die Hunde reinpassen müssen). Ich kann mir Einzelhaltung überhaupt nicht mehr vorstellen . Sie geben sich viel und ich liebe jede einzelne Persönlichkeit, gerade auch die Unterschiede. Als Lucy damals als Welpe einzog, wollte ich sehr schnell einen zweiten Hund. Dabei kannte ich bis dato nur Einzel-Hundehaltung, aber irgendwie war es für mich klar. Gründe: - ich liebe das Zusammenleben mit einem Hund, also 2 Hun…

  • Zitat von Hecuda666: „Aber ein sehr bekannter Geist fehlt noch Der Staubsaugergeist!!! Der ist für groß und klein gleichermaßen gefährlich, jawoll “ Einer der wenigen Geister, die Smilla als komplett ungefährlich einstuft . Für Smilla sind die schlimmsten aller Geister diejenigen, die Besitz von Menschen ergreifen und sie erstarren lassen. Sie bekommt jedesmal einen halben Herzinfarkt, wenn sie irgendwo einen menschenähnliche Statue sieht . Fast so gefährlich sind erstarrte Menschen mit Ferngläs…

  • Bei uns im Verein werden auch 10er-Karten angeboten (gerade für Welpen- und Junghundegruppen, aber auch für Beschäftigungsstunden). Bei uns wird relativ viel angeboten (also Agi, Rally Obedience, THS, Trickstunde, Longieren...). Wer nach dem Junghundekurs bleibt, beantragt dann auch oft die Vereinsmitgliedschaft. Ich meine, ein abgeschlossener Kurs ist vorher Pflicht . Aber grundsätzlich kann man auch weiter einfach fürs Training zahlen und kein Vereinsmitglied werden.

  • Oberbergisches Treffen

    Lucy_Lou - - PLZ 5

    Beitrag

    Dann freu ich mich, euch kennen zu lernen . Ist Chico allgemein eher unsicher oder bei Menschen, bei Hunden...? Nur dass man da ein wenig Rücksicht nehmen kann

  • Sind ja richtig viele da ! Ich bekomme nächste Woche Bescheid, ob ich Urlaub anhängen kann, dann kommen wir mit dem WoMo und sind beide Tage da (und gerne auch für Spaziergänge zu haben). Einfach ansprechen, bitte, falls ich wen nicht erkenne . Zumindest Joey (Aussie) sollte ja schon identifizierbar sein (und auffällig und präsent und kontaktfreudig ist sie eh). Smilla dagegen ist so ein menschlicher Schatten in Schwarz mit Braun, die sich sehr unauffällig geben wird und ungefähr alles ignoriert…

  • Smilla hat knapp 6kg und knapp 35cm, aber die meisten Shelties, die ich bislang so getroffen habe, sind größer... Und ja, sie hat ungefähr die Größe und das Gewicht wie unsere Katze

  • Smilla erkennt man an ihrem Red Merle Aussie BodyGuard (also wir sind auch nur zum schauen dort). Sorry, war grad zu faul ein vernünftiges Bild rauszusuchen, aber ich denke, man erkennt uns 29797203sl.jpg

  • Zitat von Stachelschnecke: „Ich hätte auch gerne mal eine Einschätzung. Der nächste Hund soll bei mir aus dem TS kommen, aber danach soll's ein Welpe werden (der ging aber auch im TS, wenns die Rasse da gibt). Und da fände ich es nett, mal euren Rat zu hören. - Größe maximal 45cm, ca. 15 Kilo. Nicht sehr viel schwerer und größer, das ist ein wichtiges Kriterium für mich, da das das Maximum ist, das ich noch tragen kann. Eine Untergrenze hinsichtlich Größe und Gewicht habe ich nicht- dämliche Hun…

  • Oberbergisches Treffen

    Lucy_Lou - - PLZ 5

    Beitrag

    Ich kopiere noch mal rein: Von der A4 Ausfahrt Engelskirchen kommt man entweder letztlich die Leppestraße rauf oder fährt "über die Dörfer" durchs Gelpetal Richtung Marienheide. So oder so kommt man irgendwann an der "Dorfstraße" vorbei, die steil den Berg hinauf durch Jedinghagen führt. Die wäre dann fürs Navi. Die Dorfstraße fährt man bis zum Ende immer bergauf und geradeaus weiter in den Wald hinein (schmales Sträßchen). Nach so knapp 1km durch den Wald erreicht man eine Kreuzung, direkt davo…

  • Lucy zog mit 7,5 Wochen ein und war von Beginn an stubenrein (wuchs allerdings bis dato nur draußen und im Stall auf und ohne Rasen unter den Pfoten ging lösen für sie nicht). Sie war auch tiefenentspannt von Welpe an und konnte früh schon recht lange einhalten. Und hat sich halt gemeldet (lief zur Terassentür Richtung Rasen so quasi) Der Rest meiner Hunde dagegen... . Also liegt nicht unbedingt an optimaler Aufzucht . Ich glaub wirklich, auch mit allen Bemühungen, gibt solche und solche. Smilla…

  • Das andere gängige Mittel ist Pexion, das meinte euer Arzt dann wohl?! Zitat von Michi69: „ Zitat von Lucy_Lou: „Das Luminal dagegen hat sie gut vertragen (nur dass es halt nicht geholfen hat, aber das hat das Keppra auch nicht...). “ Was habt ihr denn dann gegeben wenn nix geholfen hat ? “ Bei Smilla wird stark vermutet, dass es eine Ionenkanalerkrankung ist (so dass die Erregungsweiterleitung gestört ist, bzw. nicht adäquat wieder in den Ruhezustand übergehen kann). Das einzige das überhaupt b…

  • Nebenwirkungen wirst du nicht voraussehen können. Ängstlich/agressiv hab ich von Luminal aber noch nicht gehört, eher die Richtung schlapp und lustlos (zumindest in den ersten Wochen). Oft geben sich die Nebenwirkungen auch wieder, wenn sich der Hund an das Luminal gewöhnt hat. Das Keppra haben wir kurz und schmerzlos wieder abgesetzt, über wenige Tage hinweg. Mit Keppra geht das, wenn es beim Hund halt eh nicht wirkt oder er ein anderes "Grundmedikament" bekommt (das Luminal dagegen haben wir ü…

  • Ach je, so ein Mist . Smilla hatte ja auch mal eine Weile Keppra bekommen und sie hatte tatsächlich Ängste dadurch, hat sich sehr in sich zurück gezogen, war durch jede Kleinigkeit gestresst, ein ganz anderer Hund... sobald wir es abgesetzt hatten, war sie wieder wie immer (sie neigt eigentlich nicht zu Ängsten). Also kann es durchaus auch bei Hunden diese Nebenwirkung haben. Es hat ja alles sehr individuelle Nebenwirkungen und weil die im Fall von Keppra bei den meisten Hunden gering ausfallen,…

  • @Bonadea: Glückwunsch! Wäre ja genau meins , so Zuchtziel und Verpaarung... Ich wünsche allen Welpen das optimale neue Zuhause! Vielleicht in ein paar Jahren mal ...

  • Zitat von Saaaraaah: „Würde auch bunt durchmischen. Größe, klein, nur Hund, Team, verschiedene Geräte usw. Und ich würde nicht unbedingt alle 800 online stellen oder nicht mehrere vom gleichen Team/Hund, sondern einen Zusatz mit rein machen, dass man dich auch anmailen kann und explizit nachfragen, wenn man bilder haben möchte. Im Normalfall stellt ein Verein ja nicht 800 Fotos online. “ Ok, das geht wohl, wobei wir auch einen "Fotografen" im Verein haben, der für Bilder Geld nimmt und auch das …

  • Zitat von Superpferd: „Ich würde schon hauptsächlich nach Schärfe und Fokus auswählen. Alles andere würde hier auch aussortiert werden. “ Da muss ich wohl noch deutlich rigoroser werden beim Aussortieren .Ich hab ja erst mal alles nicht scharfe und blöde Phase rausgeschmissen, also das schon, aber es ist so viel übrig. Wobei ich denk mir bei so vielen Bildern: aber ich würde mich drüber freuen sie zumindestest zu sehen wäre es mein Hund, es könnte jemand gerne sehen wollen... Aber würde man nur …

  • Zitat von Cindychill: „so meine Laienmeinung: Es müssen ja nicht alles die perfekten Fotos sein, wenn Schärfe etc stimmt, dann freut sich der normale Hundehalter einfach, seinen Hund in toller Bewegung scharf abgelichtet zu sehen, also ich würde nicht alle bearbeiten “ Aber wonach wähle ich dann aus? Und wie lange warten erfahrungsgemäß Turnier-Teilnehmer auf Bilder?

ANZEIGE